Start Ferienlager-Ideen Ferienlager-Mottos Ferienlager-Motto: Öko-Stadt

Ferienlager-Motto: Öko-Stadt

Autor*in

Aufrufe

Datum

Kategorie

Alle reden über den Klimawandel und davon, dass es Zeit ist, Dinge zu ändern. Doch, wie genau kann man die Umwelt retten? 
Um genau dieses Thema geht es in unserem Ferienlager, denn das Ferienlager-Motto ist bereits Programm. In einer nachhaltigen Stadt erleben wir, wie ein sensibilisierter Umgang mit der Umwelt sich anfühlt und, welche konkreten Projekte jede*r von uns schnell und effizient umsetzen kann! 

Lasst uns handeln – die Umwelt-City zum Ausprobieren und Erleben von Alternativen zu Plastik, Fast Food und Verschwendung

Das Ferienlager-Motto hält, was es verspricht: Pures und vor allem nachhaltiges Lebensglück!
Auf unserem Zeltplatz geht es darum, die selbst gesteckten Umweltziele spielerisch zu erreichen und auszuprobieren, wie es sich anfühlt, in der Stadt der Zukunft. 

Als Aktionen bietet es sich an, eine Solaranlage zu bauen und die Sonnenenergie direkt zu nutzen, um gemeinsam zu kochen oder die gewonnen Energie einzusetzen. Außerdem ist es spannend, zu erkunden, wie aus Wind und Wasser mit der Kraft der Elemente, Energie gewonnen werden kann. 
Natürlich kann auch jede*r selbst teilnehmen und aktiv mithelfen, das Öko-Ferienlager am Laufen zu halten. So wird das Ferienlager durch effektive Methoden eine wahre Challenge für alle Bewohner*in, die am Ende mit viel Ehrgeiz versuchen, noch effizienter, als ihre Mitstreiter*innen zu sein. 

Vorschläge zur Gestaltung der Öko-Stadt im Ferienlager:

Vorschlag 1: Öko Brunch – Versorgung durch den lokalen Bauern

In diesem spielerischen Projekt geht es darum, einen Brunch zu gestalten, bei dem alle Produkte ausschließlich vom Bauern kommen und mit dem Gütesiegel Bio versehen sind. 

Vorschlag 2: Öko Credits für den individuellen Verbrauch

In dieser Methode geht es darum, dass während des gesamten Ferienlagers, jede Person eine gewisse Anzahl an CO2 Bons hat. Das heiße Duschen, das Verwenden von Elektrogeräten, die Nutzung von Produkten in Plastik, etc. – alles kostet CO² Ausgleiche, die mit diesen Bons gezahlt werden müssen. Natürlich werden Personen, denen es gelingt, CO² einzusparen, oder die Bilanz zu verbessern auch belohnt und erhalten aus der Kasse wiederum neue CO² Bons, die sie investieren können. Am Ende gewinnt die Person, oder das Team mit der besten CO² Bilanz. 

Vorschlag 3: Schnitzeljagd der Umweltschänder

Auf dieser Schnitzeljagd geht es darum, die Umweltgefahren an den einzelnen Stationen zu finden, zu erkennen und Alternativideen für diese zu entwickeln. Gewonnen hat das Team, das als Erstes alle Stationen erfolgreich durchlaufen hat!

Vorschlag 4: Müll Rallye

Zwei Stunden Müll sammeln und sehen, wie viel Müll in unseren Wäldern und Feldern liegt. Das Team mit dem meisten gesammelten Müll gewinnt den Öko-preis des Tages. 

Vorschlag 5: Plant a Tree – Ökozertifikat

Einen Baum pflanzen und Bewusstsein schaffen für den CO² Ausgleich. Jede Gruppe erarbeitet ein Beispiel, warum ganze Wälder abgeholzt werden, und welche Konsequenzen dies für alle hat. Was sind die Interessen dahinter? Wie kann man diese umgehen? Die Top 3 Ideen erhalten ein Ökozertifikat der „Öko-Stadt“ und ganz getreu dem Motto der Ferien.

Ferienlager-Motto: Öko-Stadt
Danielhttps://www.jugendleiter-blog.de
Hallo, schön, dass du hier vorbeischaust. Ich bin der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog und bin seit über 10 Jahren in der Jugendarbeit aktiv, habe viele Jahre einen Verband geleitet und blogge hier über meine Erfahrungen aus mehr als 100 Freizeittagen und 200 Gruppenstunden. Meine besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR

Please enter your comment!
Please enter your name here

Über mich

Ferienlager-Motto: Öko-Stadt
Hallo, schön, dass du hier vorbeischaust. Ich bin der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog und bin seit über 10 Jahren in der Jugendarbeit aktiv, habe viele Jahre einen Verband geleitet und blogge hier über meine Erfahrungen aus mehr als 100 Freizeittagen und 200 Gruppenstunden. Meine besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

Social Media

1,950FansGefällt mir
4,104FollowerFolgen
6,186FollowerFolgen
1,362FollowerFolgen

Highlights

Ferienlager-Motto: Öko-Stadt

Alle Kinder haben Rechte! Eine Gruppenstunde zum Thema Kinderrechte

0
Ein Gastbeitrag von Vera Sadowski von Sicher(l)Ich Alle Kinder haben Rechte. Diese sind verbindlich in der UN-Kinderrechtskonvention festgehalten. Die insgesamt 54 Artikel der Kinderrechtskonvention beschreiben zum einen...
Ferienlager-Motto: Öko-Stadt

10 Rasenspiele für Kinder