Auf Sat 1 gibt es eine Spielshow, die ähnlich wie „Schlag den Raab“ interessante Spielideen für die Jugendarbeit parat hält. Generell gilt bei der Sendung: alle Aufgabe sind innerhalb von 60 Sekunden zu absolvieren. Die Kandidaten haben allerdings im Vorfeld der Show drei Wochen Zeit, um die Aufgabenstellungen zu proben! Die meisten Spiele sind für Spielstraßen oder ähnliche Spielprojekte geeignet.

Pappbecher vom Tisch pusten

Auf einem Tisch stehen 18 leere Pappbecher. Der Kandidat erhält einen Luftballon und muss innerhalb von einer Minute alle Pappbecher mit Hilfe der Luft aus dem Ballon, den er immer wieder aufblasen kann, vom Tisch pusten

Orangen zwischen Knien transportieren

Der Kandidat muss drei Orangen innerhalb von 60 Sekunden vom Boden nur mit den Knien aufnehmen und diese dann zwischen den Knien einige Meter über drei Stufen auf einem Podest in einem Korb ablegen.

Doppelkeks-Turmbau

Innerhalb einer Minute muss sich der Kandidat im Stehen auf die Stirn zehn Doppelkekse legen und den Turm für 5 Sekunden balancieren ohne dass ein Keks herunterfällt.

Pizza-Turm

Aus 8 Pizzakartons und 24 Partyhütchen muss ein Turm gebaut werden. Grundlage sind immer drei Partyhütchen als Pfosten. Der Turm muss anschließend fünf Sekunden lang gerade stehen.

Minzdragees balancieren

Auf einem aufrecht stehenden Textmarker wird ein Pappteller mit 30 Minzdragees platziert. Mit einer Pinzette müssen innerhalb einer Minute zwölf Dragees heruntergenommen werden, ohne dass der Pappteller herunterfällt

Muttern auf Essstäbchen

Auf einem Essstäbchen sind sieben Muttern aufgespießt. Diese müssen vom Stäbchen aufeinander platziert werden. Dabei müssen die Muttern mit dem Rand aufeinander gestapelt werden. Außer der ersten Mutter darf keine andere den Tisch berühren.

Gehirnjogging

An einem Stirnband ist ein Schrittzähler befestigt. Durch Schütteln des Kopfes muss der Zähler in einer Minute auf 130 Schritte gebracht werden. Vorsicht: Schwindelgefahr!

Klopapier abrollen

Klopapierrollen müssen mit Schwung in ein vier Meter entferntes Feld gerollt werden. Die Klopapierrollen müssen in dem Feld liegenbleiben und dürfen nicht rausrollen. Insgesamt stehen 15 Rollen zur Verfügung. Zwei davon müssen im Feld liegenbleiben.

Badematten-Rodeo

Auf einer umgedrehten Badematte muss die Spielfläche einmal in 60 Sekunden umrundet werden.

Birnenbalance

Rohe Eier müssen nur mit Hilfe von Salz auf jeweils einer Glübirne platziert werden. Innerhalb einer Minuten müssen zwei Eiern auf zwei Birnen stehenbleiben.

Dosen rollen

Eine Suppendose liegt auf einem Seil, das mit beiden Enden an einer Tischplatte befestigt ist. Die Seilschlaufe muss in einer Hand gehalten werden. Die Dose soll auf den Tisch rollen und dort aufrecht stehenbleiben.

Drei gewinnt

Neun Gläser stehen in drei Dreierreihen. Tischtennisbälle in zwei verschiedenen Farben müssen nun in die Gläse geworfen werden. Die Bälle müssen vor den Gläsern einmal auf der Platte aufkommen. Innerhalb von einer Minute muss eine einfarbige Dreierreihe in den Gläsern liegenbleiben. In jedem Glas darf nur ein Ball liegen.

Woll-Lasso

Der Spieler wickelt sich das Ende eines Wäulknäuls um den Finger, so dass er die Wollkugel herumschleudern kann. Um den Spieler herum sind 5 leere Getränkedosen in verschiedenen Höhen aufgebaut, die er mit dem herumschleudernden Wollknäul herunterschießen muss. Der Haken: unter den leeren Getränkedosen stehen volle, geöffnete Getränkedosen, die nicht heruntergeschleudert werden dürfen

Watte-Nase

Über die Spielfläche muss der Kandidat mit der Nase Wattebäusche von einer Schale in eine andere transportieren. Damit die Bäusche kleben bleiben, tunkt der Spieler seine Nase in Vaseline. Man muss aufpassen, dass nicht zu viel Vaseline verwendet wird, sonst lässt sich die Watte nicht abschütteln. In einer Minute müssen vier Wattebäusche transportiert werden.

