Ideen für den Kindergottesdienst: Nächstenliebe

Das Thema Nächstenliebe hat einen hohen Stellenwert in der christlichen Religion. Jesus hat uns gelehrt, liebe deinen Nächsten wie dich selbst. Das bedeutet im Umkehrschluss man soll nicht nur seinem Nächsten etwas Gutes tun, sondern auch sich selbst. Das Thema berührt demnach auch die Selbstliebe. Um dies den Kindern näher zu bringen könnt ihr einen schönen Kindergottesdienst zum Thema gestalten. Selbstliebe und Nächstenliebe sollten hier stark im Fokus stehen. Hier ein paar Vorschläge und Möglichkeiten, wie ihr den Kindergottesdienst optimal gestalten und so den Kindern neue Impulse liefern könnt. Viel Freude bei der Umsetzung.

Vorschlag 1: Diskussion zum Thema Nächstenliebe

Ihr könnt gemeinsam mit den Kindern eine Diskussionsrunde durchführen. Vielleicht haben Sie ja schon einmal etwas über das Thema Nächstenliebe gehört und wissen hierzu mehr. Was ist Nächstenliebe genau? Warum war es für Jesus so wichtig, dass die Nächstenliebe weiter getragen wird? Wo können wir Nächstenliebe erfahren? Habt ihr sie schon einmal erfahren? Dies sind passende Beispiele zu Fragen, die ihr in einer Diskussionsrunde umsetzen könnt. Auch die Selbstliebe könnte neben der Nächstenliebe in der Diskussion erwähnt werden. Hierbei ist es wichtig, mit den Kindern zu besprechen, wie diese gefördert werden kann und sollte.

Vorschlag 2: Bibelstellen heraussuchen

Es gibt viele verschiedene Geschichten und Bibelstellen, die die Nächstenliebe beschreiben. Gemeinsam mit den Kindern könnt ihr hier verschiedene Stellen aus der Bibel heraussuchen und besprechen. Dazu benötigen die Kinder eine Bibel. Ihr könnt die Kinder auch in verschiedene Gruppen einteilen, sodass sie nicht allein nach dem Bibelstellen suchen müssen. Für die Suche könnt ihr den Kindern Hinweise geben. Haben die Kinder die Bibelstellen gefunden, dürfen sie diese auf Kärtchen schreiben. Anschließend werden die Kärtchen an eine Tafel gehängt und laut vorgelesen. Dabei könnt ihr noch einmal genauer auf die Stellen eingehen.

Vorschlag 3: etwas Gutes tun

Ihr könnt euch gemeinsam mit den Kindern überlegen, was ihr tun könnt, um Menschen zu helfen und somit eure Nächstenliebe auszudrücken. Vielleicht habt ihr in der näheren Nachbarschaft Menschen die hilfebedürftig sind. Dann könnt ihr euch hier eine Aktion überlegen, die der Nächstenliebe gerecht wird. Die Person wird sich sicherlich über eure Hilfe freuen. Zum Beispiel könnt ihr für ältere Menschen einen Einkauf erledigen oder auch einen Spielenachmittag gestalten. Viel Freude bei der Umsetzung.

Vorschlag 4: Teilen

___STEADY_PAYWALL___
Teilen spielt auch eine sehr wichtige Rolle beim Thema Nächstenliebe. Vielleicht habt auch ihr und die Kinder etwas, das ihr teilen könnt. Oder ihr backt einfach gemeinsam mit den Kindern einen Kuchen und teilt diesen dann unter den Gemeindemitglieder auf. Ihr könnt auch hierzu einen Nachmittag organisieren, an dem Kuchen und Kaffee verteilt werden. Dies freut die Gemeinde und ihr habt das Thema damit realistisch umgesetzt. Viel Freude dabei!

Vorschlag 5: Bilder malen

Gemeinsam mit den Kindern könnt ihr ein großes Bild malen. Auf diesem Bild sollen alle Aktionen zum Thema Nächstenliebe genau verdeutlicht werden. Die Kinder können zum Beispiel selbst überlegen, wo ihnen Nächstenliebe widerfahren ist und diese Situationen dann aufmalen.

Ideen für den Kindergottesdienst: Nächstenliebe
Danielhttps://www.jugendleiter-blog.de
Hallo, schön, dass du hier vorbeischaust. Ich bin der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog und bin seit über 10 Jahren in der Jugendarbeit aktiv, habe viele Jahre einen Verband geleitet und blogge hier über meine Erfahrungen aus mehr als 100 Freizeittagen und 200 Gruppenstunden. Meine besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

Ähnliche Artikel

Kommentare

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR

Please enter your comment!
Please enter your name here

über mich

Ideen für den Kindergottesdienst: Nächstenliebe
Hallo, schön, dass du hier vorbeischaust. Ich bin der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog und bin seit über 10 Jahren in der Jugendarbeit aktiv, habe viele Jahre einen Verband geleitet und blogge hier über meine Erfahrungen aus mehr als 100 Freizeittagen und 200 Gruppenstunden. Meine besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

Social Media

1,991FansGefällt mir
4,416FollowerFolgen
7,188FollowerFolgen
1,375FollowerFolgen
163AbonnentenAbonnieren

Beliebte Artikel

Ideen für den Kindergottesdienst: Erntedank

Ein sehr schönes Thema für einen Kindergottesdienst ist das Erntedankfest. Mittlerweile ist es doch eher unbekannt bei den Kindern im Vergleich zu anderen christlichen...

10 Bibel-Spiele für Kinder

Viele Spiele und Events können gezielt genutzt werden, um Kindern und Jugendlichen die Geschichten aus der Bibel näher zu bringen. Gerade über Spiele und...

Ideen für den Kindergottesdienst: Schöpfung

Die Schöpfungsgeschichte ist für Klein und Groß gleichermaßen interessant. Jeder hat sich schon einmal gefragt, woher wir eigentlich kommen. Im katholischen Glauben, sowie im...