Wie wäre es, wenn im Juni in eurer Gruppenstunde Ausflüge auf dem Plan stehen?

Ideen für Ausflüge mit der Jugendgruppe

Ideen und Ausflugsziele gibt es jede Menge. Ob Polizei, Theater oder Museum. Ein Blick hinter die Kulissen oder alleine der Besuch einer ungewöhnlichen Attraktion kann ein spannendes Abenteuer sein. 25 besondere Orte habe ich im folgenden Artikel für euch zusammengefasst:

25 Orte, die man mit der Gruppenstunde besuchen kann

Wer lieber abenteuerlich und spielerisch unterwegs ist und im letzten Monat nicht die Idee von Geocaching aufgegriffen hat, findet hier viele Ideen für Schnitzeljagden.

Picknick

Es kann auch schön sein, einfach mal in der Jugendgruppe zur Ruhe zu kommen und sich zu unterhalten. Ein schöner Rahmen dafür kann ein Picknick sein. Jeder bringt etwas zu Essen und zu Trinken mit und gemeinsam setzt man sich in den Park und kommt ins Gespräch. Ein kleines Quiz zwischendurch kann auch den spielerischen Charakter noch einbringen.

Kreativ sein: einen Fotoroman gestalten

Für die kreativen unter euch kann das Ausdenken einer Story für einen Fotoroman und die anschließende Umsetzung eine tolle Idee sein. Wie das geht, was zu beachten ist und wie viel Aufwand und Zeit ihr einplanen solltet, verrate ich euch hier:

Fotoroman für die Gruppenstunde

Was macht ihr?

Was unternehmt ihr diesen Monat? Verratet es in den Kommentaren!

Daniel Seiler ist der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog. Seit mehr als 10 Jahren ist er in der Jugendarbeit aktiv, hat viele Jahre einen Verband geleitet und bloggt nun aus seinen Erfahrungen aus über 100 Freizeittagen und mehr als 200 Gruppenstunden. Die besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here