Murmel-Bowling

Auf der Spielfläche wird in 4,5 Meter Entfernung ein Bleistift senkrecht aufgestellt. Von der Startposition aus muss der Spieler diesen nur mit Hilfe von Murmeln diesen umkegeln. Die Kugeln dürfen nur einzeln gerollt werden.

Mausefalle

Schaumzuckermäuse müssen in Mausefallen geworfen werden, die an einer Wand befestigt sind. Die Mäuse müssen durch die ausgelöste Falle gefangen werden. In einer Minute müssen drei Mäuse hängen bleiben.

Stifteturm

Fünf runde Permanentmarker müssen aufeinandergestapelt werden. So entsteht ein Turm aus diesen Stiften. Der Turm muss drei Sekunden lang frei stehen.

Flaschenbläser

Auf fünf offenen Flaschen liegt jeweils ein Tischtennisball. Vor den Flaschen stehen Schnapsgläser in unterschiedlichen Entfernungen (5 bis 50cm). In diese Gläser muss der Tischtennisball geblasen werden.

Tiefstapler

Der Kandidat hält in der Hand 40 ineinandergestapelte Pappbecher. Der unterste Becher ist markiert. Innerhalb von einer Minute müssen alle Becher einzeln von oben nach unten umgesteckt werden, so dass der markierte Becher nach oben wandert.

Keksgesicht

Innerhalb von einer Minute muss der Spieler nur mit Hilfe der Gesichtsmuskeln drei Doppelkekse nacheinander von der Stirn in den Mund bewegen. Die Kekse müssen dabei in ständigem Kontakt mit dem Gesicht sein.

Apfelbaum

Aus fünf Äpfeln gleicher Sorte muss ein Turm gebaut werden, der mind. drei Sekunden frei steht. Den Äpfeln wurde der Stil entfernt.

Toilettenmumie

Eine Toilettenpapierrolle hängt an einer waagrechten Stange. Innerhalb einer Minute muss sich der Spieler selbst in diese Rolle einwickeln, ohne dass das Papier den Boden berührt und ohne dass es reißt. Die Rolle muss komplett abgerollt werden.

Bleistiftsprung

10 Bleistifte müssen mit dem Radiergummi-Endstück so auf den Tisch geworfen werden, dass sie wieder abspringen und in bereitgestllten Gläsern landen. Der Bleistift muss eine Drehung vollziehen und mit der Spitze nach unten im Glas landen.

Tücherregen

Zwei Kosmetitücherboxen mit je 150 Tüchern müssen nacheinander komplett leergezogen werden. Die erste Box muss mit der linken Hand, die zweite Box mit der rechten Hand geleert werden. Mit den Fingern darf nicht ins Innere der Box gelangt werden.

Münzenfall

Auf Gläsern liegt ein Bierdeckel. Auf dem Bierdeckel steht eine Wäscheklammer und auf der Spitze der Klammer liegt eine Münze. Der Spieler muss den Deckel so vom Glas pusten, dass die Münze im Glas landet. Die Wäscheklammer darf nicht mit ins Glas fallen. Innerhalb von einer Minute muss in 15 Gläsern jeweils eine Münze liegen.

Stiftstapeln

Auf dem eigenen Handrücken einer Hande müssen 14 Lagen mit je 2 Buntstiften zu einem Turm gestapelt werden. Dieser Turm muss drei Sekunden halten.

Bonbon-Sauger

Mit einem Strohhalm müssen Schokolinsen angesaugt und auf etwas entfernt, senkrecht aufstehende Strohhalme abgelegt werden. Innerhalb von 60 Sekunden müssen so vier Linsen transportiert werden

Tanzball

Der Kandidat bekommt eine Kunststoffbox mit einer Öffnung auf den Rücken geschnallt. In der Kiste befinden sich sieben Tennisbälle. Durch Schütteln des eigenen Körpers müssen die Bälle aus der Kiste „geschüttelt“ werden.

