Gruppenstunden-Idee: Brot

Was gibt es Schöneres, als den Geruch von frisch gebackenem Brot?

Wasser-Mehl-Hefe und ein bisschen Zeit. Mehr braucht es nicht. Das Grundrezept ist einfach, doch die Möglichkeiten wie man backt und mit welchen Zutaten sind vielseitig. Hier erhaltet ihr ein paar Ideen, wie ihr die Gruppenstunde mit Brot füllen könnt:

Stockbrot

Wenn ihr eine Gruppenstunde an einem Lagerfeuer plant, darf das Stockbrot nicht fehlen. Ihr mischt warme Milch mit Trockenhefe und fügt wahlweise Salz bzw. Zucker hinzu. Nach fünf Minuten das ganze mit Mehl vermengen. Ganz besonders lecker wird es, wenn ihr den Teig mit sämtlichen Gewürzen oder Kräutern verfeinert. Den Teig eine Stunde ruhen lassen und schon ist er fertig. Ein genaues Rezept findet ihr hier im Blog.

Sucht im Wald nach geeigneten Stücken, am besten Birke, Weide oder Haselnuss. Formt eine etwa 1 cm lange Schlange, die ihr um den Stock wickelt und direkt über das Feuer haltet. Warten und dann genießen.

Brotverkostung

Gestaltet die Gruppenstunde im Stil einer Weinverkostung. Besorgt euch so viele Brotsorten wie ihr könnt und verteilt sie auf einem großen Tisch mit weißer Decke. Stellt kleine Zettel vor die Brote und verseht sie mit Namen und allen Zutaten die jeweils darin enthalten sind (fragt eventuell in der Bäckerei nach den genauen Zutaten). Jetzt hat jeder Teilnehmer die Möglichkeit sich durch zu kosten. Welches Brot schmeckt am besten und warum? Danach muss jeder Einzelne blind erraten welche Zutaten sich darin befinden.

Backen

Kümmert euch vor der Gruppenstunde um genügend Wasser, Mehl, Hefe und Rührschüsseln. Stellt verschiedene Zutaten zur Verfügung wie Körner, Samen, Nüsse, Milch, Joghurt, Öl usw. und sucht in Kochbüchern oder im Internet nach verschiedenen Rezepten die ihr den Teilnehmern zur Inspiration anbietet. Wenn die Gruppe sehr groß ist, teilt ihr sie am besten in kleine Kochgruppen auf. Brot backen ist für jedes Alter ein sinnliches Erlebnis: Zutaten zusammen mischen, mit den Händen kneten, gehen lassen, backen und noch warm probieren.

Verwerten

Manche Menschen werfen hartes, trockenes Brot einfach weg. Doch die meisten wissen nicht, dass man daraus tolle Gerichte zaubern kann, z.B. schwäbische Maultaschen, Knödel, Brotsuppe usw. Bittet eure Teilnehmer altes, hartes Brot von Zuhause mitzubringen, um gemeinsam eine Gruppenstunde mit kochen zu verbringen.

Lehmofen bauen

Sucht euch einen geeigneten Standort im Freien für den Lehmofen, am besten außer Reichweite eines Hauses. Backsteine eignen sich um die Hitze zu speichern. Aus ihnen Baut ihr den Schacht für das Feuer. Darauf, als Untergrund für den Ofen, dient eine große Steinplatte. Für die Lehmmischung benötigt ihr Lehm, Sand zum Abmagern, Wasser, eventuell Schweineborsten oder kurz geschnittenes Heu. Zuerst formt ihr die Grundplatte und setzt darauf einen feuchten Sandhaufen um den Innenraum des Ofens zu bestimmen. Das Ganze mit Zeitungspapier bedecken und handgroße Lehmbälle geordnet auf dem Haufen verteilen. Nach 2 Tagen den Sand entfernen und eventuelle Risse ausbessern. Fertig ist der Ofen zum backen.

Gruppenstunden-Idee: Brot
Danielhttps://www.jugendleiter-blog.de
Hallo, schön, dass du hier vorbeischaust. Ich bin der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog und bin seit über 10 Jahren in der Jugendarbeit aktiv, habe viele Jahre einen Verband geleitet und blogge hier über meine Erfahrungen aus mehr als 100 Freizeittagen und 200 Gruppenstunden. Meine besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

Ähnliche Artikel

Kommentare

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR

Please enter your comment!
Please enter your name here

über mich

Gruppenstunden-Idee: Brot
Hallo, schön, dass du hier vorbeischaust. Ich bin der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog und bin seit über 10 Jahren in der Jugendarbeit aktiv, habe viele Jahre einen Verband geleitet und blogge hier über meine Erfahrungen aus mehr als 100 Freizeittagen und 200 Gruppenstunden. Meine besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

Social Media

1,990FansGefällt mir
4,416FollowerFolgen
7,173FollowerFolgen
1,374FollowerFolgen
161AbonnentenAbonnieren

Beliebte Artikel

Chaosspiel: Das große Aufgabenspiel

Extrem chaotisches Spiel für große Gruppen, das viel Action und Engagement erfordert. Mehrere Kleingruppen versuchen, ein Spielfeld von 1 bis 100 (oder weniger) zu...

5 Escape Games für Kinder und Jugendliche

Fluchtspiele sind nicht nur online, sondern auch bei Gruppenspielen mit Jugendlichen ein richtiger Renner. Sie sind anspruchsvoll und immer wird eine Belohnung bereitgestellt, wenn...

Download: 99 Ideen für Gruppenstunden

Ihr seid auf der Suche nach Ideen, was ihr in euer Gruppenstunde mit euren Kindern oder Jugendlichen unternehmen könnt? Vielleicht wollt ihr euren Jahresplan für...