Gruppenstunden-Idee: Spuk

Spukgeschichten spielen im Leben der Menschen eine wichtige Rolle. In verschiedenen Ländern gibt es unterschiedliche Traditionen, die den Spuk thematisieren. Halloween erfreut sich auch bei Kindern großer Beliebtheit und bietet viel Spaß.

Vorschlag 1: Der Ursprung

Halloween ist der bekannteste Feiertag, an dem Kinder und Erwachsene dem wohligen Grusel frönen. Hinter dem bunten Fest verbirgt sich eine lange Tradition, die bis nach Irland zurückreicht. Dort verkleideten sich in der Nacht vor Allerheiligen die Menschen als Untote. Mit dieser Verkleidung wollten sie sich vor den Erscheinungen verbergen, die in dieser Nacht wieder auf der Erde wandelten. Die Iren brachten ihre Tradition nach Amerika. Von dort aus verbreitete sie sich auch in Deutschland. Mit der Geschichte von Halloween könnt ihr den Kindern zu Beginn der Gruppenstunde den Ursprung dieser Tradition näherbringen.

Vorschlag 2: Eine Jack O´Lantern basteln

Kürbislaternen gehören zu den beliebtesten Traditionen an Halloween. Die grinsenden Fratzen sollen das Haus vor dem Spuk der Nacht beschützen. Kürbisse wurden allerdings erst in Amerika als leuchtende Laternen verwendet. Die Iren benutzten dafür noch Rüben. Die beleuchteten Rüben-Laternen gehen auf die Geschichte von Jack O´Lantern zurück, der nach seinem Tod mit einer Rübe als Kopf durch die Welt wandelte. Futter- oder Zuckerrüben eignen sich gut zum Aushöhlen und sind in eurer Gruppenstunde eine Alternative zu den klassischen Kürbissen.

Vorschlag 3: Tanzen und singen

___STEADY_PAYWALL___

Laute Gesänge und Tänze um ein großes Feuer herum gehören zu vielen Traditionen rund um Halloween dazu. Sie dienen dazu böse Geister und Untote zu verjagen und sind ein Spaß für die ganze Gemeinschaft. Je nach dem Alter der Kinder in eurer Gruppenstunde könnt ihr Lieder wie „Heute Nacht ist Halloween“ oder Michael Jacksons „Thriller“ singen. Dabei können die Kinder beim Tanzen das innere Monster herauslassen und sich austoben. So vertreibt ihr die Angst vor dem Spuk mit Spaß.

Vorschlag 4: Gruselige Schminke

Anstatt die Geister zu verjagen, macht es manchmal ebenso Spaß selbst zu einem zu werden. Es gibt viele beliebte Verkleidungen zu Halloween, die ihr in eure Gruppenstunde integrieren könnt. Mit nur wenig Materialien können die Kinder sich in Hexen, Werwölfe oder furchteinflößende Untote verwandeln. Das Verkleiden ist dabei ein Spaß für die Kleinen und die Großen. So proben sie bereits ihre Verkleidungen für den nächsten Spuk an Halloween.

Vorschlag 5: Das Geschichtennetz

Der Spuk sucht die Menschen nicht nur an Halloween heim. In eurer Gruppenstunde könnt ihr mit den Kindern und Jugendlichen gruselige Ereignisse besprechen. Dafür bildet ihr einen großen Stuhlkreis und erzählt euch von angsteinflößenden Ereignissen oder Geschichten. Der erste Sprecher oder die erste Sprecherin nimmt ein Wollknäuel in die Hand und reicht es an den*die zweiten weiter. Wenn alle etwas erzählen, erhaltet ihr so ein Spinnennetz der Spukgeschichten. Dieses Netz könnt ihr anschließend auflösen, indem jede*r seine Geschichte positiv weitererzählt.

Gruppenstunden-Idee: Spuk
Danielhttps://www.jugendleiter-blog.de
Hallo, schön, dass du hier vorbeischaust. Ich bin der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog und bin seit über 10 Jahren in der Jugendarbeit aktiv, habe viele Jahre einen Verband geleitet und blogge hier über meine Erfahrungen aus mehr als 100 Freizeittagen und 200 Gruppenstunden. Meine besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

Ähnliche Artikel

Kommentare

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR

Please enter your comment!
Please enter your name here

über mich

Gruppenstunden-Idee: Spuk
Hallo, schön, dass du hier vorbeischaust. Ich bin der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog und bin seit über 10 Jahren in der Jugendarbeit aktiv, habe viele Jahre einen Verband geleitet und blogge hier über meine Erfahrungen aus mehr als 100 Freizeittagen und 200 Gruppenstunden. Meine besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

Social Media

1,991FansGefällt mir
4,416FollowerFolgen
7,310FollowerFolgen
1,376FollowerFolgen
175AbonnentenAbonnieren

Beliebte Artikel

7 coole Experimente für Kinder

Für Betreuer*innen und Jugendleiter*innen stellt sich häufig die Frage, wie man die Gruppe bei Laune hält. Ein Experiment, wie eines der folgenden, ist...

Gruppenstunden-Idee: Gute Laune

Wer kennt es nicht, man wacht schon mit schlechter Laune auf und hat das Gefühl, dass der Tag nichts gutes für einen...

Das Süßigkeiten-Quiz

Für Zwischendurch in der Gruppenstunde oder wenn man im Ferienlager mal eine kleine Programmlücke füllen muss: Das Süßigkeiten-Quiz ist super für diese Gelegenheiten. Eigentlich...