Am laufenden Band

Tischtennis-Bälle müssen über ein Metallmaßband in Schnapsgläser gerollt werden. Die Gläser stehen in einer Entfernung von einem Meter, 1,25 Meter und 1,5 Meter. Das Maßband muss auf die entsprechende Länge ausgerollt und nur am Ende angefasst werden.

Beiß die Tüte

Fünf unterschiedlich hohe Papiertüten müssen nur mit dem Mund aufgenommen und auf etwas entfernte Podeste gestellt werden. Der Spieler darf nur mit den Füßen den Boden berühren.

Eier rollen

3 rohe Eier liegen auf dem Boden und müssen mit einem Pizzakarton nur durch Wedeln in ein 4,5 Meter entferntes Quadrat gerollt werden.

Zollstockstern

6 ausgeklappte Zollstöcke müssen in 60 Sekunden in Sternform auf einer Flaschen platziert werden.

Bleistiftfall

Aus 90cm Höhe müssen Bleistifte in eine Flasche fallen gelassen werden. 8 Stück müssen so in 60 Sekunden ihren Weg in die Flasche finden.

Tortilla-Kopf

Der Spieler trägt an einem Fuß eine Taucherflosse, auf der eine Tortilla liegt. Diese muss so hochgeworfen werden, dass sie mit einer Pfanne, die auf dem Kopf festgebunden ist, aufgefangen werden. In einer Minute müssen drei Treffer gelandet werden.

Querschläger

Ein Tischtennisball muss duch einen Wurf auf den Boden so an die Wand prallen, dass er wieder zurückfliegt und ohne, dass er erneut den Boden berührt, mit einem Eimer auf dem Kopf aufgefangen werden kann.

Gummiflutsche

Durch das Abschießen von Haushaltsgummis müssen aus zwei Metern Entfernung zwei Dosenpyramiden mit sechs Dosen vom Tisch geschossen werden.

Schlüsselangel

Eine aufgebogene Büroklammer ist wie ein Angelhaken mit einer Angelschnur an einem Essstäbchen festgebunden. Drei Schlüssel liegen an einer Tischkante und müssen durch das Loch am Schlüsselkopf auf die Büroklammer (den Angelhaken) aufgenommen werden.

Klebrige Murmel

Am Ende eines drei Meter langen Tisches klebt ein Streifen doppelseitiges Klebeband. Über den Tisch müssen Murmeln gerollt werden. Zehn Murmeln müssen auf dem Klebeband hängen bleiben.

Teeschleuder

Zwei Teebeutel sind jeweils am Pappschild zusammengeklebt. Diese Schleudern müssen mit nur einer Hand über eine Wäscheleine geschleudert werden. In einer Minute müssen drei Geschosse hängen bleiben.

Dosenpyramide

15 leere Getränkedosen müssen auf die Seite nebeneinandergelegt und zu einer Pyramide aufgestapelt werden. Dazu dürfen nur die Hände verwendet werden. Die Pyramide muss nicht frei stehen können.

Schachtelpyramide

Sechs ineinanderr gestapelte Kartons mit Deckeln müssen auseinandergebaut und zu einer Pyramide gestapelt werden. Anschließend müssen die Kartons inkl. Deckel wieder ineinandergestapelt werden.

Flummikopf

Der Kandidat trägt einen Becher auf dem Kopf. Flummis müssen auf den Boden und mit dem Becher aufgefangen werden. Es müssen drei Flummis aufgefangen werden. Alle drei müssen am Ende der 60 Sekunden im Becher liegen.

Stapelfieber

Aus 28 Plastikbechern muss eine Pyramide aufgebaut werden und anschließend wieder zu einem Turm zusammengelegt werden.

Kopf an Kopf

Zwischen jeweils zwei vollen 0,5l-Flaschen, die Kopf auf Kopf stehen, stecken Geldscheine. In einer Minute müssen 17 Geldscheine herausgezogen werden, ohne, dass die Flaschen umfallen.

Kartenrennen

Ein Kartenspiel mit den Karten von 10 bis Ass in allen vier Farben muss nach den Werten sortiert werden. Es darf jeweils nur eine Karte aufgenommen werden und auf Säulen in zwei Metern Entfernung abgelegt werden.

Mikroskop

Lockenwickler müssen mit den Muskeln rund um das Auge aufgenommen werden und auf einem etwas weiter entfernten Tisch wieder abgestellt werden. 4 Stück müssen so in einer Minute transportiert werden.

