Vollständig ausgearbeitete Gruppenstunde

Gruppenstunden-Modul: Advent

Advent

8-12 Jahre

Indoor

60-90min

Es gibt insgesamt vier Adventssonntage in jedem Jahr. In dieser Gruppenstunde wollt ihr euch mit dem Thema Advent und allem was dazugehört, auseinandersetzen und beschäftigen.

___STEADY_PAYWALL___

Feuer – Wasser – Erde – Luft wird zu Kerze – Tannenbaum – Lebkuchen – Geschenk

Die Kinder und Jugendlichen bewegen sich zur Musik frei im Raum. Dabei darf gehüpft, gelaufen, gerannt und gerne auch getanzt werden. Zwischendurch ruft ihr ein vorher abgesprochenes Wort rein und die Kinder müssen die entsprechenden Bewegungen zu diesem Wort machen. Hier die Wörter mit den entsprechenden Aufgaben für die Teilnehmer*innen:
– Kerze: alle stehen still und gerade wie eine Kerze
– Tannenbaum: der Körper steht wieder gerade, aber die Arme werden nach links und rechts ausgestreckt
– Lebkuchen: es müssen Hampelmänner gemacht werden
– Geschenk: kugelt euch so klein es geht zu einem geschnürten Paket zusammen

Einführung in das Thema für die Kinder und Jugendlichen

Setzt euch in einem gemütlichen Sitz- oder Stuhlkreis zusammen. Um in das Thema richtig einzusteigen, beginnt ihr mit einer kleinen Gesprächsrunde, indem ihr unterschiedliche Fragen und Anregungen in die Runde mit einbringt. Hier sind einige Ideen:

  • Was bedeutet der Advent für euch?
  • Feiert ihr den Advent und habt ihr Zuhause einen Adventskranz?
  • Wisst ihr, was der Advent allgemein bedeutet und warum es ihn gibt?

Ein Rollenspiel zum Thema Advent – Die Sternentaler


Das Märchen des Sternentalers zählt wohl mit zu den bekanntesten Adventsgeschichten. Hier findet ihr den Text und alle nötigen Materialien für das Sternentaler-Rollenspiel.
Setzt euch zunächst zusammen und lest gemeinsam das Stück durch. Teilt nun die Rollen ein: Wer möchte hierbei welche Rolle übernehmen? Nachdem das geklärt ist, probt ihr das Stück und versucht es schon nach kurzer Zeit ganz durchzuspielen.

Am Ende könnt ihr dann das eingeübte Stück auch gerne mit einem Smartphone oder einer Kamera aufnehmen. Sprecht dies aber unbedingt vorher mit den Kindern und Eltern ab. Das Endergebnis könnt ihr dann nach Absprache gerne auch an die Eltern und Kinder selbst weiterschicken.

In dem Märchen des Sternentalers geht es vor allem um die Nächstenliebe und genau das sollte gerade zur Advents- und Weihnachtszeit auch schwerpunktmäßig thematisiert werden. Sollte euch das Märchen jedoch nicht gefallen, könnt ihr euch gerne auch ein anderes thematisch passendes Adventsmärchen oder eine Adventsgeschichte heraussuchen und dazu ein Rollenspiel und Theaterstück einüben.

Geschenkpapier rascheln

Alle Teilnehmer*innen müssen die Augen verschließen. Ihr nehmt euch dann ein Stück altes Geschenkpapier und müsst irgendetwas damit machen, z.B. den Bleistift einpacken, es zerschneiden, zusammenfalten oder was euch sonst noch einfällt. Dann machen alle wieder ihre Augen auf und müssen nun erraten, was ihr mit dem Geschenkpapier gemacht habt. Können die Kinder und Jugendlichen erraten, welche Geräusche ihr gemacht habt?

Reflexionsrunde

Am Ende der heutigen Gruppenstunde zum Thema Advent hängt ihr eine Dartscheibe mit den unterschiedlichen Programmpunkten des heutigen Tages am Rand der Dartscheibe auf. Weiter unten findet ihr auch den Link für ein Beispiel.

Die Teilnehmer*innen erhalten nun Klebepunkte. Jeweils einen soll jedes Kind in jeder Kategorie aufkleben. Je näher der Punkt in die Mitte geklebt wird, desto besser findet der*die Teilnehmer*in diesen Programmpunkt.

Wertet dieses Stimmungsbild am Ende aus, was hat besonders gut und was eher schlecht abgeschnitten? Was kann beim nächsten Mal besser gemacht werden?

Material für diese Gruppenstunde

  • Musik
  • Reste von Geschenkpapier
  • einen Bleistift
  • eine Schere
  • Requisiten für das Theaterstück (siehe Link)
  • Smartphone bzw. Kamera
  • Dartscheibe
  • Klebepunkte
Daniel
Daniel
Hallo, schön, dass du hier vorbeischaust. Ich bin der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog und bin seit über 10 Jahren in der Jugendarbeit aktiv, habe viele Jahre einen Verband geleitet und blogge hier über meine Erfahrungen aus mehr als 100 Freizeittagen und 200 Gruppenstunden. Meine besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.
Jugendleiter-Newsletter bestellen

Abonniere den Jugendleiter-Newsletter und werde eine*r von 3.200 Abonnent*innen. So erhältst du regelmäßig neue Spiel-und Aktionsideen sowie Tipps für deine Gruppenstunde und dein Ferienlager.