Gruppenstunden-Idee: Kräuter

Es gibt sehr viele unterschiedliche Kräuter, die sowohl in der Küche, wie auch in der Medizin eingesetzt werden können. Für die meisten Menschen ist die lange Liste dieser Kräuter unbekannt und sie kennen sich auch in diesem Fachgebiet nicht richtig aus. Deshalb könnt ihr dies einmal nutzen, um zu diesem Thema eine Gruppenstunde zu gestalten. Die Kinder werden sich sicherlich darüber freuen und interessiert mitmachen und zuhören. Nachstehend ein paar wertvolle Tipps und Ratschläge, wie ihr die Gruppenstunde interessant gestalten könnt, um so den Kindern eine richtige Freude zu bereiten. Viel Freude dabei und gutes Gelingen!

Vorschlag 1: eine Kräuterschnecke gestalten

Ihr könnt mit den Kindern und Jugendlichen gemeinsam eine Kräuterschnecke gestalten. Hierzu gibt es viele verschiedene Anleitungen im Internet, die ihr für dieses Vorhaben optimal nutzen könnt. Natürlich benötigt ihr einen kleinen Garten, in dem ihr mit den Kindern die Kräuterschnecke gestalten könnt. Mit Steinen und Erde wird eine Schnecke gelegt, die verschiedene Kräuter enthält. Hier könnt ihr euch selbst überlegen, welche Kräuter für euch wichtig sind und welche Kräuter die Kinder interessieren. Vielleicht gibt es auch die Möglichkeit mit den Kindern zu kochen, dann könnt ihr euch in Zukunft die Kräuter von der Kräuterschnecke holen.

Vorschlag 2: Spiel „Kräuter riechen“

Bei diesem Spiel müssen die Kinder sich die Augen verbinden. Jedes Kind kommt einmal dran. Ihr könnt es auch so machen, dass ihr die getrockneten Kräuter in verschiedene kleine Beutel hineinfüllt. Dann ist es nicht unbedingt notwendig, dass die Kinder sich die Augen verbinden. Zudem könnt ihr mit den Kindern einen Sitzkreis gestalten, damit das Spiel besser durchführbar ist. Nun darf jedes Kind einmal an jedem Säckchen riechen und in eine Liste eintragen, um welches Kraut es sich handelt. Am Ende werden die Listen kontrolliert und korrigiert. Es wird über die Kräuter, die sich in den Säckchen befunden haben gesprochen und vielleicht auch noch einmal gerochen. Viel Spaß dabei!

Vorschlag 3: ein Lavendelkissen nähen

Ihr könnt mit den Kindern gemeinsam ein Lavendelkissen nähen. Ebenfalls ist es möglich auch ein anderes Kräuterkissen zu nähen. Dafür benötigt ihr auf jeden Fall eine Nähmaschine, die passenden Kräuter und auch Stoff. Die Kinder können sich den Stoff zurecht schneiden und ihn an drei Seiten zusammennähen. Nun wird der Stoff umgedreht und das Säckchen befüllt. Im Anschluss wird die letzte Seite noch vernäht. Dies ist sehr einfach und erfordert nicht viel Erfahrung. Das Vorhaben kann gut mit Kindern und Jugendlichen durchgeführt werden. Zudem können die Kinder zum Beispiel das Lavendelkissen als Mottenschutz in den Kleiderschrank legen.

Vorschlag 4: Kräuter als Medizin

___STEADY_PAYWALL___

Bereits in der Medizin wurden schon früher verschiedene Kräuter gegen bestimmte Leiden verwendet. Dies könnt ihr mit den Kindern besprechen und ihnen auch erklären, welche Kräuter zum Beispiel gegen welche Leiden hilfreich sein können. Eventuell könnt ihr hierzu auch eine*n Apotheker*in befragen, der euch nähere Auskunft zu diesem Thema geben kann.

Vorschlag 5: Kräuter in freier Wildbahn

Es gibt zahllreiche wilde Kräuter, die ihr mit den Kindern und Jugendlichen gemeinsam entdecken könnt. Dazu könnt ihr einen Spaziergang in der Natur machen und mit den Kindern nach bestimmten Kräutern, die dort wachsen suchen. Für die Kinder wird dies bestimmt ein sehr interessanter Ausflug!

Gruppenstunden-Idee: Kräuter
Danielhttps://www.jugendleiter-blog.de
Hallo, schön, dass du hier vorbeischaust. Ich bin der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog und bin seit über 10 Jahren in der Jugendarbeit aktiv, habe viele Jahre einen Verband geleitet und blogge hier über meine Erfahrungen aus mehr als 100 Freizeittagen und 200 Gruppenstunden. Meine besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

Ähnliche Artikel

Kommentare

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR

Please enter your comment!
Please enter your name here

über mich

Gruppenstunden-Idee: Kräuter
Hallo, schön, dass du hier vorbeischaust. Ich bin der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog und bin seit über 10 Jahren in der Jugendarbeit aktiv, habe viele Jahre einen Verband geleitet und blogge hier über meine Erfahrungen aus mehr als 100 Freizeittagen und 200 Gruppenstunden. Meine besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

Social Media

1,971FansGefällt mir
4,415FollowerFolgen
6,542FollowerFolgen
1,367FollowerFolgen
86AbonnentenAbonnieren

Beliebte Artikel

Chaosspiel: Das große Aufgabenspiel

Extrem chaotisches Spiel für große Gruppen, das viel Action und Engagement erfordert. Mehrere Kleingruppen versuchen, ein Spielfeld von 1 bis 100 (oder weniger) zu...

5 Escape Games für Kinder und Jugendliche

Fluchtspiele sind nicht nur online, sondern auch bei Gruppenspielen mit Jugendlichen ein richtiger Renner. Sie sind anspruchsvoll und immer wird eine Belohnung bereitgestellt, wenn...

Gruppenstunden-Idee: Wetter

Das Thema Wetter ist für Kinder Und Jugendliche spannend und interessant. Regen, Sonnenschein, Hagel, Blitz und Donner sind Naturphänomene, die es zu...