Kreiselkegel

Streichholzschachteln stehen am Ende des Tischs und von der gegenüberliegenden Seite müsen diese mit Kreiseln umgekegelt werden. Die Kreisel sollen dabei auf der Kante gerollt werden. 5 Stück müssen in einer Minute umgekegelt werden.

Dosenkäfer

Eine Strecke von 2,5 Metern muss auf allen vieren abgelaufen werden. Dabi darf man sich aber nur auf fünf Konservendosen fortbewegen. Der Körper darf den Boden nicht berühren. Immer die hinterste Dose muss nach vorne genommen werden.

Türme schieben

Türme aus leeren Getränkedosen müssen nur mit dem Gesicht über den Tisch geschoben werden. Zuerst nur eine Dose, dann zwei Dosen und zuletzt drei Dosen.

Bürobremse

Tesafilm-Rollen werden über den leicht gekippten Tisch gerollt. Am Ende liegen Haftnotizzettel mit der Klebeseite nach oben auf dem Tisch. Die Rollen sollen von den Klebezetteln gebremst werden. Drei Stück müssen so in einer Minute gebremst werden.

Eierblasen

Ausgeblasene Eier stehen senkrecht in Shot-Gläsern. Diese müssen nun so angepustet werden, dass acht davon sich in die Horizontale auf den Glasrand legen.

Wäscheklammern-Limbo

Eine Wäscheleibe hängt auf Kopfhöhe des Spielers. Die Wäscheklammern müssen einzeln mit dem Mund aufgenommen werden und an die Leine gehängt werden. Die zweite und die folgenden Klammern müssen aber nun jeweils an die unterste Klammer angeklemmt werden. 5 Stück sind in einer Minute zu schaffen.

Über die Latte

Ein Tischtennis-Ball liegt in einem Eierkarton. Diese muss nun so bewegt werden, dass der Tischtennisball über eine Latte, die in etwa 2 Metern Höhe hängt, geworfen und wieder mit dem Eierkarton aufgefangen wird. Diese Übung muss dann innerhalb der Minute noch mit 2,3,4 und 5 Bällen wiederholt werden.

Seifenturm

In einer Minute müssen 12 Stück Seife zu einem Turm gestapelt werden. Dabei müssen die Seifenstücke immer versetzt aufgestapelt werden und der Turm muss danach 3 Sekunden frei stehen.

Ballon-Basketball

Eine Pinnwandnadel steckt auf einem Besenstiel. Aus zwei Metern Entfernung müssen Luftballons auf die Nadel geworfen werden und zwei davon damit zum platzen gebracht werden.

Drehstuhltanz

Auf einem Drehstuhl muss nur mit Körperbewegung diesen über eine Strecke von drei Metern vorwärts bewegt werden. Dabei hat der Spieler einen großen Löffel im Mund, auf dem sich ein Ball befindet. Dieser darf nicht herunterfallen.

Dosenleuchter

Aus Papptellern und Getränkedosen muss eine Pyramide errichtet werden, die auf dem Kopf steht! Dabei besteht die unterste Ebene aus einer Dose, auf der ein Pappteller liegt. Die zweite Ebene besteht aus zwei Dosen und einem Pappteller. Die Pyramide aus fünf Etagen muss für drei Sekunden frei stehen.

Nudelspiesser

Penne-Nudeln, die kreisförmig auf einem Podest angeordnet sind, müssen nacheinander auf eine Spaghetti aufgespiest werden. Die Spaghetti darf nur mit dem Mund gehalten werden. Es müssen sich fünf Penne-Nudeln auf der Spaghetti befinden, ohne dass diese bricht. Drei Sekunden müssen die Nudeln halten.

Sturm im Weinglas

Eine Murmel muss in einem umgedrehten Weinglas aufgenommen und im Weinglas so rotiert werden, dass die Murmel vier Meter über die Spielfläche transportiert und in einem Becher abgelegt werden kann. Drei Mal muss dies geschafft werden. Die Becher am Ende sind dabei unterschiedlich groß. In jedem Becher muss sich eine Murmel befinden.

Sputnik

Fünf Strohhalme müssen senkrech in eine rohe Kartoffel gesteckt werden. Dann muss mit einem Strohhalm jeweils eine Schokolinse angesaugt werden und diese auf die Strohhalme in der Kartoffel abgelegt werden. Nach 60 Sekunden muss sich auf jeden der fünf Strohhalme eine Schokolinse befinden.

