Ich kenne es selbst: im März ist bei uns traditionell die Zeit, in der die Zeltlager-Vorbereitungen beginnen. Man überlegt sich, wie das Programm aussehen soll und unter welches Motto man das Ferienlager stellen kann. Im Team wird diskutiert, überlegt und irgendwann wird eine Entscheidung getroffen.

eBook mit über 150 Motto-Ideen

Hier im Blog haben wir schon viele Motto-Ideen für eure Zelt- und Ferienlager gesammelt. Bereits jetzt bieten wir euch zu Themen wie Amerika, Cluburlaub, Hollywood, Märchen und vielen weiteren Themen viele Informationen und Programm-Ideen an. Klickt unten auf den Link und ihr findet dort eine große Sammlung an Motto-Ideen für euer Ferienlager. Mehr als 150 Vorschläge sind in dem PDF gesammelt. Hinter den grünen Links in dem Dokument verstecken sich Artikel aus dem Jugendleiter-Blog mit Programm- und Gestaltungsideen. Lasst euch also mit unserer Sammlung für eure eigene Ferienlager-Planungen inspirieren.

 Zur Motto-Sammlung… 

Gerne könnt ihr das PDF bei euch in der Leiterrunde herumreichen, weiterleiten und verbreiten. Hinweise, wie ihr selbst die Sammlung noch erweitern und eure Erfahrungen damit an andere Jugendleiter weitergeben könnt, findet ihr im letzten Abschnitt dieses Artikels.

Programm-Tipps fürs Wochenprogramm im Ferienlager

Mehr Ideen für euer Ferienlager-Programm findet ihr in unserer Kategorie „Ferienlager-Ideen„. Neben den Motto-Artikeln gibt es dort Programm-Tipps, Bastelanleitungen und Anregungen für den Wandertag oder das allabendliche Lagerfeuer. Stöbern in den über 200 Artikel lohnt sich also.

Eure Ideen sind gefragt

Habt ihr noch weitere Motto-Vorschläge? Dann postet uns diese in die Kommentare. Auch sind wir daran interessiert, wie ihr das Programm eures Ferienlagers ausgestaltet habt. Schreibt uns eure Ideen ebenfalls in die Kommentare oder schickt sie an daniel@jugendleiter-blog.de.

5 KOMMENTARE

  1. na ja , es ist ein Jugendlager und ich glaube nicht dass ein Kind lust auf Mittelalter hat !
    aber sonst is es ja ganz witzig 🙂

  2. P.S. Wir hatten mal ein Lager mittelalterlichen Stils – und es war eines der besten Lager überhaupt.. Es kommt nicht auf das Thema drauf an, sondern wie man das Lager gestaltet (Programme, Deko, Rituale, etc.)

  3. Wir gehen jedes Jahr wild campen und den Kindern gefällt das besser als jeder Urlaub.
    Man braucht nicht für alles und jenes ein Motto im Leben – und schon gar nicht Kinder.
    Ein Wald, ein Lagerfeuer und ein See oder ne Ach und basta ;-).

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here