logo_retina
Jugendleiter-Newsletter | November 2019

Umgang mit Konflikten zwischen Teilnehmern

streit
Egal ob ein kleines Wortgefecht, ein Streit unter guten Freunden oder ein Handgemenge in einer Gruppe: Konflikte unter Teilnehmern gehören zu Freizeiten für Kinder und Jugendliche dazu. Jugendleiter haben dann die häufig schwierige Aufgabe, zwischen den Parteien zu schlichten und den Konflikt aus dem Weg zu räumen. Einen einheitlichen Weg gibt es dafür jedoch nicht. Um Konflikte unter Teilnehmern erfolgreich zu lösen, können folgende Tipps helfen:

Ist ein Einschreiten notwendig?
Ganz gleich in welchem Alter die Teilnehmer sind: Jeder verfügt über eine natürliche Kompetenz, Konflikte zu lösen. Haben sich zwei Freundinnen gestritten, kann der Streit zwar heftig ausfallen, ein Einmischen ist aber nicht immer notwendig. Ein Jugendleiter kann Hilfe anbieten und Trost spenden.

Neutral bleiben
Als Streitschlichter ist es wichtig, bei Konflikten neutral zu sein. Jede Seite, jede Meinung und jede Emotion hat das Recht, angehört zu werden. Als neutraler Dritter kann man dann zwischen den Parteien vermitteln:

"Ich habe Julia so verstanden, dass sie Dich gar nicht verletzten wollte, als sie etwas mit Nadine allein gemacht hat!"

"Markus hat deshalb so böse Worte gewählt, weil er wütend war. Jetzt sagt er aber, dass er das so nicht gemeint hat!"

Wertfrei sein
Kommt es zu Konflikten unter Teilnehmern, sind verletzte Gefühle, Wut und Frust an der Tagesordnung. Auch wenn der Konflikt in den Augen des Jugendleiters unnötig und schnell zu lösen erscheint, ist es wichtig, die Ansichten und Emotionen der Konfliktparteien nicht zu bewerten. Sonst riskiert man, dass sich einer der Streithähne nicht ernst genommen fühlt. Eine Lösung rückt dann in weite Ferne, da der Jugendleiter selbst Bestandteil des Konfliktes wird.

Andere Jugendleiter informieren
Ganz gleich, ob ein Einschreiten in einen Konflikt notwendig wird oder nicht: Im Leitungsteam sollten alle Bescheid wissen, wenn unter den Teilnehmern Funken fliegen. Ein Jugendleiterkollege kann vielleicht mit anderer Ansprache besser eine Lösung herbeiführen.

Sich selbst nicht die Schuld geben
Konflikte gehören zum Leben dazu. Auch wenn sich eine ganze Gruppe verkracht, heißt das nicht, dass das Jugendleiterteam gescheitert ist. Ein großer Krach sollte vielmehr als Gewitter gesehen werden, das aufzieht und danach klare, saubere Luft hinterlässt.

Neu im Podcast: Rollen von Jugendleitern

In welche Rollen können Jugendleiter bei der Leitung von Gruppenstunden und Ferienlager gelangen? Was für Aufgaben folgen daraus und wie vielfältig ist damit die Arbeit als Jugendleiter? Einen Blick auf dieses Thema werfe ich für dich in dieser Episode des Jugendleiter-Podcasts. Du findest ihn im Blog sowie bei Apple Podcasts, Spotify, Google Podcasts, YouTube und Deezer.

Mehr erfahren

Die besten Artikel für dich:

Bewegungsgeschichte: Einsatz für die Feuerwehr

Es ist Donnerstag und du hast Dienst in der Feuerwache. Gerade sitzt du gemütlich mit den anderen Feuerwehrleuten beim gemeinsamen Mittagessen. Es gibt Gulaschsuppe, die köstlich duftet (schnüffeln) und alle löffeln eifrig vor sich hin (Löffelbewegung). Doch dann wird es plötzlich laut (Hand in Lauschposition ans Ohr). Das ist der Alarm, es gibt einen Einsatz für die Feuerwehr.

