Gruppenstunden-Idee Juli: Wasser

Im Juli kommt die Hitze – hoffentlich zumindest. Ist das damit nicht auch die ideale Zeit, um in der Gruppenstunde Abkühlung im Nass zu suchen?

Ab ins Schwimmbad

Ein Schwimmbad-Besuch kann ein schöner Ausflug sein. Informiert dazu rechtzeitig Eltern und Kinder und holt euch die entsprechende Erlaubnis und alle notwendigen Informationen ein. Denkt dabei auch an eure Aufsichtspflicht und beachtet die Baderegeln:

Zehn DLRG-Tipps für sicheres Schwimmen

Spiele im und mit Wasser

Ein Ausflug ins Schwimmbad oder an einen See ist auch ein guter Anlass, um mit Wasser oder im Wasser zu spielen. Viele Spielideen dazu haben wir bereits für euch hier im Blog in unserer Spielsammlung gesammelt.

Olympiade

Ihr wollt es abenteuerlicher oder sportlicher? Dann macht doch gemeinsam eine Olympiade und messt euer Können in verschiedenen Wettkämpfen! Spielideen gibt es dazu jede Menge hier im Blog.

Eine Piratenolympiade kann ein thematisches Special sein:

Ideen für die Lagerolympiade (Motto: Piraten)

Vorbereitungen fürs Ferienlager

Fahrt ihr mit eurer Jugendgruppe in den Sommerferien in ein Zeltlager? Dann könnt ihr die Gruppenstunden vorher auch nutzen, um kleinere Programmpunkte vorzubereiten. Eine Möglichkeit: Schreibt gemeinsam Gebete, die ihr dann vor euren Mahlzeiten sprecht. Vorlagen und Anregungen für Tischgebete gibt es hier:

Gebete für Zeltlager und Ferienfreizeiten

Eure Juli-Gruppenstunden

Was macht ihr in euren Gruppenstunden im Juli? Schreibt es uns in den Kommentaren!






🏕 Hol dir den Newsletter!

Abonniere den Jugendleiter-Newsletter und werde eine*r von 3.200 Abonnent*innen. So erhältst du regelmäßig neue Spiel-und Aktionsideen sowie Tipps für deine Gruppenstunde und dein Ferienlager.

Hinweise zum Datenschutz, Analyse und Widerruf

Daniel
Danielhttps://www.jugendleiter-blog.de
Hallo, schön, dass du hier vorbeischaust. Ich bin der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog und bin seit über 10 Jahren in der Jugendarbeit aktiv, habe viele Jahre einen Verband geleitet und blogge hier über meine Erfahrungen aus mehr als 100 Freizeittagen und 200 Gruppenstunden. Meine besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

Ähnliche Artikel

Kommentare

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR

Please enter your comment!
Please enter your name here

über mich

Daniel
Hallo, schön, dass du hier vorbeischaust. Ich bin der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog und bin seit über 10 Jahren in der Jugendarbeit aktiv, habe viele Jahre einen Verband geleitet und blogge hier über meine Erfahrungen aus mehr als 100 Freizeittagen und 200 Gruppenstunden. Meine besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

Social Media

2,000FansGefällt mir
3,172FollowerFolgen
8,275FollowerFolgen
1,374FollowerFolgen
249AbonnentenAbonnieren

Beliebte Artikel

Attraktionen für Jugendgruppen in Berlin

Ihr plant einen Ausflug mit eurer Jugendgruppe nach Berlin? Spannend! Da gibt es ja richtig viel zu entdecken. Nicht nur, dass da viele unterschiedliche...

Gruppenstunden-Idee: Hygge

"Hygge" ist ein Begriff, den viele Menschen noch nie gehört haben. Ursprünglich stammt diese Idee aus Dänemark und wurde dort von den Dänen auch...

CD-Review: „Schritt zurück“ von Samuel Harfst

Dies ist das erste Mal, dass ich im Blog eine CD vorstelle. Warum es das bisher nicht gab? Nun, es gab keine passende CD,...