Foto-Challenge zum Thema „Frühling“

Der triste Winter ist vorbei und aktuell verbringt man vermutlich auch deutlich mehr Stunden in den eigenen vier Wänden als draußen an der frischen Luft. Nehmt euch die Eindrücke des Frühlings mit in euer Eigenheim und veranstaltet innerhalb einer Gruppenstunde eine Foto-Challenge zum Thema Frühling.

Aktuell wird unser Leben noch durch Corona beeinflusst. Sorgt also dafür, dass die entsprechenden Regeln eingehalten werden: Mindestens 1,5 Meter Abstand zwischen allen Teilnehmer*innen und auch zu euch, Hände waschen und diese anschließend desinfizieren und das Tragen einer Mundschutzmaske ist ein Muss. Macht eure Meute auf diese Regeln aufmerksam und dann kann es auch schon mit der eigentlichen Gruppenstunde losgehen.

Jede*r hält sein/ ihr Smartphone bereit. Ihr geht gemeinsam in die Natur und sammelt erste Eindrücke. Was macht den Frühling aus? Welche Besonderheiten bringt die Jahreszeit mit sich? Gibt es etwas, was euch besonders gefällt?

Zu der letzten Frage dürfen die Kinder dann ihre Antwort als Fotos ablichten. Das können Blumen sein, aber auch Insekten, die aus der Winterstarre erwacht sind und sich auf den warmen Sommer vorbereiten. Zudem gibt es viele Jungtiere, die sich schon aus der Ferne beobachten lassen. Achtet darauf, dass die Natur nicht geschädigt wird und auch die Tiere nicht gestört werden.

Sobald jede*r ein bis maximal vier Fotos geschossen hat, druckt ihr diese aus. Entweder tut ihr dies mit einem von euch zur Verfügung gestellten Fotodrucker oder aber ihr geht mit der Gruppe zu einem Geschäft, beispielsweise DM oder Rossmann, wo ihr diese dann ausdruckt. Hier reicht es, wenn 1-2 Leiter*innen von euch reingehen und die Bilder ausdrucken, die ihr vorher z.B. über Whats App erhalten habt.

Geht in euren Gruppenraum, denn nun dürfen die Kinder die Fotos auf Papier bringen und entsprechend gestalten. Entweder sie schreiben etwas zu dem Bild, schneiden einen Teil raus und ergänzen ihn durch eine Zeichnung oder machen eine kleine Collage daraus.

Am Ende werden die Ergebnisse präsentiert und die Challenge endet damit, dass jede*r sagen darf, welche Collage ihm/ ihr am besten gefallen hat und warum. Die Collagen darf jede*r natürlich mit nach Hause nehmen, um sich ein bisschen Frühling ins Haus zu holen.

🏕 Hol dir den Newsletter!

Abonniere den Jugendleiter-Newsletter und werde eine*r von 3.200 Abonnent*innen. So erhältst du regelmäßig neue Spiel-und Aktionsideen sowie Tipps für deine Gruppenstunde und dein Ferienlager.

Hinweise zum Datenschutz, Analyse und Widerruf

Daniel
Danielhttps://www.jugendleiter-blog.de
Hallo, schön, dass du hier vorbeischaust. Ich bin der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog und bin seit über 10 Jahren in der Jugendarbeit aktiv, habe viele Jahre einen Verband geleitet und blogge hier über meine Erfahrungen aus mehr als 100 Freizeittagen und 200 Gruppenstunden. Meine besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

Ähnliche Artikel

Kommentare

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR

Please enter your comment!
Please enter your name here

über mich

Daniel
Hallo, schön, dass du hier vorbeischaust. Ich bin der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog und bin seit über 10 Jahren in der Jugendarbeit aktiv, habe viele Jahre einen Verband geleitet und blogge hier über meine Erfahrungen aus mehr als 100 Freizeittagen und 200 Gruppenstunden. Meine besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

Social Media

1,999FansGefällt mir
5,466FollowerFolgen
8,725FollowerFolgen
1,380FollowerFolgen
294AbonnentenAbonnieren

Beliebte Artikel