Ferienlager-Motto: Dschungelcamp

Ihr habt das Dschungelcamp sicher alle schon im Fernsehen gesehen, ob nun bewusst oder einfach beim zappen. Hier folgen einige Ideen, wie ihr dieses Format auch als spaßige Idee in Ferienlagern oder auf Zeltplätzen umsetzen könnt. Los geht’s mit einigen Spielideen an. Ihr solltet dabei immer Spiele auswählen, die keinen großen Materialaufwand mit sich ziehen.

Wasser holen

Für dieses Spiel benötigt ihr lediglich einen größeren Behälter, den ihr mit Wasser befüllt und für jede Spielgruppe einen Messbecher und einen Löffel. Die Messbecher und die Löffel könnt ihr, falls ihr es wollt, auch gern farblich markieren. Hierzu bietet sich farbiges Klebeband an, denn dieses kann hinterher restlos entfernt werden.

Ziel des Spiels ist es, mit dem Löffel soviel Wasser wie möglich aus dem großen Behälter in den eigenen Teambecher zu füllen. Hierbei bietet es sich an vorher entweder eine bestimmte Zeit auszumachen oder eine bestimmte Menge Wasser, die als erstes in einem der Messbecher erreicht werden muss.

Gaumenfreuden

Ein ganz simples Spiel in dem ihr den jeweiligen Teamspieler*innen die Augen verbindet und sie jeweils abwechselnd verschiedene Lebensmittel probieren lasst. Wer am Ende die meisten Lebensmittel erkannt hat, ist der*die Gewinner*in. Hier bietet es sich an einige Lebensmittel etwas „eklig zu pimpen“. Wie wäre es mit kalten Spaghetti (Würmern). Lasst eurer Fantasie freien Lauf, denkt aber an Allergiker und allgemeine Bekömmlichkeit.

Adlerauge

Versteckt einfach 10-15 Gegenstände im Wald oder auf einer Wiese und lasst das jeweilige Team, aus einer bestimmten Entfernung, so viele Gegenstände wie möglich erspähen. Hier bietet sich natürlich wieder ein Zeitlimit an. Denkt vor allem daran alle Gegenstände am Ende des Spiels wieder einzusammeln.

Goldgräber

In einem großen Haufen Sand, Schlamm oder Laub, je nach örtlicher Begebenheit, versteckt ihr eine gewisse Anzahl an Ziersteinen oder auch goldene Schokomünzen (diese sollte man hinterher wohl nicht mehr essen). Lasst die Teams gleichzeitig gegeneinander antreten und wer als erstes eine gewisse Anzahl Goldmünzen oder Ziersteine gefunden hat, gewinnt dieses Spiel.

Fleißiges Schneiderlein

Hierfür benötigt ihr pro Team ein Stoffstück, einen Knopf und Nadel und Faden. Ziel des Spiels ist es natürlich als Erster den Knopf an das Stoffstück zu nähen. Erschwert werden kann dieses Spiel durch diverse „Dschungelbedingungen“. Vielleicht herrscht ja gerade Regenzeit. Ärgert dabei die jeweiligen Schneiderlein, indem ihr sie mit einer Wasserpistole abspritzt. Vielleicht ist es aber auch gerade staubtrocken und ihr lasst einfach immer wieder Sand von oben rieseln. Oder aber es krabbeln überall Insekten herum. Nehmt dazu einen langen Grashalm, oder Schilf und kitzelt dabei die Teilnehmer in Gesicht und an den Händen.

Daniel
Danielhttps://www.jugendleiter-blog.de
Hallo, schön, dass du hier vorbeischaust. Ich bin der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog und bin seit über 10 Jahren in der Jugendarbeit aktiv, habe viele Jahre einen Verband geleitet und blogge hier über meine Erfahrungen aus mehr als 100 Freizeittagen und 200 Gruppenstunden. Meine besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

Ähnliche Artikel

Kommentare

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR

Please enter your comment!
Please enter your name here

über mich

Daniel
Hallo, schön, dass du hier vorbeischaust. Ich bin der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog und bin seit über 10 Jahren in der Jugendarbeit aktiv, habe viele Jahre einen Verband geleitet und blogge hier über meine Erfahrungen aus mehr als 100 Freizeittagen und 200 Gruppenstunden. Meine besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

Social Media

1,994FansGefällt mir
3,172FollowerFolgen
7,853FollowerFolgen
1,374FollowerFolgen
214AbonnentenAbonnieren

Beliebte Artikel

Ferienlager-Motto: Indiana Jones

Indiana Jones ist die Hauptfigur des gleichnamigen Abenteuerfilms. Gerade Kinder und Jugendliche interessieren sich sehr für Abenteuerfilme und können dabei richtig mitfiebern. Geheimnisse, Schätze...

Ferienlager-Motto: Herr der Ringe

Die Abenteuer Saga von John Ronald Reuel Tolkien stammt aus den Jahren 1954 und 1955, doch hat erst die Verfilmung sie so richtig allgemein...

Lager-Motto: Weltreise

Alllgemeine Ideen zum Thema Weltreise Jeden Tag ein anderer Kontinent oder ein anders Land Essen passend zum jeweiligen Ort Asien: Schuhe aus Bastmatten (ähnlich...