Halloween-Spiele und Ideen

Ferienlager-Motto: Kolumbus

Jedes Jahr stellt sich wieder die Frage, welches Motto das Ferienlager haben könnte um die Kinder und Jugendlichen zu begeistern. Hier wollen wir euch das Ferienlager-Motto Kolumbus vorschlagen, mit dem ihr eure Schützlinge auf eine Entdeckungsreise quer durch das Ferienlager schicken könnt.

Vorschlag 1: Die Gestaltung des Zeltplatzes

Kolumbus hatte die Schiffe Nina, Pinta und Santa Maria. Teilt die Kinder und Jugendlichen in Gruppen ein. Gestaltet den Platz mit den Zelten wie mit den Schiffen. Nach Möglichkeit können die Zelte auch mit Tauen oder Schiffsplanken verbunden werden. Die Gruppeneinteilung könnt ihr später auch für Spiele und Aufgaben nutzen.

Vorschlag 2: Kleidung und Fahne

Lasst die Kinder und Jugendlichen alte Betttücher (weiße) und ein weites weißes T-Shirt mit in das Ferienlager bringen. Hiermit kann man gut die damalige Kleidung basteln. Nehmt Farbe und färbt die Tücher und Shirts mit den Kindern.
Auf die Tücher können mit roter Farbe die Kreuze der damaligen Zeit gemalen werden. Jedes Schiffs-Team kann hier seine basteln. Die Shirts könnt ihr dunkel färben. Diese können dann ebenfalls noch verziert werden mit dem Gruppensymbol und dann mit einem Gürtel um die Taille gefasst werden. Schon hat man die Kleidung für die damalige Zeit.

Vorschlag 3: Teamwettkampf um die Entdeckung Amerikas

Schnitzeljagd

Lasst die Kinder nach einer Liste mit Gegenständen im Wald suchen. Aus diesen Gegenständen müssen die Kinder dann Sachen der damaligen Zeit erstellen. Wie zum Beispiel ein Schwert, einen Bogen oder einen Hut. Irgendetwas was er bei seiner Amerika Reise entdeckt hat. Der Fantasie sind hier keine Grenzen gesetzt. Auch Pflanzen können richtig benannt werden. Auch kann das Spiel mit Fährtenlese kombiniert werden.

Erobert das Schiff

Lasst die Kinder weiße T-Shirts und alte Hosen mitbringen. Besorgt große Spitzen (ohne Nadel) in der Apotheke und färbt pro Gruppe einen Wassereimer mit unterschiedlichen Lebensmittelfarben. Besorgt ein Absperrband und sperrt pro Gruppe einen kleinen Bereich damit ab. Am besten im Wald. Dann müssen die Gruppen das gegnerische Schiff erobern. Wir jemand vom Gegner getroffen, muss er einige Minuten in seinem Schiff warten. Hat eine Gruppe ein ganzes Schiff getroffen und sind diese Personen im Schiff, so kann diese dem Eimer der Gruppe klauen und das Schiff ist raus. Je mehr Gruppen, desto mehr Spaß.

Vorschlag 4: Bunter Abend

Lasst die Kinder in Gruppen oder einzeln ihre Talente vorführen. Hierzu könnt ihr einen Bunten Abend planen. Dieser kann auch mit dem Ferienlager-Motto übereinstimmen. Lasst euch von den Kindern Witze, kleine Vorführungen oder musikalische Darbietungen bieten. Auch die Betreuer können hier mitmachen.

Vorschlag 5: Wer schnitzt den besten Kalkstein

Lasst die Kinder einzeln in Gruppen an einem Kalkstein mit einer im Baumarkt erhältlichen Feile arbeiten. Dabei können die tollsten Figuren herauskommen. Lasst die Kinder ein Schiff, eine Schwert oder irgendetwas in Verbindung mit Kolumbus schnitzen. Ihr werdet begeistert sein.

Lasst euch sich vom Ferienlager-Motto inspirieren. Dies ist ein sehr Weitreichendes Thema. Hierbei können viele Spiele gemacht werden. Spielt “Klau die Fahne“. Hierzu gibt es viele Ideen. Einige wurden euch in diesem Bericht vorgestellt und wir freuen uns auf die Umsetzung.

Jugendleiter-Newsletter bestellen

Abonniere den Jugendleiter-Newsletter und werde eine*r von 3.200 Abonnent*innen. So erhältst du regelmäßig neue Spiel-und Aktionsideen sowie Tipps für deine Gruppenstunde und dein Ferienlager.

Daniel
Daniel
Hallo, schön, dass du hier vorbeischaust. Ich bin der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog und bin seit über 10 Jahren in der Jugendarbeit aktiv, habe viele Jahre einen Verband geleitet und blogge hier über meine Erfahrungen aus mehr als 100 Freizeittagen und 200 Gruppenstunden. Meine besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

Ähnliche Artikel

Kommentare

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

über mich

Foto von Daniel Seiler | Jugendleiter-Blog
Hallo, schön, dass du hier vorbeischaust. Ich bin der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog und bin seit über 10 Jahren in der Jugendarbeit aktiv, habe viele Jahre einen Verband geleitet und blogge hier über meine Erfahrungen aus mehr als 100 Freizeittagen und 200 Gruppenstunden. Meine besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

Social Media

2,156FansGefällt mir
5,948FollowerFolgen
11,098FollowerFolgen
1,394FollowerFolgen
731AbonnentenAbonnieren

Beliebte Artikel

In meinem kostenlosen Newsletter findest du genau die Ideen, die du für deine Gruppenstunde, dein Ferienlager oder deine Arbeit mit Heranwachsenden brauchst! Jede Woche erhältst du aktuelle Tipps und Ideen, mit denen du viel Zeit in der Vorbereitung deiner Gruppenstunden und Ferienlager sparst.