Bücher von Frank Bonkowski sind immer wieder ein Erlebnis. Klassische Spielebücher wiederholen oft Standardspiele und nehmen diese mit auf, um Seiten zu füllen und Grundlagen zu vermitteln. Anders die Bücher dieses Autors: Seine Ideen sind immer witzig, neu und vor allem kreativ.

Team-Training ist sein dritte Buch, das sich mit kooperativen Abenteuerspielen beschäftigt. Dabei wird diesmal ein klarer Fokus auf wenig Material und schnelle Spielbarkeit gelegt. Materialien, die fast in jedem Ferienlager oder in jedem Jugendkeller vorhanden sein sollten (Seile, Bälle, Papier, Stift, Klopapier, etc.), werden genutzt, um aus Individualisten, unbekannte Seminarteilnehmer oder Neulinge in der Gruppe eine ebensolche zu Formen.

Die Spielbeschreibungen sind selten länger als zwei Absätze, so dass man schnell das Spiel erklärt bekommt. Dabei lässt die Verständlichkeit nie zu wünschen übrig. Absolut top! Die Kürze der Spielbeschreibung lässt genug Freiraum, um die Spiele in eien passende Geschichte zu packen, die zum Thema der Gruppenstunde oder der Aktion passen.

Ich hoffe auf noch viele Bücher von Frank Bonkowski! Absolut lesenswert und dazu noch ein echtes Schnäppchen!

Interesse an diesem Buch? Hier geht’s zu amazon… (Partnerlink)

Hallo, schön, dass du hier vorbeischaust. Ich bin der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog und bin seit über 10 Jahren in der Jugendarbeit aktiv, habe viele Jahre einen Verband geleitet und blogge hier über meine Erfahrungen aus mehr als 100 Freizeittagen und 200 Gruppenstunden.

Meine besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here