Ferienlager-Motto: Südamerika

Vorschlag 1: Köstliche Speisen aus Südamerika zubereiten

Das Ferienlager-Motto rundum den lateinamerikanischen Kontinent lädt geradezu dazu ein, die vielseitige Küche zu verkosten. Die peruanische Kartoffel ist hierzulande auf den Weihnachtsmärkten bekannt und beliebt. Sie ist glücklicherweise leicht nach zu kochen. Die Empanada ist derweil in Chile, Peru und Bolivien heimisch, und kann idealerweise ebenfalls problemlos zubereitet werden. Vielleicht soll es derweil ein Gericht der alten Imka bestehend aus Mais, Zwiebeln, Käse, Rahm und Eiern sein? Dann darf es die Humitas sein. Somit sind einige Rezepte auf den Speiseplan der vielseitigen Länder Südamerikas, die das Ferienlager-Motto zu etwas ganz besonderem machen.

Vorschlag 2: Lateinamerikanische Tänze und Rhythmen ausleben

Der Nachwuchs darf sich gerne auch sportlich betätigen und gerade junge Mädchen, aber auch die Jungen werden bei lateinamerikanischen Tänzen sicherlich viel Freude haben. Niemand muss sich schämen, den Samba oder Cha-Cha-Cha zu lernen, denn alle ziehen mit. Rumba, Mambo oder auch der Bolero sind weitere lateinamerikanische Tänze, die eine gewisse Abwechslung bieten und für Anfänger bis kleine Wundertalente reichen. Vielleicht mögen es die Kinder in dem Ferienlager auch, einfach mal das Tanzbein zu schwingen? Schließlich würde die Mutti und der Vati, aber auch die Oma ganz bestimmt entzückt schauen, wenn dies daheim vorgeführt wird.

Vorschlag 3: Musikinstrumente aus Südamerika bespielen

Es gibt eine ganze Reihe an Instrumente für die lateinamerikanische Musik, die bei Jung und Alt örtlich beliebt sind. Vielleicht ist aber auch das Ferienlager, wo die oftmals unbekannten Musikinstrumente zum Einsatz kommen könnten. Darunter würden zum Beispiel folgende Instrumente fallen, welche in Südamerika immer wieder für die Rhythmen zum Vorschein kommen und das macht es leichter, auch im Ferienlager perfekt zu musizieren.

  • Cabasa
  • Rasseln
  • Panflöte
  • Didgeridoo
  • Berimbao
  • Trommeln, Gitarren

Das sind die vielen etwas eigenartigen Musikinstrumente, die den meisten Jugendlichen und Kindern kaum bekannt sind. Hier macht ein Musizieren doch wirklich viel Spaß, weil die Kinder auch etwas neues lernen.

Vorschlag 4: Impressionen Südamerikas malen/zeichnen

Bei diesem Ferienlager-Motto macht es natürlich viel Sinn, je nach Altersklassen, die Impressionen der Kinder sowie Jugendlichen festzuhalten. Wie stellt sie sich den lateinamerikanischen Kontinent farblich vor? Was für Tiere könnten dort leben? Was wissen die Kinder über den Süden Amerikas? All das könnte via Zeichnungen sowie Malereien festgehalten werden, die sicherlich eine Reihe an Fantasien mit den vielen Wirklichkeiten kombinieren. Da werden manche Hingucker sicher sein.

Vorschlag 5: Dokumentationen der Ureinwohner und Tierwelt anschauen

Ein weiterer Vorschlag rundum die lateinamerikanische Welt wäre, dass die Kinder/Jugendlichen sich die vielen Dokumentationen anschauen könnten, wo es um die Tierwelt örtlich geht, den Regenwald sowie um die indigenen Völker. Dies hilft den Kindern sowie Jugendlichen natürlich, sich den lateinamerikanischen Kontinent in Ruhe vorzustellen und zu schauen, ob vielleicht auch die vorherigen Zeichnungen und Malereien übereinstimmen. Ein hoher Lerneffekt rundum die Tierwelt ist neben den Klimabedingungen und den Ureinwohnern garantiert.

Daniel
Danielhttps://www.jugendleiter-blog.de
Hallo, schön, dass du hier vorbeischaust. Ich bin der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog und bin seit über 10 Jahren in der Jugendarbeit aktiv, habe viele Jahre einen Verband geleitet und blogge hier über meine Erfahrungen aus mehr als 100 Freizeittagen und 200 Gruppenstunden. Meine besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

Ähnliche Artikel

Kommentare

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR

Please enter your comment!
Please enter your name here

über mich

Daniel
Hallo, schön, dass du hier vorbeischaust. Ich bin der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog und bin seit über 10 Jahren in der Jugendarbeit aktiv, habe viele Jahre einen Verband geleitet und blogge hier über meine Erfahrungen aus mehr als 100 Freizeittagen und 200 Gruppenstunden. Meine besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

Social Media

1,994FansGefällt mir
3,172FollowerFolgen
7,849FollowerFolgen
1,374FollowerFolgen
214AbonnentenAbonnieren

Beliebte Artikel

Lager-Motto: Advent

Adventsschmuck basteln gemeinsam einen Adventskranz gestalten ein kleines Theaterstück einüben Nikolausfeier Advents-Quiz Aufklären, woher Advent eigentlich kommt Weihnachten und Adventszeit in anderen Ländern Sternenglanz und Tannenduft Es handelt sich um ein Vorlesebuch...

Ferienlager-Motto: Steinzeit

Das Ferienlager-Motto Steinzeit ist eine tolle Möglichkeit für Erzieher, Betreuer und Jugendleiter, den Kindern und Jugendlichen im Ferienlager eine spannende Zeit zu gewährleisten. Es...

Lager-Motto: Amerika

Viele Jugendliche und Kinder verbinden Amerika mit den Highschool Filmen, die sie im Kino gesehen haben und würden gern selbst einmal live mit dabei...