Unruhe im Märchenwald

Fünf Gruppenstunden mit Spielen und Aktionen rund um bekannte Märchen-Klassiker

Diese Projektreihe besteht aus 5 Gruppenstunden und eignet sich für Kinder von 6 bis 10 Jahren. Im Märchenwald hat die böse Hexe Horella einiges durcheinandergebracht und in jeder Gruppenstunde muss einer Figur aus dem Märchenwald geholfen werden, um dieses Chaos wieder zu beseitigen.

Dazu finden die Kinder in jeder Woche einen mysteriösen Brief aus dem Märchenwald an der Eingangstür, in dem immer eine andere Figur aus einem bekannten Märchen um Hilfe bittet, da ein Gegenstand verzaubert wurde oder verschwunden ist. Alles hängt mit dem Zauber der bösen Hexe Horella zusammen. Die Figuren bitten die Kinder um Hilfe: In Spielen und durch das Lösen von Aufgaben können die Kinder helfen, die böse Hexe zu besiegen und wieder für Ruhe und Ordnung im Märchenwald zu sorgen. Schaffen sie es, Woche für Woche die Aufgaben zu lösen, erhalten sie am Ende eine Schatzkiste voller Gold und den Dank der Märchenfiguren in Form eines exklusiven Märchens, das am Ende von den Jugendleiter*innen vorgelesen werden kann.

Geeignet ist das Thema besonders für Kinder von 6 bis 10 Jahren.

Die Themen und Gruppenstunden im Überblick

Stunde 1: Frau Holle

Frau Holle möchte es gerne schneien lassen, aber all ihre Kopfkissen und Bettlaken sind leer. Die Hexe Horella hat alle Baumwollfüllungen verschwinden lassen. Daher müssen die Kinder in mehreren Spielen Federn und Wattebäusche erspielen, damit Frau Holle es wieder schneien lassen kann.

Stunde 2: Rotkäppchen

Das Rotkäppchen möchte einen Korb mit Brot, Wein und Käse zur Großmutter bringen. Leider hat die böse Hexe den Inhalt des Korbs geklaut, den Korb selber aber stehen gelassen. Zum Glück hat das Rotkäppchen dies aber noch rechtzeitig bemerkt. Sucht gemeinsam nach dem Inhalt und pro erfüllter Aufgabe gibt es dann einen Teil des Inhalts zurück.

Stunde 3: Sterntaler

Das Mädchen auf dem Sternentaler hat einige Taler bei sich geführt, die es damals aus dem Himmel bekommen hatte, da es so großzügig gehandelt hat. Auch hier hat die böse Hexe wieder ihre Finger im Spiel gehabt und hat all die Goldmünzen versteckt, die nur durch gelöste Aufgaben gefunden werden können.

Stunde 4: Händel & Gretel

Die Geschwister Hänsel und Gretel wohnen in einem dichten Wald und brauchen Brotkrumen, um wieder nach Hause zurückzufinden. Dazu haben sie Brot gebacken, welches aber leider von der bösen Hexe Horella geklaut wurde. Löst Aufgaben, um das Brot zu finden, damit Hänsel und Gretel nach ihrem Spaziergang wieder nach Hause finden können.

Stunde 5: Schneewittchen

Der Spiegel des Schneewittchens wurde von der bösen Hexe verzaubert und dieser Zauber muss mithilfe von gelösten Aufgaben gebrochen werden, damit das Schneewittchen diesen wieder benutzten kann. Helft beim Lösen der Aufgaben, um den Spiegel so wieder brauchbar zu machen.

Downloadsfür Steady-Mitglieder
Alles, was du brauchst, um schnell loszulegen