Advent in der Jugendarbeit
Vollständig ausgearbeitete Gruppenstunde

Gruppenstunden-Modul: Halloween (Jugendliche)

Halloween

12-18 Jahre

indoor

60-90min

Auch Jugendliche feiern gerne Halloween, vermutlich nicht so, wie die jüngere Generation, aber dennoch mit voller Freude. Deswegen veranstaltet ihr heute zum Thema Halloween eine kleine Themenparty, zu der die Teilnehmer*innen gerne verkleidet erscheinen dürfen. Außerdem wäre es ideal, wenn der Raum festlich passend geschmückt wäre, passende Musik läuft und vielleicht ja sogar Party-Licht den Raum verschönert.

___STEADY_PAYWALL___

Aufwärm-Spiel: Kommando!

Bei diesem Spiel legt ihr vorab Kommandos fest, auf welche die Jugendlichen reagieren müssen. Dazu stellt ihr euch zunächst im Kreis auf und der*die Gruppenleiter*in ruft Kommandos rein, auf welche die Teilnehmer*innen reagieren müssen, aber nur, wenn diese auf sich zutreffen. Beispiel: Kommando – Es springen alle hoch, die als Vampir verkleidet sind. Gerne kann das auch mit der Farbe der Klamotten passieren oder wenn ihr die Jugendlichen indirekt über den Tag ausfragen wollt, beispielsweise so: Kommando – Es drehen sich alle im Kreis, die heute Morgen gut gefrühstückt haben.
Lasst euch verrückte Ideen einfallen und gerne darf das Kommando auch an die Jugendlichen weitergegeben werden.

Einführung für die Jugendlichen


Ihr versammelt euch heute nur kurz in der Mitte und besprecht, dass ihr heute zusammen eine kleine Halloween-Party veranstalten wollt. Dann soll es noch kurz darum gehen, warum Halloween überhaupt gefeiert wird und wie es dazu gekommen ist, dass Partys gefeiert und Süßigkeiten verteilt werden.

Hauptaktivität: Party, feiern und tanzen!

Hier geht ihr explizit auf die Wünsche der Jugendlichen ein. Fordern sie Zeit zum Quatschen und freiem Tanzen ein oder wollen sie erst mal die leckeren Snacks essen, die ihr verteilt habt? Gerne können aber auch Partyspiele gespielt werden. Hier sind dazu ein paar Ideen:

  • Stopptanz
  • Reise nach Jerusalem
  • Apfelturm bauen
  • Flaschen drehen
  • Nicht lachen!

Weitere Ideen findet ihr hier.

Spiel: Gruselcocktail raten

Die Gruppe wird hierfür in Viererteams aufgeteilt und jedes Team erhält nun eine Karaffe oder ein anderes Behältnis, indem es den leckersten Gruselcocktail zusammenmixen muss, inklusive dem Aufschreiben der Zutaten und den Namen des Cocktails. Die Zutaten bleiben jedoch zunächst geheim, denn wenn alle Gruppen fertig sind, soll es eine Verkostung geben.
Dabei müssen die anderen Gruppen erraten, welche Zutaten reingemixt wurden, indem diese sich kurz besprechen und ihren Tipp auf einen Zettel schreiben. Die Gruppe, welche am meisten Zutaten richtig erraten hat, bekommt einen Punkt. Außerdem erhält die Gruppe, die anschließend zum leckersten Cocktail ernannt wurde, einen weiteren Punkt.
Welches Team entscheidet den Sieg am Ende für sich?

Abschlussrunde und Verabschiedung

Abschließend wollt ihr euch noch einmal zusammensetzen und die heutige Gruppenstunde reflektieren. Wie haben sich die Teilnehmer*innen gefühlt und würden sie sich öfters zu solchen Anlässen Partys dieser Art wünschen?
Gebt dazu gerne einen kleinen Kürbis herum, der dann die Runde macht und jede*r, der*die den Kürbis in den Händen hält, darf etwas zu folgenden Themen sagen, damit ihr ein Stimmungsbild erhaltet:

  • Das fand ich heute besonders toll und hat mir großen Spaß gemacht
  • Gibt es etwas, das mir nicht gut gefallen hat?
  • Diese Dinge würde ich mir für das nächste Mal wünschen

Material für diese Gruppenstunde

  • gruselige Deko-Elemente
  • Party-Licht
  • Musik
  • Snacks
  • Becher
  • reichlich Zutaten für alkoholfreie Cocktails
  • Pro Team eine Karaffe oder ein Topf, inklusive Kelle zum verrühren
  • Zettel
  • Stifte
Daniel
Daniel
Hallo, schön, dass du hier vorbeischaust. Ich bin der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog und bin seit über 10 Jahren in der Jugendarbeit aktiv, habe viele Jahre einen Verband geleitet und blogge hier über meine Erfahrungen aus mehr als 100 Freizeittagen und 200 Gruppenstunden. Meine besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.
Jugendleiter-Newsletter bestellen

Abonniere den Jugendleiter-Newsletter und werde eine*r von 3.200 Abonnent*innen. So erhältst du regelmäßig neue Spiel-und Aktionsideen sowie Tipps für deine Gruppenstunde und dein Ferienlager.