Start Ideen für den Kindergottesdienst Ideen für den Kindergottesdienst: Arche Noah

Ideen für den Kindergottesdienst: Arche Noah

Autor*in

Aufrufe

Datum

Kategorie

Die Bibelgeschichte „Arche Noah“ erzählt von der Rettung der Menschen und Tiere vor der Flut. Die Sintflut dauerte insgesamt ein ganzes Jahr und volle zehn Tage. Noah baute eine Arche, um alle Tiere und seine Familie vor der Flut zu retten. Durch diese Rettung konnten die Tiere und auch die Menschen auf der Erde weiter existieren. Die biblische Thematik ist sehr schön, um einmal einen Kindergottesdienst zu diesem Thema zu gestalten. Hierfür gibt es viele verschiedene Aufgaben und Ideen, die für den Kindergottesdienst umgesetzt werden können. Welche das sind und weitere Anregungen erhaltet ihr hier.

Vorschlag 1: Pantomime

Durch Noah konnten die Tiere gerettet werden. Er nahm von jeder Art zwei Tiere auf sein Schiff mit. Die Artenvielfalt war demnach sehr groß. Für dieses Spiel könnt ihr die Kinder in zwei Gruppen aufteilen. Ihr müsst vorab verschiedene Tierarten auf einen Zettel schreiben und diese in eine Schachtel geben. Dann darf jedes Kind aus einer Gruppe einen Zettel ziehen und dieses Tier dann seiner Gruppe vorspielen. Die Kinder aus der jeweiligen Gruppe müssen das Tier erraten. Haben Sie es richtig erraten, bekommen sie einen Punkt. Gewonnen hat die Gruppe mit den meisten Punkten. Sie erhält einen Preis.

Vorschlag 2: ein Tiermobile basteln

Gemeinsam mit den Kindern könnt ihr ein tolles Tiermobile basteln. Dazu benötigt ihr verschiedene Vorlagen von unterschiedlichen Tierarten. Von jeder Tierart benötigt ihr zwei Vorlagen. Die Kinder können dann diese Vorlagen ausschneiden und an Fäden kleben. Die Fäden könnt ihr im Anschluss an einer Vorrichtung aus Zweigen befestigen. Das Mobile ist auch sehr schön als Erinnerung an den tollen Gottesdienst zum Thema Arche Noah.

Vorschlag 3: Das Memo-Spiel

___STEADY_PAYWALL___
Für dieses Spiel werden Zettel benötigt. Es werden immer zwei Zettel mit gleichen Tieren beschriftet. Jedes Kind darf einen Zettel ziehen. Es ist für die Spielzeit das Tier, das auf dem Zettel steht. Zwei Kinder müssen vorab ausgewählt werden, um gegeneinander anzutreten. Dann verteilen sich die restlichen Kinder im Raum. Jedes Kind darf immer zwei Kinder antippen, die dann einen Tierlaut abgeben müssen. Gesucht werden immer zwei Kinder mit den gleichen Lauten. Das Kind, das am schnellsten die meisten Tierpaare richtig gefunden hat erhält einen Preis.

Vorschlag 4: Salzteig kneten

Ihr benötigt für jedes Kind etwas Salzteig. Mit dem Salzteig können die Kinder verschiedene Tiere formen. Im Anschluss können diese Tiere dann getrocknet und bemalt werden. Sehr schön ist es dann auch, wenn diese Tiere Platz auf einem großen Schiff während des Gottesdienstes finden. Deshalb kann dieser Vorschlag auch sehr gut in den Vorbereitungen für den Gottesdienst durchgeführt werden.

Vorschlag 5: eine Arche bauen

Gemeinsam mit den Kindern könnt ihr eine Arche für den Gottesdienst bauen. Dazu benötigt ihr braunes Kartonpapier, Schere, Stift, Kleber und natürlich die Kinder. Ihr könnt das Schiff auf dem Karton vormalen und die Kinder dürfen das Schiff dann im Anschluss ausschneiden. Anschließend werden die Teile zusammengeklebt. In dieser Arche finden vor allem die Tiere aus Salzteig sehr guten Platz. Sie kann während des Gottesdienstes aufgestellt werden und ist auch noch als Andenken an den Gottesdienst sehr schön anzusehen.

Ideen für den Kindergottesdienst: Arche Noah
Danielhttps://www.jugendleiter-blog.de
Hallo, schön, dass du hier vorbeischaust. Ich bin der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog und bin seit über 10 Jahren in der Jugendarbeit aktiv, habe viele Jahre einen Verband geleitet und blogge hier über meine Erfahrungen aus mehr als 100 Freizeittagen und 200 Gruppenstunden. Meine besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR

Please enter your comment!
Please enter your name here

Über mich

Ideen für den Kindergottesdienst: Arche Noah
Hallo, schön, dass du hier vorbeischaust. Ich bin der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog und bin seit über 10 Jahren in der Jugendarbeit aktiv, habe viele Jahre einen Verband geleitet und blogge hier über meine Erfahrungen aus mehr als 100 Freizeittagen und 200 Gruppenstunden. Meine besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

Social Media

1,920FansGefällt mir
3,639FollowerFolgen
4,821FollowerFolgen
1,332FollowerFolgen

Highlights

Ideen für den Kindergottesdienst: Arche Noah

Alle Kinder haben Rechte! Eine Gruppenstunde zum Thema Kinderrechte

0
Ein Gastbeitrag von Vera Sadowski von Sicher(l)Ich Alle Kinder haben Rechte. Diese sind verbindlich in der UN-Kinderrechtskonvention festgehalten. Die insgesamt 54 Artikel der Kinderrechtskonvention beschreiben zum einen...
Ideen für den Kindergottesdienst: Arche Noah

10 Rasenspiele für Kinder

Jugendleiter*innen-Gruppe

Werde Mitglied in der Facebook-Gruppe für Jugendleiter*innen und tausche dich mit Leser*innen des Blogs aus. Finde neue Ideen, Ratschläge und Kontakte.

Hol dir den Jugendleiter-Newsletter!

Abonniere den Jugendleiter-Newsletter und werde einer von über 2.500 Abonnenten. Erhalte regelmäßig neue Spielideen und Tipps für deine Gruppenstunde und dein Ferienlager.

Hinweise zum Datenschutz, Analyse und Widerruf