Video: Die Ehrenamtspauschale

In diesem Video erkläre ich dir, für welche Tätigkeiten man eine Ehrenamtspauschale erhalten kann und was es dabei zu beachten gibt: Den Höchstsatz, den max. Stundenumfang, den max. Stundensatz, …

Video: Die Ehrenamtspauschale

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Video: Die Ehrenamtspauschale
Mirjam Olssonhttp://www.handsonehrenamt.de
Mit „Hands.on für dein Ehrenamt“ unterstützt Mirjam Olsson ehrenamtlich Engagierte mit kostenfreien Video-Tutorials. Freiwillig Engagierte erhalten praktische Ideen und Anleitungen für ihr Engagement - zu ganz verschiedenen Themen. Jeden Sonntag veröffentlich sie ein neues Tutorial.

Ähnliche Artikel

Kommentare

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR

Please enter your comment!
Please enter your name here

über mich

Video: Die Ehrenamtspauschale
Hallo, schön, dass du hier vorbeischaust. Ich bin der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog und bin seit über 10 Jahren in der Jugendarbeit aktiv, habe viele Jahre einen Verband geleitet und blogge hier über meine Erfahrungen aus mehr als 100 Freizeittagen und 200 Gruppenstunden. Meine besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

Social Media

1,990FansGefällt mir
4,416FollowerFolgen
7,149FollowerFolgen
1,372FollowerFolgen
157AbonnentenAbonnieren

Beliebte Artikel

Arbeitshilfe zu rechtlichen Aspekten der Jugendarbeit

Der LJR Baden-Württemberg bietet auf seiner Webseite die Arbeitshilfe „Recht haben.“ zum Download an. Sie will Jugendleitern in der Jugendarbeit einen Überblick über die Rechtslandschaft verschaffen,...

Rechte und Pflichten in der Jugendarbeit

In vielen Jugendleiter-Schulungen nehmen die Themen Aufsichtspflicht, Rechte, Pflichen, … einen großen Stellenwert ein. Zu Recht, denn verstecken sich hier doch einige Stolperfallen, auf...

Als Verein rundum abgesichert: Was Vorstände und Jugendleiter über Versicherungen wissen müssen

+ + + Dieser Artikel ist nach bestem Wissen und Gewissen entstanden - stellt aber keine Rechtsberatung dar + + + Vereine brauchen andere Versicherungen...