Gib Gummi

Fünf Podeste stehen auf der Spielfläche. Auf jedem Podest steht ein Stapel Kopierpapier senkrecht. Mit Bällen, die aus etwa 400 Haushaltsgummis bestehen und die so geworfen werden, dass sie auf dem Boden vor den Podesten  aufspringen müssen, müssen die Kopierpapier-Pakete umgeworfen werden. Geworfen wird aus 3,5 Meter Entfernung.

Stelzenlauf

Jeweils zehn rote und zehn weiße Tischtennisbälle liegen auf der Spielfläche verteilt. Mit Topfstelzen muss der Kandidaten die Spielfläche überqueren und dabei unter den Töpfen insgesamt sechs Tischtennisbälle einsammeln. Beim Überqueren der Ziellinie müssen unter dem einen Topf drei weiße und unter dem anderen drei rote Bälle liegen.

Dosenelfmeter

Leere Getränkedosen müssen aus 2,5 Metern Entfernung so mit dem Fuß weggeschossen werden, dass diese in einem Planschbecken landen. In 60 Sekunden müssen so fünf Getränkedosen im Becken landen.

Schwing die Nudel

An einem Zollstock hängt an einem Bindfaden eine Penne-Nudel. Aus 1,5 Metern Entfernung muss nun mit dieser Angel ein Tischtennisball so von einem Flaschenhals gestoßen werden, dass er in einem Becher am Boden fällt. Drei Bälle müssen so in jeweils einen Becher befördert werden.

Becherakrobat

Ein 40cm langes Holzlineal wird in der Hand gehalten. An das andere Ende wird ein Pappbecher mit dem Boden nach unten auf das Lineal gestellt. Durch einen Schwung muss der Becher nun einen Salto machen, dass er mit dem Boden nach oben wieder auf dem Lineal landet. Der Becher muss dann so auf einem Podest abgestellt werden. Drei Mal muss dieses Kunststück in 60 Sekunden gelingen. Die Becher sind dabei jeweils unterschiedlich groß.

Das einsame Ass

Ein Kartenspiel lieg auf einem Flaschenhals. Ganz unten liegt das Herz Ass. Die Karten müssen nun so von der Flasche gepustet werden, dass nur das Herz Ass liegen bleibt. Zwei Mal muss dies in 60 Sekunden gelingen.

Jukebox

Eine CD muss so geworfen werden, dass das Loch über einen aufrecht stehenden Bleistift gleitet. Zwischen Bleistift und dem Spieler sind etwa 2-3 Meter Platz.

Brötchenpyramide

Aus 15 Brötchen muss eine Pyramide mit fünf Ebenen gebaut werden, die dann drei Sekunden lang stehen muss.

Schlägerfall

Mit einer Bratpfanne muss ein Tischtennisball so weggeschlagen werden, dass er auf dem Boden auftazt und dann einen aufrecht aufgestellten Tischtennisschläger umschießt. Dies muss drei Mal gelingen. Die Distanz wächst davon von 2,80m, über 3,20m auf 3,60m.

Cocktailhut

Der Spieler hat einen Knickstrohhalm im Mund, in dem ein Cocktailschirmchen steckt. Durch starkes Pusten muss der Schirm in einem Martiniglas auf dem Kopf des Spielers landen.

Murmeltennis

Auf einem Tennisschläger liegt eine Murmel. Diese muss in einer Minute in ein markiertes Feld in der Schlägermitte rollen lassen. Dort muss die Murmel drei Sekunden lang liegen.

Ballonschaschlik

10 aufgeblasene Luftballons hängen an einer Wand. Aus 2,30 Metern Entfernung muss der Kandidat aus einem Strohhalm heraus Schaschlikspieße auf die Ballons schießen. Innerhalb von einer Minute müssen sieben Ballons platzen.

Balltröte

Mit einer Kinder-Papiertröte müssen aus Schüsseln Tischtennis herausgeblasen werden. Sechs Bälle müssen so in einer Minute herausgeschossen werden.

Hochspannung

Mit einer gespannten Schlinge muss ein Ei von einem Flaschenhals aufgenommen werden und dann über die Spielfläche zu einer anderen Flasche gebracht und auf dieser abgestellt werden. In einer Minute müssen so zwei Eier transportiert werden.

Lange lebe der König

Ein Kartenspiel liegt mit der Bildseite nach oben auf einem Tisch. In einer Minute müssen alle Karten vom Tisch geblasen werden – mit Ausnahme der Könige. Diese müssen auf dem Tisch liegen bleiben.

