Halloween-Spiele und Ideen

Ferienlager-Programm:
Königreich

Programm-Entwurf für ein 7-tägiges Ferienlager; vollständig ausgearbeitet und aufbereitet.

König*innen, Ritter und mehr

8-16 Jahre

7 Tage Programm

outdoor

Einmal König oder Königin bzw. Prinz oder Prinzessin sein: Nahezu jede*r hat schon mal davon geträumt, dem hohen Adel anzugehören. So wollt ihr den Teilnehmer*innen in diesem Ferienlager die Möglichkeit dazu bieten. Ihr werdet also ein Programm zusammenstellen, wodurch alle eine gute, fürstliche Zeit erleben.

Dazu gehört zum Beispiel die eigene Herstellung von königlichen Gewändern, ein Festmahl an einer langen Tafel sowie die Herstellung von vorzüglichem Traubensaft. Dabei geht ihr vor allem auf die Wünsche und Bedürfnisse der Kinder und Jugendlichen zum Thema ein, indem ihr immer wieder Raum und Zeit für Freispiel lasst.

Aufbau des Programms

Tag 1: Ankommen

Der erste Tag an dem ihr ankommt soll in erster Linie dazu dienen, ein sicheres Gefühl zu vermitteln und eine Umgebung zu schaffen, die zum Wohlfühlen einlädt. Dazu gehören natürlich auch das Kennenlernen der Umgebung und der Teilnehmer*innen.

Tag 2: Festliche Gewänder, Spaß und Spiel

Heute geht es erst kreativ und handwerklich und anschließend noch spielerisch und lustig einher. Natürlich alles wieder fürstlich angehaucht und mit thematisch passender Musik im Hintergrund, falls angebracht.

Tag 3: Workshop-Tag

Ein Gewandt habt ihr schon, da darf eine Krone natürlich nicht fehlen. Und passend dazu wollt ihr euch im Anschluss mit dem Thema "Mein Königtum" beschäftigen, also was wirklich wertvoll und wichtig im Leben ist, unter dem Aspekt der Individualität.

Tag 4: Wandertag

Ein Wandertag darf bei einem guten Ferienlager nicht fehlen. Zieht euch also ein festes Schuhwerk an und denkt an ausreichend zu Trinken und Essen, doch dazu im Folgenden mehr.

Tag 5: Ausflugstag

Nur noch zwei Tage, bis ihr das Ferienlager wieder verlasst, deswegen wollt ihr die letzten beiden Tage noch mal so richtig ausnutzen und miteinander genießen. Dazu werdet ihr heute einen Ausflug unternehmen und thematisch passende Ideen findet ihr hier.

Tag 6: Königliches Festmahl und eine Fotostory

Der letzte volle Tag bricht nun an und den wollt ihr mit einem außergewöhnlichen Programm gestalten. Eine Fotostory über den Adel und ein königliches Festmahl stehen dazu auf der To-Do!

Tag 7: Abbau und Reflexion

Der Tag des Abschieds ist gekommen, weshalb ihr euch heute hauptsächlich mit dem Abbau, dem Aufräumen und dem Abschied beschäftigt. Ihr findet hier aber auch einen Link, über den ihr zu Mini-Games mit wenig Materialaufwand kommt.

Download des ganzen Konzeptsfür Steady-Mitglieder
Alles, was du brauchst, um schnell loszulegen

Beispiel aus dem Download

Startet das Ferienlager schon mit der Ankunft, indem ihr zunächst alles aufbaut, euch gegenseitig kennenlernt, euch königliche Namensschilder bastelt und den Platz erkundet, frei nach euren Vorstellungen. Dann geht es mit einem abwechslungsreichen Programm in den nächsten Tagen weiter.

An Tag zwei bis sechs wird es dann einige unterschiedliche Programmpunkte geben, welche die Kinder dazu animieren sollen, sich so richtig adelig zu fühlen, Beispiele dazu wurden in der Einleitung bereits genannt. Ihr findet außerdem Ideen, welche Ausflugsziele sich zum Thema eignen und wie ihr das Abendprogramm ganz unterschiedlich gestalten könnt.
Abschließend beschäftigt ihr euch am letzten Tag mit dem Abbau und der Abreise aber auch Tipps, was ihr in Übergangsphasen noch unternehmen könnt, findet ihr hier.

Deko und Atmosphäre
Damit die Teilnehmer*innen auch wirklich ein Gefühl vom hohen Adel bekommen, braucht es die richtige Dekoration. Organisiert z.B. Deko-Kissen, Kerzenleuchter die wie Gold schimmern, Bettvorleger aus künstlichen Tierfellen und eben alles, was euch zum Thema “Königreich” einfällt. Natürlich darf auch die richtige Musik nicht fehlen. Deswegen organisiert ihr euch mindestens eine Musikbox, über die ihr hin und wieder Musik abspielen lasst. Auch eine Gitarre für den abendlichen Gesang am Lagerfeuer dürft ihr mit einbringen.