Start Ideen für den Kindergottesdienst Ideen für den Kindergottesdienst: Sommer

Ideen für den Kindergottesdienst: Sommer

Autor

Aufrufe

Datum

Kategorie

Das Thema Sommer ist eine wunderbare Thematik um einen Kindergottesdienst zu gestalten. Aufgaben und Spiele können den Kindergottesdienst umrahmen und eine tolle Basis schaffen. Gerade den Kindern fallen zum Thema Sommer Einiges ein. Auch die Reisezeit ist ein sehr präsentes Thema zu dieser Jahreszeit. Viele Kinder gehen mit ihren Familien in den Urlaub oder auch ins Schwimmbad. Hier gibt es also sehr viel, das eingebaut werden kann. Dazu ein paar Beispiele, die ihr zu dieser Thematik für den Gottesdienst verwenden könntet.

Vorschlag 1: Reisen in der Sommerzeit

Viele Kinder werden mit ihren Familien und Freunden in der Sommerzeit verreisen. Sie werden mit dem Auto fahren, mit dem Flugzeug fliegen oder vielleicht auch mit dem Fahrrad im Land umherziehen. In der Bibel gab es auch viele verschiedene Menschen, die Reisen an die verschiedensten Orte unternommen haben. Dies können wir sehr gut mit der Thematik Sommerzeit verbinden. Sucht für das Spiel einfach spezielle Bibelstellen heraus, die genau aufzeigen mit welchen Mitteln die Menschen früher verreist sind. Die Kinder werden nun in zwei Gruppen eingeteilt und dürfen diese Bibelstellen selbst suchen. Die Gruppe, die als Erstes herausgefunden hat, wie die jeweilige Person gereist ist, bekommt einen Punkt. Die Gruppe mit den meisten Punkten hat geworden.

Vorschlag 2: Die Sonne im Sommer

Die Sonne spielt gerade im Sommer eine sehr entscheidende Rolle. Ist sie doch zu dieser Jahreszeit glühend heiß und wärmt uns. Aber nicht nur im Sommer, sondern auch das ganze Jahr über ist sie wichtig für uns Menschen auf der Erde. Sie scheint für uns und lässt Leben entstehen. Dies könnt ihr ebenfalls beim Kindergottesdienst zum Thema Sommer einbauen. Ihr könnt gemeinsam mit den Kindern überlegen, was die Sonne für uns alles leistet. Für was ist die Sonne eigentlich gut und warum ist sie im Sommer so warm? Auch in der Bibel findet ihr dazu mehr als 150 Stellen, die die Sonne beschreiben. Es ist also ein sehr wichtiges Thema, dass ihr mit den Kindern besprechen könnt. Zudem ist es auch möglich, dass ihr eine große Sonne malt, in die die Kinder die Bibeltexte hineinschreiben dürfen.

Vorschlag 3: Wasser des Lebens

Gerade im Sommer ist das Wasser für uns Menschen auf der Erde äußerst bedeutend. Kühlt es uns doch in den heißen Sommertagen. Passend dazu könnt ihr mit den Kindern eine schöne Wasserlandschaft aus Tüchern, Steinen und Stoff legen. Hier können die Kinder verschiedene Tiere und Pflanzen ganz nach den eigenen Vorstellungen legen. Den Kindern sind hierbei keine Grenzen gesetzt. Sie können ihre Kreativität frei entfalten. Neben einer tollen Wasserlandschaft eignet sich aber auch eine schöne Sommerlandschaft sehr gut für dieses Thema. Ihr könnt beide Landschaften mit den Kindern gestalten und in die Mitte eines Sitzkreises platzieren.

Vorschlag 4: Sonnenblume pflanzen

Gemeinsam mit den Kindern könnt ihr euch in einem Kreis platzieren. Jedes Kind erhält einen kleinen Topf. In dieses dürfen die Kinder dann Erde hineinfüllen. Anschließend teilt ihr dann Sonnenblumenkerne aus, die sie in die Erde stecken dürfen. Den Namen auf jedem Topf nicht vergessen. Nun könnt ihr mit den Kindern besprechen, was die Sonnenblume alles benötigt, um schön zu wachsen. Viel Freude bei der Umsetzung!

Vorschlag 5: Blitze und Donner

Zu jedem Sommer gehört auch ein tolles Gewitter mit Blitzen und Donner. Hierzu könnt ihr mit den Kindern gemeinsam diese Geräusche nachmachen und selbst ein tolles Gewitter erzeugen. Verschiedene Instrumente sind hier hilfreich.

daniel2018-150x150 Ideen für den Kindergottesdienst: Sommer
Danielhttps://www.jugendleiter-blog.de
Hallo, schön, dass du hier vorbeischaust. Ich bin der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog und bin seit über 10 Jahren in der Jugendarbeit aktiv, habe viele Jahre einen Verband geleitet und blogge hier über meine Erfahrungen aus mehr als 100 Freizeittagen und 200 Gruppenstunden. Meine besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR

Please enter your comment!
Please enter your name here

Über mich

daniel2018-300x300 Ideen für den Kindergottesdienst: Sommer
Hallo, schön, dass du hier vorbeischaust. Ich bin der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog und bin seit über 10 Jahren in der Jugendarbeit aktiv, habe viele Jahre einen Verband geleitet und blogge hier über meine Erfahrungen aus mehr als 100 Freizeittagen und 200 Gruppenstunden. Meine besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

Social Media

1,891FansGefällt mir
3,329FollowerFolgen
3,318FollowerFolgen
1,321FollowerFolgen

Highlights

image-from-rawpixel-id-384829-jpeg-324x235 Ideen für den Kindergottesdienst: Sommer

Alle Kinder haben Rechte! Eine Gruppenstunde zum Thema Kinderrechte

Ein Gastbeitrag von Vera Sadowski von Sicher(l)Ich Alle Kinder haben Rechte. Diese sind verbindlich in der UN-Kinderrechtskonvention festgehalten. Die insgesamt 54 Artikel der Kinderrechtskonvention beschreiben zum einen...

Jugendleiter-Gruppe

Werde Mitglied in der Facebook-Gruppe für Jugendleiter und tausche dich mit anderen Leserinnen und Lesern des Blogs aus. Finde neue Ideen, Ratschläge und Kontakte

Hol dir den Jugendleiter-Newsletter!

Abonniere den Jugendleiter-Newsletter und werde einer von über 2.500 Abonnenten. Erhalte regelmäßig neue Spielideen und Tipps für deine Gruppenstunde und dein Ferienlager.

Hinweise zum Datenschutz, Analyse und Widerruf