Ballspritze

Über die drei Meter breite Spielfläche muss ein Luftballon nur mit dem Wasserstrahl eines Pflanzensprühers transportiert werden. Der Ballon muss dann in einem Zielbehälter landen. Drei Mal muss das geschafft werden – die Behälter werden dabei immer kleiner.

Dreisprung

Tischtennisbälle müssen so geworfen werden, dass sie über drei Pappteller springen, und dann in einem Golfischglas landen. Nur, wenn jeder Ball alle drei Teller berührt hat, zählt der Ball. Drei Bälle müssen so in 60 Sekunden im Glas landen.

Keksgerüst

Aus Orangenkeksen und Zahnstochern muss ein Turm gebaut werden. Dabei besteht eine Etage immer aus einem Keks und drei Zahnstochern. Der Turm muss fünf Etagen hoch gebaut werden. Am Ende muss der Turm drei Sekunden frei stehen.

Gummibärchentennis

Fünf Gummibärchen müssen gegessen werden, die in einem Tennisschläger stecken. Die Bärchen stecken in einem Tennisschläger, der aufrecht auf einem Tisch steht. Der Schläger darf dabei nicht umfallen.

Wasserspringer

In einem Becher schwimmt ein Tischtennisball. Dieser muss so aus dem Glas geblasen werden, dass er in einem 15cm entfernten Glas landet. Drei Mal muss dies geschafft werden.

Oktopus

Schleifenbänder müssen aus 3,5 Metern Entfernung unter auf dem Kopf stehenden Flaschen hervorgezogen werden. Die Flaschen dürfen dabei nicht umfallen.

Wimbledon-WC

Immer abwechselnd muss ein Turm aus Klopapierrollen und Tennisbällen gebaut werden. Der Turm muss sechs Etagen (sechs Rollen Klopapier und fünf Tennisbälle) hoch sein und am Ende drei Sekunden frei stehen.

Triff die Asse

Drei Asse sind auf aufrecht stehenden Wäscheklammern aufgebaut. Diese müssen nun mit Pfefferminzdragees abgeschossen werden. Die Dragees werden aus einem Strohhalm herausgepustet. Die Asse stehen in 3m, 3,30m und 3,60m Entfernung.

Extremklickern

In einem Hulahupp-Reifen liegen vier rote Tischtennisbälle. Aus zwei Metern Entfernung müssen diese nun mit weißen Tischtennisbällen aus dem Reifen geworfen werden.

Stuhlschleuder

Ein umgedrehter Stuhl mit einem Gummi zwischen den Beinen wird als Katapult genutzt. Damit müssen senkrecht stehende Pappteller in drei Metern Entfernung abgeschossen werden. Drei Teller müssen in 60 Sekunden fallen.

Fliegende Untertassen

Aus drei Metern Entfernung müssen Pappteller auf einen Tisch geworfen werden. Es müssen gleichzeitig fünf Teller auf dem Tisch liegen.

Haushaltsgolf

Mit einem Regenschirm muss ein Ball über ein Lineal in ein Glas geschlagen werden. Drei Mal muss dies gelingen. Die Gläser sind dabei unterschiedlich groß.

Klorollen-Sushi

Mit zwei Besenstielen muss ein Turm aus 8 Klopapier einmal umgestapelt werden. Fällt eine Rolle auf den Boden, muss diese mit den Besenstielen wieder aufgehoben werden.

Bechertausch

Auf einem Podest stehen 15 grüne Becher, auf einem anderen 15 orange Becher. An jedem Arm hat der Spieler ein Schweißband in einer der Farben. Die Becher müssen nun in einer Minute vom Podest getauscht werden, wobei die Becher nur mit der farblich passend markierten Hand angefasst werden dürfen.

Mauseflosse

Gespannte Mausefallen liegen auf der Spielfläche. Der Spieler trägt Schwimmflossen und muss mit diesen die Mausefallen auslösen. Nach 60 Sekunden müssen an jeder Flosse drei Flossen klemmen. Vorsicht beim Nachspielen!!!

Glasstraße

Eine Straße aus acht umgedrehten Glasflaschen muss errichtet werden. Anschließend muss ein Tischtennisball über die Flaschenböden gepustet werden. Dieser muss dann in einem Shot-Glas landen.

