Sketch: Die Dose mit verrückten Gegenständen – eine etwas andere Schatzsuche

Sketch für Kinder von sieben bis 17 Jahren, Anzahl: Unbegrenzt, mindestens drei Kinder

Die Auswahl ausgefallener, witziger Schätze und die verzweifelte Suche über ungewöhnliche Hinweise bringen den Spaß in diesen Sketch. Außerdem ist das anschließende Würfelspiel ausgesprochen lustig gestaltet. 

Ein*e Elternteil/Jugendleiter*in/Lehrer*in/Trainer*in oder Coach hat bereits eine Schatzkarte vorbereitet und eine kleine Schatztruhe (Schmuckkästchen oder ähnliches) mit einem Gegenstand versteckt. Aufgabe der Kinder ist es, einen Gegenstand, den sie entbehren können, auf die Schatzsuche mitzunehmen. Die Truhe muss anhand der Karte gefunden werden, der Gegenstand ausgetauscht und die Truhe mit einer neuen Schatzkarte wieder versteckt werden. Die Schatzkarten werden nicht gezeichnet, sondern mit drei Hinweisen versehen, um die Suche auf der Bühne darstellen zu können. 

Jugendleiter: Alle bleiben hinter der Bühne und kommen erst dazu, wenn sie mit der Suche dran sind. Der versteckte Gegenstandsollte so verrückt wie möglich sein. Im Anschluss wählen wir den besten Schatz. Mit einem abschließenden Würfelspiel dürfen die Sachen noch getauscht werden.
Kind 1 (steht auf der Bühne): Ich habe ein Paket Taschentücher mit Zootieren darauf zum Verstecken. Meine Hinweise sind „Es klebt“, „Beachte die Möbelstücke“, „Bücken erlaubt“. 
Kind 1 sucht die Schatztruhe zwischen den Tischen und Stühlen hinter der Bühne. Er bückt sich und schaut am Boden unter den Möbeln. Im ersten Moment findet er nichts. Nach einiger Zeit krabbelt er auf dem Fußboden unter den Möbeln herum. Schließlich findet er die Schatzkiste mit Packband festgeklebt unter einem der Tische.
Kind 1. Ich hab sie. Ich öffne sie jetzt. Oh, ein kleiner, gelber Massageball. Das ist gar nicht so schlecht. 
Kind 1 versteckt seinen Schatz, schreibt drei Hinweise auf und ruft den Nächsten.
Ideen für Gegenstände: Bleistifte mit Mustern, Kugelschreiber, einen Büstenhalter, ein selbst gemaltes Bild, Stofftiere, Kissen, Spielzeug, Tischtennisbälle, Kleingeld, Kosmetikartikel (Lippenstift) und vieles mehr. 
Bei dieser Schatzsuche wird im Anschluss ein Ring aus dem Kaugummiautomaten mit einer riesigen pinken Blume gekürt.
Abschließend wird um die schönsten Gegenstände gewürfelt. Jeder möchte den braunen Plüschteddy haben. Eine wilde, lustige Jagd auf das Stofftier beginnt. Es wird im Kreis gewürfelt. Bei einer Vier wird der Gegenstand nach rechts weiter gegeben. Bei einer Zwei wird die Richtung der Weitergabe geändert. Bei einer Sechs darf man seinen Gegenstand gegen einen beliebigen anderen tauschen. Nach 15 Minuten ist das Würfeln beendet. Jeder behält den vor ihm liegenden Gegenstand.

Sketch: Die Dose mit verrückten Gegenständen - eine etwas andere Schatzsuche
Danielhttps://www.jugendleiter-blog.de
Hallo, schön, dass du hier vorbeischaust. Ich bin der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog und bin seit über 10 Jahren in der Jugendarbeit aktiv, habe viele Jahre einen Verband geleitet und blogge hier über meine Erfahrungen aus mehr als 100 Freizeittagen und 200 Gruppenstunden. Meine besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

Ähnliche Artikel

Kommentare

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR

Please enter your comment!
Please enter your name here

über mich

Sketch: Die Dose mit verrückten Gegenständen - eine etwas andere Schatzsuche
Hallo, schön, dass du hier vorbeischaust. Ich bin der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog und bin seit über 10 Jahren in der Jugendarbeit aktiv, habe viele Jahre einen Verband geleitet und blogge hier über meine Erfahrungen aus mehr als 100 Freizeittagen und 200 Gruppenstunden. Meine besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

Social Media

1,991FansGefällt mir
4,416FollowerFolgen
7,321FollowerFolgen
1,374FollowerFolgen
176AbonnentenAbonnieren

Beliebte Artikel

Sketch: Die Müllsammelaktion

Ein Sketch für Schüler*in, Lehrer*in und eine*n Hausbesitzer*in Komik entsteht durch die unterschiedlichen Gegenstände, die als Müll gefunden und...

Sketch: Feueralarm im Schulgebäude

Sketch für eine Kindergruppe mit integrierten Behinderten Komik entsteht durch die Art und Weise, wie das behinderte Mädchen getragen...

Sketch: Eine Busfahrt, die ist lustig

Sketch für eine*n Busfahrer*in, zwei Lehrkräfte oder Betreuer*innen, mehrere Schüler*innen  Eine typische und immer wieder lustige Situation: Kurz nach...