Ihr plant jetzt schon das Ferienlager für diesen Sommer? Gut so, gibt es doch jede Menge zu bedenken, organisieren und tun. Im Blog hier sind schon jede Menge Ideen, Ratschläge und Tipps erschienen, wie das perfekte Ferienlager gelingen kann. Heute versuche ich, die wichtigsten Tipps und Artikel zusammenzufassen.

Die Planung beginnt

Wie die ersten Schritte von der Idee bis zur Ferienlager-Anmeldung gelingen, habe ich hier im Artikel in Form einer Infografik zusammengefasst:

Anzeige: Entscheidungen fürs Ferienlager treffen – dank Pilot Pen – Frixion Colors

Wie ihr Anmeldung und Rückmeldebögen fürs Ferienlager gestaltet und welche Daten ihr alle erfassen solltet, ist hier beschrieben.

Programm – Was tun im Ferienlager?

Das Tagesprogramm in einem Ferienlager kann vielfältig sein: Ob Geländespiel, Bastelworkshop, Neigungsgruppen oder Wandertag – kein Tag wird wie der andere und für Leiter wie Kinder stehen jeden Tag neue Herausforderungen auf dem Plan.

Geländespiele bieten Abenteuer und bleiben mit aufwändigen Kostümen der Leiter lange im Gedächtnis der Kinder. Mein Favorit:

Das Leitersuchspiel „Incognito“

Wenn ihr mehr und aufwändigere Ideen sucht, dann schaut euch mal dieses Geländespielebuch an. Bastelideen haben wir auch schon viele hier gesammelt. Ob Gipsmasken oder Kressekopf: Es gibt viele Möglichkeiten und es entstehen so schöne Erinnerungen, die das Ferienlager sicher lange überleben werden.

Damit es Abends am Lagerfeuer nich langweilig wird, solltet ihr euch Spiele und Singrunden für den Tagesabschluss überlegen. Einige Ideen:

https://www.jugendleiter-blog.de/2016/05/28/3-spiele-fuers-lagerfeuer/

Essen kochen für so viele???

Ja, die Verpflegung für alle Teilnehmer kann eine wahre Herausforderung werden. Sicher ist es aber keine unschaffbare. Nehmt euch Zeit bei der Vorbereitung und durchdenkt, wie ihr die Vorbereitungen parallel zum Programm meistern könnt.

Jede Menge Tipps zum Kochen für Großgruppen gibt es bei uns im Blog.

Und am Ende: Wie war es?

Nicht vergessen sollet ihr eine Evaluation, in der ihr Teilnehmer wie Betreuer fragt, wie es war, was nicht so gut lief und was im nächsten Jahr wieder passieren sollte. Mit dem passenden Online-Tool geht die Evaluation des Ferienlagers mittlerweile rasend schnell:

Freizeiten und Jugendreisen online evaluieren

Mehr Ideen fürs Ferienlager

Noch viel mehr Ideen rund ums Ferienlager findet ihr in unserem „Ideen fürs Ferienlager„-Bereich hier im Blog. Dort erfahrt ihr, wie ihr einen Lagerkiosk organisiert, was bei einer Kirmes im Lager passieren kann oder auch, wie ihr für Nachtruhe im Ferienlager sorgt.

Viel Spaß euch!

TEILEN
Daniel Seiler ist der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog. Seit mehr als 10 Jahren ist er in der Jugendarbeit aktiv, hat viele Jahre einen Verband geleitet und bloggt nun aus seinen Erfahrungen aus über 100 Freizeittagen und mehr als 200 Gruppenstunden. Die besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here