Flummimutter

Es muss ein Turm aus Flummis und Schraubenmuttern gebaut werden. Sechs Flummis und sechs Muttern müssen abwechselnd aufgestapelt werden. Der Turm muss drei Sekunden frei stehen.

Haargummiflug

Ein Haargummi liegt auf einem umgedrehten Becher. Der Gummi muss so vom Becher gepustet werden, dass er in einem anderen Becher landet. Drei Gummis müssen in drei Bechern landen, die in unterschiedlichen Entfernungen stehen.

Armstapler

Auf dem eigenen Ellenbogen muss ein Pappteller gelegt werden. Auf diesem muss ein Turm aus sechs Bauklötzen gebaut werden, der drei Sekunden frei stehen muss.

Pfannenwenderkatapult

Ein Pfannenwender liegt auf dem Boden. Auf dem Stiel liegt ein Fruchtgummi. Nun muss so auf den Pfannenwender getreten werden, dass der Fruchtgummi in die Luft katapultiert wird, dass der Kandidat ihn mit dem Mund auffangen kann. Drei Mal muss das gelingen.

Muffinpyramide

Umgedrehte Papiermuffinformen müssen mit dem Mund so angesaugt werden, dass der Kandidat damit eine vierstöckige Pyramide bauen kann. Die Pyramide aus den Förmchen muss 4 Sekunden frei stehen.

Murmelturpedo

An einem Besen ist ein Schlauch befestigt. In das obere Ende des Schlauchs muss der Kandidat eine Murmel so einwerfen, dass sie, wenn sie unten wieder herauskommt und über den Boden rollt, es schafft, 4,5 Meter entfernt stehende Textmarker umzukegeln. In einer Minute müssen drei Textmarker umfallen.

Schraubenleiter

Auf einem Holzlineal liegen sechs Schrauben mit aufgeschraubten Muttern. Nur mit Hilfe des Lineals müssen die sechs Schrauben nun so aufgestapelt werden, dass ein Turm aus sechs Etagen entsteht, der anschließend frei stehen kann.

Tablettsalto

Eine zu einem Drittel gefüllte Plastikflasche muss mit einem Tablett so in die Luft geschleudert werden, dass sie nach einer vollständigen Drehung wieder auf dem Boden der Flasche auf dem Tablett stehen bleibt. Das muss in einer Minute drei Mal gelingen.

Bleistift-Salto

Bleistifte müssen so mit der Hand von der Tischkante hochgeschlagen werden, dass sie in der Luft einen Salto machen und dann mit einem Becher aufgefangen werden. 5 Bleistifte müssen im Becher landen.

Brezelangel

An einem aufgefalteten Zollstock hängt am Ende an einer Schnur ein klebriger Gummiwurm (so einer von Haribo oder so). Mit diesem Wurm muss aus einem Goldfischglas mit kleinen Brezeln eine herausgeangelt werden. Diese muss dann in den Mund eines zweiten Spielers mittels der Angel befördert werden.

Ninjakarten

Aus 2,50 Metern Entfernung werden Spielkarten auf eine halbierte Melone geworfen. In einer Minute müssen zwei Karten im Fruchtfleisch stecken bleiben.

Deckel drauf

Ein Bierdeckel liegt halb auf einer Tischkante und muss mit der flachen Hand von der Kante geschlagen werden und dann auf einem Glas auf dem Tisch zum Liegen kommen. Das ganze muss in einer Minute bei drei Gläsern in unterschiedliche Distanz gelingen.

Zieh!

Ein Ausziehmaßband muss ausgezogen und in eine halb offene Streichholzschachtel eingehakt werden. Durch das ruckartige Einziehen des Bandes muss die Streichholzschachtel in einen Zielbereich am Ende des Tisches befördert werden. Das muss drei Mal in 60 Sekunden gelingen.

Hüftschwung

Ein Jojo wird dem Spieler um die Hüfte gebunden. Durch Hüftbewegungen müssen vier Dosen mit dem herumschwingenden Jojo von vier Podesten auf der Spielfläche geschlagen werden.

Kreppball

Über abgerolltes Küchenpapier muss ein Tischtennisball so über eine Strecke von wenigen Metern rollen, dass er am Ende in einem Eimer landet. Dazu muss das Ende der Krepppapierrolle am Tisch vor den Eimern befestigt werden.

