Linkliste: Der ultimative Guide zum perfekten Ferienlager

Beitrag speichern
gespeichert

Ferienlager sind eine wunderbare Gelegenheit, um Kindern und Jugendlichen unvergessliche Erlebnisse zu bereiten, ihnen neue Fähigkeiten beizubringen und Freundschaften entstehen zu lassen. In diesem Artikel lernst du, wie du als Jugendleiter*in ein erfolgreiches Ferienlager von der Planung bis zur Durchführung organisieren kannst. Erfahre, wie du dein Team, die Aktivitäten und die Teilnehmer*innen optimal auf das Lager vorbereiten und wie du im Notfall richtig handelst.

Erste grobe Planungen

Budget

Erstelle zunächst ein Budget, um alle anfallenden Kosten im Blick zu behalten. Berücksichtige dabei Unterkunft, Verpflegung, Transport, Aktivitäten und Materialien. Plane auch einen Puffer für unvorhergesehene Ausgaben ein.

Links-Tipps dazu:
Was bei der Festlegung des Teilnahmebetrages für ein Ferienlager zu beachten ist
Anzahl der Ferienlager-Teilnehmer*innen festlegen

Location

Suche eine geeignete Location für das Ferienlager, die den Bedürfnissen der Teilnehmer*innen gerecht wird. Achten auf ausreichend Schlafplätze, sanitäre Anlagen und Freizeitflächen. Bedenke auch die Fahrtzeit, um die Anreise und Abreise gut ins Programm einfließen zu lassen.

Motto & Aktivitäten

Plane ein vielfältiges Programm aus sportlichen, kreativen und sozialen Aktivitäten, um auf die unterschiedlichen Interessen und Fähigkeiten der Teilnehmer*innen einzugehen. Denke über ein Oberthema nach, das sich durch das Lager zieht.

Link-Tipps dazu:
Motto-Sammlung
Fertig ausgearbeitete Programme und Konzepte zu verschiedenen Themen

Teilnehmer*innen

Lade die Teilnehmer*innen und Eltern/Erziehungsberechtigten frühzeitig zu einem Eltern-Infoabend ein und informiere sie über den Programmablauf, die Kosten und die notwendige Ausrüstung. Sammele alle relevanten Informationen wie Allergien, Unverträglichkeiten und Notfallkontakte.

Vorbereitung: Vor dem Ferienlager

Herausforderungen

Bereite dich und das Team auf mögliche Herausforderungen vor, indem ihr klare Kommunikationsstrukturen festlegt und für ein gutes Arbeitsklima sorgt.

Programm

Erstelle einen detaillierten Programmablauf, der die Aktivitäten, Pausen und Mahlzeiten beinhaltet. Berücksichtige dabei auch schlechtes Wetter und alternative Indoor-Aktivitäten.

Link-Tipps dazu:
Geländespiele fürs Ferienlager
Mutprobe, Gruselpfad und Co. – Muss das sein?
Alternative zur Nachtwanderung: Nachtburgbau
Gruselgeschichten fürs Ferienlager

Speiseplan

Erstelle einen abwechslungsreichen und dem voraussichtlichen Wetter und Programm angemessenen Speiseplan. Denke an die örtlichen Gegebenheiten und eure Fähigkeiten bei der Selbstversorgung.

Link-Tipps dazu:
Tipps für die Ferienlager-Küche
Rezepte für Ferienlager

Verhaltenskodex

Lege gemeinsam mit den Teilnehmer*innen einen Verhaltenskodex fest, der respektvolles Miteinander, Hilfsbereitschaft und Toleranz betont.

Ausrüstung und Materialien

Besorge alle notwendigen Materialien und Ausrüstung für die geplanten Aktivitäten und stelle sicher, dass genügend Verpflegung vorhanden ist.

Durchführung: Das Lager beginnt

Betreuung

Achte darauf, dass jederzeit eine angemessene Betreuung gewährleistet ist und dass alle Teilnehmer*innen sich wohlfühlen und einbezogen werden.

Koordination

Koordiniere die Aktivitäten und achte darauf, dass der Zeitplan eingehalten wird. Sei jedoch auch flexibel, um auf spontane Änderungen reagieren zu können.

Spaß und Sicherheit

Stelle sicher, dass alle Beteiligten eine gute Zeit haben und sich sicher fühlen. Achte auf die Einhaltung von Sicherheitsvorschriften und sei ansprechbar für Probleme und Sorgen.

Notfallplan

Erstelle einen Notfallplan, der Maßnahmen für verschiedene Situationen beinhaltet, wie zum Beispiel Verletzungen, Krankheiten oder verlorene Teilnehmer*innen. Schult euch als Team in Erster Hilfe und stellt sicher, dass alle wichtigen Notfallkontakte griffbereit sind.

Nach dem Ferienlager: Evaluation

Denke an eine Auswertung des Ferienlagers, sowohl im Leitungsteam als auch mit den Kindern. Tipps dazu gibt es hier: Evaluation & Auswertung von Ferienlagern und Ferienfreizeiten

Zusammenfassung

In diesem Artikel hast dz gelernt, wie du ein erfolgreiches Ferienlager planst, vorbereitest und durchführst. Achte auf eine gute Organisation, ein abwechslungsreiches Programm, angemessene Betreuung und die Sicherheit aller Beteiligten.

Mehr Tipps für die Planung und Durchführung von Ferienlagern gibt es hier im Blog.

Ich hoffe, dass dieser Guide dir dabei hilft, unvergessliche Ferienlager für deine Teilnehmer*innen zu gestalten. Ich wünsche dir viel Erfolg bei der Organisation und Durchführung deiner zukünftigen Ferienlager. Wenn du Fragen hast oder Feedback geben möchten, zögern nicht, unten zu kommentieren.

Jugendleiter-Newsletter bestellen

Abonniere den Jugendleiter-Newsletter und werde eine*r von 3.200 Abonnent*innen. So erhältst du regelmäßig neue Spiel-und Aktionsideen sowie Tipps für deine Gruppenstunde und dein Ferienlager.



Daniel
Daniel
Hallo, schön, dass du hier vorbeischaust. Ich bin der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog und bin seit über 10 Jahren in der Jugendarbeit aktiv, habe viele Jahre einen Verband geleitet und blogge hier über meine Erfahrungen aus mehr als 100 Freizeittagen und 200 Gruppenstunden. Meine besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

Ähnliche Artikel

Kommentare

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

über mich

Daniel
Hallo, schön, dass du hier vorbeischaust. Ich bin der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog und bin seit über 10 Jahren in der Jugendarbeit aktiv, habe viele Jahre einen Verband geleitet und blogge hier über meine Erfahrungen aus mehr als 100 Freizeittagen und 200 Gruppenstunden. Meine besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

Social Media

2,199FansGefällt mir
6,418FollowerFolgen
12,155FollowerFolgen
1,899FollowerFolgen
1,110AbonnentenAbonnieren

Beliebte Artikel