Sketch: Rallye im Museum

Sketch für eine*n Museumswärter*in, Betreuer*in und mehrere Schüler*innen oder Kinder allgemein 

Die Komik liegt darin, dass der Schwanz eines ausgestellten Dinosauriers zu Bruch geht, wie das geschieht und in der Wortwahl zum Thema.

Eine Schulklasse besucht das große Museum für Völkerkunde in einer Großstadt. Im Außenbereich sind einige Dinosaurierskelette ausgestellt. Im Innenbereich befinden sich Funde aus der Steinzeit und viele andere Dinge. Der Lehrer hat eine Rallye mit vielen Fragen für die Schüler ausgearbeitet. Die Kinder gehen in Kleingruppen durch die Flächen.
Kind 1: Mich interessieren am meisten die Dinosaurier. Alleine die Größe ist überwältigend.
Kind 2: Mich auch.
Kind 3: Es gibt ausreichend Fragen zu den Skeletten. Wollen wir damit anfangen?
Kind 2: Dann können wir den unwichtigen Kram drinnen von den anderen abschreiben. Die Steinzeit finde ich langweilig. Und die anderen Gruppen können von uns die Fragen über die Dinos haben.
Kind 1: Machen wir so. Kommt, wir fangen draußen an.
Kind 2: Die sind ja riesig. Schau dir mal die Knochen an. Ich kann mir gar nicht vorstellen, dass es die tatsächlich auf der Erde gegeben hat.
Kind 3: Wann haben die gelebt? Ist die erste Frage.
Die Kinder streifen um die Skelette herum und finden alle Antworten auf den Tafeln vor den Sauriern. Eine einzige Frage bleibt offen und es fällt schwer, eine Antwort zu finden. Es geht um die genaue Bezeichnung bestimmter Fußknochen von einem der Exponate. Die Kinder umkreisen den Dino.
Kind 1: Da steht etwas am Fuß. Schau mal, auf den großen Krallen vorne.
Kind 2: Da steht das bestimmt. Ich kann das aber nicht lesen.
Kind 3: Wir müssen dichter ran.
Kurz entschlossen klettert Kind 1 über die Absperrung.
Kind 2: Nicht! Sei vorsichtig. Die sind empfindlich.
Kind 1: Ich fasse sie nicht an. Ich gucke nur. Komm mal rüber. Hier ist es fantastisch.
Die anderen beiden Kinder klettern hinterher.
Kind 1: Uff. Von Nahem sehen die noch eindrucksvoller aus.
Kind 2: Ich muss einfach mal über so einen Knochen streicheln. Meinst du, die sind echt? Oder ist das Plastik?
Kind 3: Ich weiß nicht. Aber sei vorsichtig.
Die Kinder berühren die Knochen und werden immer mutiger. Plötzlich kracht und scheppert es. Der lange Schwanz des Sauriers ist abgebrochen und liegt am Boden. Der Museumswärter kommt angerannt.
Museumswärter: Sofort raus da, Kinder. Das ist verboten. Jetzt ist das Skelett kaputt. Seht nur, der Schwanz ist ab.
Kind 1: Tut mir leid. Das wollten wir nicht. Wirklich nicht. Wir wollten die Schrift am Fuß lesen.
Kind 2: Jetzt ist der Schwanz ab.
Gegen ihren Willen müssen die Kinder über diesen Satz kichern.
Museumswärter: Wo ist euer Lehrer? Ich gebe ihm sofort Bescheid. Ihr müsst für den Schaden aufkommen.
Lehrer (kommt dazu): Was ist denn hier passiert?
Alle drei Kinder antworten gleichzeitig: Der Schwanz ist ab!
Selbst der Lehrer muss grinsen.
Er versichert aber: Natürlich werden wir den Schaden regeln. Ich rede mit den Eltern der Kinder. Die Haftpflichtversicherung wird das übernehmen. Wir entschuldigen uns in aller Form. 
Und die Kinder müssen für Ihr Museum vom Taschengeld etwas spenden. Dafür sorge ich.

Sketch: Rallye im Museum
Danielhttps://www.jugendleiter-blog.de
Hallo, schön, dass du hier vorbeischaust. Ich bin der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog und bin seit über 10 Jahren in der Jugendarbeit aktiv, habe viele Jahre einen Verband geleitet und blogge hier über meine Erfahrungen aus mehr als 100 Freizeittagen und 200 Gruppenstunden. Meine besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

Ähnliche Artikel

Kommentare

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR

Please enter your comment!
Please enter your name here

über mich

Sketch: Rallye im Museum
Hallo, schön, dass du hier vorbeischaust. Ich bin der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog und bin seit über 10 Jahren in der Jugendarbeit aktiv, habe viele Jahre einen Verband geleitet und blogge hier über meine Erfahrungen aus mehr als 100 Freizeittagen und 200 Gruppenstunden. Meine besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

Social Media

1,980FansGefällt mir
4,416FollowerFolgen
6,959FollowerFolgen
1,376FollowerFolgen
140AbonnentenAbonnieren

Beliebte Artikel

Sketch: Ein einschläfernder Theaterbesuch

Ein Sketch für Jugendliche aus unterschiedlichen Gruppierungen, Theaterensemble, Zuschauer*innen Witz liegt in den lauten Schnarchgeräuschen eines Schülers während der...

Sketch: Die Dose mit verrückten Gegenständen – eine etwas andere Schatzsuche

Sketch für Kinder von sieben bis 17 Jahren, Anzahl: Unbegrenzt, mindestens drei Kinder Die Auswahl ausgefallener, witziger Schätze und...

Sketch: Die Müllsammelaktion

Ein Sketch für Schüler*in, Lehrer*in und eine*n Hausbesitzer*in Komik entsteht durch die unterschiedlichen Gegenstände, die als Müll gefunden und...