Ballfontäne

20 Schnapsgläser stehen in 2 10er-Reihen direkt hintereinander. Alle Gläser sind bis zum Rand mit Wasser gefüllt. Auf der ersten 10er-Reihe liegt auf jedem Glas ein Tischtennisball. Aus 1,80 Meter Entfernung müssen fünf der zehn TT-Bälle mit einem Pflanzensprüher aus dem ersten Glas in das dahinter stehende Glas geschossen werden.

Thunfischrolle

Auf der Spielfläche stehen drei Flaschen auf dem Kopf. Aus einer gewissen Distanz sollen diese nun mit Thunfischdosen umgekegelt werden. Diese müsen dazu im Halbkreis auf dem Dosenrand gerollt werden.

Eiswürfel-Curling

Am Ende eines Tisches liegen drei Becher mit der Öffnung zum Spieler, der am anderen Ende des Tisches (Bierbank etc.) steht. Eiswürfel müssen nun so über den Tisch geschubst werden, dass nach einer Minute in jedem Becher ein Eiswürfel liegt.

Ellenbogen-Spiesser

An den Unterarmen sind Schaschlikspießen befestigt. Auf dem Tisch stehen leere Getränkedosen. Die Öffnungslaschen stehen nach oben. Mit den Schaschlikspießen müssen diese aufgenommen und zu einen anderen Tisch transportiert werden. Dort müssen die Dosen auf anderen Dosen abgestellt werden.

Titelbild

In einem Bilderrahmen ist eine Schnur gespannt. Nur mit dem Mund muss eine Schraube an diese Schnur gehängt werden. Wie viele Schrauben können in dieser Minute angehängt werden?

Handtuchschleuder

Ein Handtuch ist an einer Kante am Boden befestigt. Durch Schwingen des Handtuchs müssen Tischtennisbälle in ein 4 Metr entferntes Schwimmbecken geschossen werden.

Spiele für Paare

Hampelmann

Spieler A hat an den Füßen, Obeschenkeln und Ellenbogen große Becher umgeschnalt. Spieler B muss kleine Bälle auf den Boden werfen. Der Partner muss diese dann mit den Bechern an seinen Körperteilen auffangen. Mit jedem Becher muss ein Ball aufgefangen werden.

Fliegenangel

Ein Tischtennisball muss auf den Boden geworfen werden. Der zweite Spieler hat an einem Zollstock einen Fliegenfänger befestigt. Der Ball muss an diesem hängen bleiben. Drei Bälle müssen so in einer Minute geangelt werden.

CD-Pfanne

Eine CD muss so geworfen werden, dass der zweite Spieler diese zwischen zwei Bratpfannen auffangen kann. Die CD muss dann mit den Pfannen zwischen den Beinen hindurch so in einen Besen gesteckt werden, dass die CD darin stecken bleibt.

Seiltanz

Bei diesem Spiel müssen die beiden Spieler mit zwei Springseilen gleichzeitig zwei Plastikbälle aufnehmen und über die Spielfläche transportieren. Beide Bälle müssen nacheinander auf zwei Podesten abgelegt werden. Beide Bälle müssen gemeinsam für drei Sekunde auf den Podesten liegen, ohne, dass sie von den Seilen berührt werden.

Bürotennis

Mit Clipboards müssen Papierkugeln so hin und her spielen, dass dieser am Ende der Spielfläche in einem Papierkorb landet. Nach 60 Sekunden müssen in drei Papierkörben in unterschiedlichen Höhen jeweils eine Papierkugel liegen.

Erklärvideos zu den Spielen

Andy von holysheep.de hat mich erst darauf aufmerksam gemacht: auf den Internetseiten von Sat 1 kann man die Erklärvideos der einzelnen Spiele auch noch einmal anschauen. So werden viele Spiele vielleicht noch einmal deutlicher. Wir haben einige Spiele bei einer Verbandsveranstaltung vor einigen Tagen bei einer Spielstraße verwendet: die Resonanz der Kinder war hervorragend. Viele erkannten die Spiele als Spiele aus der Sendung und waen begeistert daran, die Spiele nachzuspielen.

Zu den Videos…

Hallo, schön, dass du hier vorbeischaust. Ich bin der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog und bin seit über 10 Jahren in der Jugendarbeit aktiv, habe viele Jahre einen Verband geleitet und blogge hier über meine Erfahrungen aus mehr als 100 Freizeittagen und 200 Gruppenstunden.

Meine besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here