Eine Bibelstelle oder eine Erzählung aus der Bibel wird vorgelesen.
Anschließend malt jedes Gruppenmitglied ein Bild dazu, jedoch unter erschwerten Bedingungen:
Jede/r sucht sich einen Farbstift aus und beginnt zu malen. Wer mit seiner Farbe nicht mehr weiter kommt und eine andere Farbe für sein Bild benötigt, muss die Person mit der gesuchten Farbe holen und durch Führen über Hand die eigene Zeichnung weiter führen.
Wichtig: Am Ende der Aktion ist eine gemeinsame Auswertung empfehlenswert.
Alternative:
Mehrere Personen malen miteinander ein Bild zu einem biblischen Text.

QUELLEBDKJ-Diözesanstelle Rottenburg-Stuttgart
TEILEN
jugendleiter-blog.de
Der Jugendleiter-Blog besteht seit 2008 und bietet für Jugendleiter in der Kinder- und Jugendarbeit Ideen, Spiele und viele Tipps & Ideen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here