Gruppenstunden-Idee: Selbstfindung

Selbstfindung ist ein Thema, welches bereits kleine Kinder betrifft. Den Kleinen ist es oft noch nicht klar, dennoch kommen auch Sie um das Thema nicht herum. Kinder sind von Natur aus neugierig und probieren vieles aus. Der Weg zur Selbstfindung kann Kindern und Jugendlichen in einer Gruppenstunde mithilfe verschiedener Aktivitäten ins Gedächtnis gerufen werden. Die individuelle Entwicklung der Kinder und Jugendliche ohne dabei in eine gesellschaftliche Ausgrenzung zu gelangen, stehen im Mittelpunkt der folgenden Aktivitäten.

Vorschlag 1: Mind-Map

Beginnt eure Stunde mit einer kleinen Übung, bei welcher sich die Kinder und Jugendlichen über sich selbst Gedanken machen sollen. Schreibt an eine Tafel Fragen, die auf die Gefühle, Emotionen, Handlungen und Gedanken ausgehen. Zu diesen Fragen sollen die Teilnehmer*innen eine Mind-Map erstellen, bei welcher sie die Fragen auf sich selbst beziehen. Möglich Fragen und Anregungen könnten sein:

1 – Was kann ich besonders gut?
2 – Was macht mir Spaß?
3 – In meiner Freizeit mache ich gerne…
4 – Darauf bin ich stolz…
5 – Was wünsche ich mir?

Vorschlag 2: Gruppenspiel – Wer bin ich?

Bei diesem Spiel geht es darum, dass sich die Gruppenmitglieder besser kennenlernen. Ihr veranstaltet bei dem Spiel ein Art Speed-Dating. Unterteilt eure Teilnehmer*innen dafür in Gruppen mit drei bis vier Leuten. Jede*r hat nun insgesamt drei Minuten Zeit, den*die anderen Teilnehmer*innen etwas über sich zu erzählen. Fragen der Gruppenmitglieder sind ebenfalls erlaubt. Im Nachgang stellt ein Gruppenmitglied jeweils ein anderes Kind aus der Gruppe allen anderen Gruppenteilnehmer*innen vor. Die Kinder und Jugendliche sollen sich so vorstellen, dass alle anderen sehen, was derjenige gut kann, was seine Hobbys sind etc..

Vorschlag 3: Der Weg endet nicht

Im nächsten Schritt eurer Gruppenstunde sollen die Kinder nochmal kreativ werden. Beginnt an dieser Stelle mit einem Einstieg, der den Kindern und Jugendlichen zeigt, dass der Weg der Selbstfindung nie endet. Im gesamten Leben entwickelt sich die Persönlichkeit, die Ziele und die Träume. Damit ihr den Kindern und Jugendlichen auch für nach der Gruppenstunde etwas auf den Weg gebt, bastelt ihr ein Buch, in welches sie einmal die Woche etwas reinschreiben, was sie in der Woche besonders geprägt hat. Schon nach wenigen Monaten können sie ihre eigene Entwicklung lesen.

Vorschlag 4: Geschichte erzählen

Damit die Kinds sehen, dass auch ihr Erwachsene damit zu tun habt, könnt ihr im nächsten Schritt der Gruppenstunde erzählen, was euch bis dahin auf dem Weg der Selbstfindung geprägt habt. Gebt den Kleinen das Gefühl, dass auch ihr selbst die Schwierigkeiten der Selbstfindung kennt.

Vorschlag 5: Mein Zukunfts-Ich

Beendet die Gruppenstunde damit, dass die Kinder einen Brief verfassen bzw. für die jüngeren Teilnehmer*innen ein Bild malen, aus welchem deutlich wird, was sie sich für die Zukunft wünschen. Diesen sollen sie an ihr Ich in drei Jahren schreiben. Hier beschäftigen sich die Kinder nochmals mit ihren Träumen und Wünschen und können in drei Jahren darauf zurückblicken.

Gruppenstunden-Idee: Selbstfindung
Danielhttps://www.jugendleiter-blog.de
Hallo, schön, dass du hier vorbeischaust. Ich bin der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog und bin seit über 10 Jahren in der Jugendarbeit aktiv, habe viele Jahre einen Verband geleitet und blogge hier über meine Erfahrungen aus mehr als 100 Freizeittagen und 200 Gruppenstunden. Meine besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

Ähnliche Artikel

Kommentare

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR

Please enter your comment!
Please enter your name here

über mich

Gruppenstunden-Idee: Selbstfindung
Hallo, schön, dass du hier vorbeischaust. Ich bin der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog und bin seit über 10 Jahren in der Jugendarbeit aktiv, habe viele Jahre einen Verband geleitet und blogge hier über meine Erfahrungen aus mehr als 100 Freizeittagen und 200 Gruppenstunden. Meine besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

Social Media

1,977FansGefällt mir
4,416FollowerFolgen
6,777FollowerFolgen
1,370FollowerFolgen
106AbonnentenAbonnieren

Beliebte Artikel

Gruppenstunden-Idee: Freundschaft

Das Thema Freundschaft spielt vor allem bei Jugendlichen und Kindern eine zentrale Rolle. Was unternimmt man mit seinen Freunden? Wie geht man mit ihnen...

Gruppenstunden-Idee: Frieden

Frieden fängt bereits im Kleinen an. Es ist ein wichtiges Thema, mit dem sich die Kinder und Jugendlichen in einem Ferienlager gut auseinandersetzen können....

Gruppenstunden-Idee: Mut

In der Gruppenstunde Mut machen und Selbstvertrauen stärken! Kinder und Jugendliche brauchen Mut und Selbstvertrauen, um Herausforderungen zu bestehen und über sich hinauszuwachsen. Mithilfe spielerischer...