© PhotoXpress.com

Sechs Kurzfilme zu den wichtigsten Notfällen bei Säuglingen und Kindern auf einer DVD – das ist das aktuelle Angebot des ASB Bonn/Rhein-Sieg/Eifel an alle Mütter, Väter, Großeltern, Tagesmütter und Erzieher. Für 9,90 € pro DVD zeigen sie wertvolle Tipps und Hinweise, wie im Notfall Säuglingen und Kindern schnell und umfassend geholfen werden kann.

„Solche Filme gab es bisher auf dem Markt noch nicht“, sagt Jana Schwindt-Bohn, Geschäftsführerin des ASB. „Wir betreten damit Neuland und hoffen, eine echte Unterstützung für alle bereitzustellen, die schon lange auf bewegte Bilder zu diesem Thema gewartet haben. Denn ein Film zeigt einfach mehr und deutlicher, was zu tun ist als ein Buch.“

Mehr zur DVD und den Bestellmöglichkeiten…

TEILEN
Daniel Seiler ist der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog. Seit mehr als 10 Jahren ist er in der Jugendarbeit aktiv, hat viele Jahre einen Verband geleitet und bloggt nun aus seinen Erfahrungen aus über 100 Freizeittagen und mehr als 200 Gruppenstunden. Die besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

1 KOMMENTAR

  1. Das stimmt wohl das man einem Film mehr abgewinnen kann als einem Buch. Durch das Audiovisuelle lernt man eben besser als nur durch visuelles..

    Aber finde ich eine gute Idee solch‘ eine DVD rauszubringen, würde es auch sinnvoll halten bei normalen Erste-Hilfe-Kursen das Thema anzureißen.

    lg
    Tim

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here