Mehr erfahren

10 Bibel-Spiele für Kinder

Viele Spiele und Events können gezielt genutzt werden, um Kindern und Jugendlichen die Geschichten aus der Bibel näher zu bringen. Gerade über Spiele und Erlebnisse lernen Kinder und Jugendliche viel, das sich auch tatsächlich besser im Gedächtnis verankert. Nachfolgend werden zehn Spiele und Event Tipps mit dem Schwerpunkt Bibel gegeben, die Ihr in Eure Gruppen einbringen könnt.

Mehr erfahren

Biodiversität als Thema in Gruppenstunden und Ferienlager

Mit dem biologischen Begriff "Biodiversität" wird die Vielfalt der Organismen bezeichnet. Es gibt drei verschiedene Ebenen, die hierbei unterschieden werden müssen. Zum einen ist es die "Vielfalt der Arten", als zweites ist "die genetische Vielfalt" zu nennen und als drittes "die Vielfalt der Ökosysteme". Die Artenvielfalt Durch die veränderten Lebensbedingungen unserer Erdgeschichte haben sich neue Arten entwickelt.

Mehr erfahren

7 Ideen für eine Übernachtungs-Party

Neben Tagesaktionen in den Ferien und größeren Ferienlagern können Übernachtungspartys auch eine schöne Aktion mit eurer Kinder- oder Jugendgruppe sein. Gemeinsam übernachtet ihr mit Schlafsack, Isomatte bei euch im Vereinsheim oder im Gruppenraum. Ihr erlebt gemeinsam Abendessen, die Nacht und am Morgen ist die Aktion vorbei - vielleicht abgerundet mit einem Gottesdienst oder einer Andacht.

Mehr erfahren

Ermögliche mehr Inhalte: Werde Förder-Mitglied

Ich arbeite seit 10 Jahren in meiner Freizeit an dem Blog. Mit einer Mitgliedschaft auf Steady kannst du mir die Möglichkeit geben, mehr Zeit in den Blog und die Erstellung neuer Inhalte zu stecken. Werde Mitglied, um mehr Ideen und Tipps für deine Gruppenstunde und dein Ferienlager zu sammeln.

Gruppenstunden-Idee: Fernsehen

Für eure nächste thematische Gruppenstunde könnt ihr euch mit dieser Idee mit dem Fernsehen auseinandersetzen. Ich habe hier einige Ideen zusammengestellt, wie eine Gruppenstunde aussehen kann, in der ihr eigene TV-Produzenten werden.

Mehr erfahren

Fantasiereise für Kinder: Wunderland

Heute darfst du einen Tag im Wunderland verbringen - Das Paradies für Kinder, die gerne naschen. Du wachst auf und das Erste, was du siehst, ist eine lange Straße die, wie es aussieht in einem rosa Nebel endet. Ob das wohl das Ende der Straße ist oder nur wortwörtlich ein rosa Nebel, der alles vernebelt, was eigentlich sichtbar ist?

Mehr erfahren

Ideen für den Kindergottesdienst: Arche Noah

Die Bibelgeschichte "Arche Noah" erzählt von der Rettung der Menschen und Tiere vor der Flut. Die Sintflut dauerte insgesamt ein ganzes Jahr und volle zehn Tage. Noah baute eine Arche, um alle Tiere und seine Familie vor der Flut zu retten. Durch diese Rettung konnten die Tiere und auch die Menschen auf der Erde weiter existieren.

Mehr erfahren

7 Spiele für Kinder mit Klopapierrollen

Klopapierrollen. Jeder hat sie. Meist laden sie schnell im Müll. Dass es sich lohnen kann die leeren Rollen aufzuheben und zu sammeln werdet ihr im folgenden Artikel sehen. Hier findet ihr nämlich sieben verschiedene kreative Bastel- und Spielmöglichkeiten mit leeren Klopapierrollen. Meist wird dazu nicht viel mehr als etwas Kleber, eine Schere und vielleicht mal ein Faden oder eine Kugel.

Mehr erfahren
facebook twitter instagram pinterest 
* Die mit * gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate Links. Kommt über einen solchen Link ein Einkauf zustande, werde ich mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo, wann und wie Du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich Dir überlassen.