Projekt: Marmelade herstellen

Marmeladen gibt es in den unterschiedlichsten Sorten und nahezu auf der ganzen Welt. Sie sind ideal zum selbst Essen oder auch als Mitbringsel und Geschenk. Dazu gibt es sie in ganz verschiedenen Sorten, sodass sich beinahe jedes Obst dazu eignet, es zu einer leckeren Konfitüre einzukochen.
Hier findet ihr ein Grundrezept für eine leckere Marmelade.

Versammelt euch in einer Küche und leitet die heutige Gruppenstunde damit ein, dass die Kinder erzählen, was sie gerne zum Frühstück essen. Konnte dann jede*r etwas dazu erzählen, erklärt ihr, dass ihr heute gemeinsam Marmelade herstellen wollt.
Dazu werden Früchte eurer Wahl (Himbeeren, Johannisbeeren, Erdbeeren, Brombeeren, Aprikosen …) ordentlich gewaschen und danach mit ausreichend Handtüchern abgetrocknet. Schneidet die Früchte dann in kleine Stücke und gebt diese dann in einen großen Kochtopf. Anschließend werden diese dann mit einem Kartoffelstampfer noch zu einer musartigen Masse gestampft.
Gebt jetzt den Zitronensaft und den Zucker hinzu und lasst alles unter Rühren einmal aufkochen. Unter ständigem Rühren muss das Ganze dann für 3 Minuten gut kochen.

Nehmt die Masse danach vom Herd und lasst alles für einen kurzen Moment etwas abkühlen. Danach füllt ihr die Marmelade in Schraubdeckelgläser. Dazu verwendet ihr am besten einen Trichter.
Lasst dann gut einen Zentimeter Luft zwischen der Marmelade und dem oberen Glasrand. Verschraubt die Gläser dann so gut ihr könnt und stellt es anschließend auf den Kopf, damit ein Vakuum gebildet werden kann. Nach 10 Minuten könnt ihr es dann wieder Richtigrum hinstellen.
Lasst dann alles gut auskühlen, bis ihr die Marmelade probiert. Generell sollte die Marmelade an einem dunklen und kühlen Ort gelagert werden, damit sie möglichst lange haltbar ist.

Tipp: Fragt bei umliegenden Bauern mal nach, ob ihr bei der Ernte aushelfen könnt und im Gegenzug dazu etwas Obst bzw. Beeren behalten und mitnehmen dürft. So könnt ihr euch einige Kosten sparen und die Teilnehmer*innen lernen gleich, wo das Obst herkommt und wie es geerntet wird.

Materialien für 1,5 kg Marmelade

  • 1 kg aromatische und reife Früchte
  • 500 g Gelierzucker 2:1
  • 2-3 EL Zitronensaft
  • Gläser mit verschließbarem Deckel (z.B. Schraubdeckelgläser)
  • Handtücher
  • Brettchen und ausreichend scharfe Messer
  • Kartoffelstampfer
  • Kochlöffel oder Schneebesen
  • großer Kochtopf
  • Trichter
Jugendleiter-Newsletter bestellen

Abonniere den Jugendleiter-Newsletter und werde eine*r von 3.200 Abonnent*innen. So erhältst du regelmäßig neue Spiel-und Aktionsideen sowie Tipps für deine Gruppenstunde und dein Ferienlager.

Daniel
Danielhttps://www.jugendleiter-blog.de
Hallo, schön, dass du hier vorbeischaust. Ich bin der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog und bin seit über 10 Jahren in der Jugendarbeit aktiv, habe viele Jahre einen Verband geleitet und blogge hier über meine Erfahrungen aus mehr als 100 Freizeittagen und 200 Gruppenstunden. Meine besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

Ähnliche Artikel

Kommentare

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

über mich

Hallo, schön, dass du hier vorbeischaust. Ich bin der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog und bin seit über 10 Jahren in der Jugendarbeit aktiv, habe viele Jahre einen Verband geleitet und blogge hier über meine Erfahrungen aus mehr als 100 Freizeittagen und 200 Gruppenstunden. Meine besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

Social Media

1,999FansGefällt mir
5,643FollowerFolgen
10,649FollowerFolgen
1,393FollowerFolgen
585AbonnentenAbonnieren

Beliebte Artikel

In meinem kostenlosen Newsletter findest du genau die Ideen, die du für deine Gruppenstunde, dein Ferienlager oder deine Arbeit mit Heranwachsenden brauchst! Jede Woche erhältst du aktuelle Tipps und Ideen, mit denen du viel Zeit in der Vorbereitung deiner Gruppenstunden und Ferienlager sparst.