In vielen kleinen Läden in der Stadt kommt man um die neuen Trend-Klebenbänder nicht herum. Washi-Tape oder Masking-Tape heißen die kleinen Rollen mit buntem Klebeband. Es gibt sie in allen bunten Farben und mit allerlei Muster. Eine Rolle kostet meist nicht mehr als 1-2€. Auch in der Jugendarbeit könnt ihr damit euren Gruppenraum verzieren oder mit Kindern Gegenstände verschönern. Zwei Ideen habe ich für euch selbst ausprobiert und möchte sie euch vorstellen:

Teelicht-Glas mit Washi-Tape verzieren

IMG_0002Für das Teelicht-Glas habe ich ein kleines Marmeladenglas ausgespült und anschließend einfach mit zwei Streifen Tape umwickelt. Das ist eine wirklich schnelle und einfache Sache. Und mit wenig Materialaufwand!

Super einfach und schnell zu machen.

 

Bilderrahmen aus Washi-Tape

IMG_0004Noch einfacher ist es, aus dem Tape mit vier Streifen einen Bilderrahmen zu kleben. Das Tape ansich ist auch einfach wieder abzulösen und lässt sich so schnell austauschen, wenn das Muster einmal nicht mehr gefällt.

Mehr Ideen für Kinder

Weitere Ideen aus Washi-Tape für Kinder bekommt ihr im wunderbaren Cuchikind-Blog – schaut mal vorbei.

Das Tape bekommt ihr auch in größeren Mengen zu günstigen Preisen bei amazon (Partnerlink).

TEILEN
Daniel Seiler ist der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog. Seit mehr als 10 Jahren ist er in der Jugendarbeit aktiv, hat viele Jahre einen Verband geleitet und bloggt nun aus seinen Erfahrungen aus über 100 Freizeittagen und mehr als 200 Gruppenstunden. Die besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here