Material: „standfesten“ Joghurtbecher o. Ä.

Anleitung: Einer in jeder Mannschaft ist ‚der steife Butler‘. Er legt sich auf den Rücken. Auf den Bauch bekommt er einen mit Wasser gefüllten Joghurtbecher. Ein oder zwei Mannschaftsmitglieder schieben den ’steifen Butler‘ durch das Wasser, ohne dass der Becher umfällt. Am Ende der Strecke wird das Wasser in einen Eimer geleert – oder der Becher als eine Art ‚Staffelholz‘ an den nächsten Butler übergeben.

Anmerkungen: Der Becher sollte nicht zu wackelig sein. Je weniger Kinder den Butler schieben/ halten dürfen, desto schwieriger wird das Spiel.

Trainingseffekt: Gleiten, Körperspannung, Schwimmen in Rückenlage.

QUELLEDLRG Wetzlar
TEILEN
jugendleiter-blog.de
Der Jugendleiter-Blog besteht seit 2008 und bietet für Jugendleiter in der Kinder- und Jugendarbeit Ideen, Spiele und viele Tipps & Ideen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here