Kindergottesdienst-Idee: Ostern

Jesus ist am Kreuz für uns gestorben und wieder auferstanden. Doch wie kann man Kindern dieses Thema näherbringen, wie veranschaulichen? Lest selbst.

Kinderkreuzweg

Ihr könnt zusammen mit den Kindern durch die Kirche gehen und an den Leidensweg Jesu an Ostern erinnern. Reflektiert seinen Weg, den er zum Kreuz gehen musste und veranschaulicht den Kindern es anhand bildhafter Erzählungen. Dabei könnt ihr verschiedene Stationen mit Liedern einbauen. Ein Beispiel für eine Station: Jesus wird verleugnet. Passend hierzu könntet ihr mit den Kindern ein Gebet sprechen oder ein Lied singen. Die Kinder dürfen auch Fürbitten vortragen, ihre Gedanken zu dieser Station äußern. Ihr könnt die Kinder hier voll integrieren. Ein weiteres Beispiel an Ostern ist, als Jesus am Kreuz stirbt. Hierzu stellen die Kinder Kerzen auf, sprechen ein stilles Gebet, jeder für sich selbst. Gute Übung hierbei: Innehalten.

Bastelidee

Wenn der Pfarrer, oder ihr, die Geschichte vom leeren Grab Jesu erzählt, passt hier die Verwandlung der Raupe zum Schmetterling. Lasst die Kinder für den Kindergottesdienst Raupen und Schmetterlinge basteln und kombiniert diese Verwandlung von der Raupe zum Schmetterling mit der Verwandlung Jesu an Ostern. Hierzu könnt ihr zusammen Fürbitten vortragen und für Veränderungen in der Welt beten. Abwechselnd mit Kindern und Betreuern, oder ihr lasst die Kinder alleine sprechen.

Rollenspiel

___STEADY_PAYWALL___

Plant mit den Kindern ein Rollenspiel für den Kindergottesdienst ein. Es gibt unendliche Möglichkeiten an Ostern. Passend wäre zum Beispiel die Situation, als Simon von Cyrene Jesus das Kreuz abnimmt und es für ihn trägt. Hierbei unterstützen sich die Kinder gegenseitig und die Szenerie hat gleichwohl einen positiven Nebeneffekt. Es wird zeitgleich das Sozialverhalten der Kinder gefördert. Stellt die Menschlichkeit an dieser Stelle in den Mittelpunkt.

Gemeinschaftsspiel-Idee: Das leere Grab.

Fragt die Kinder nach ihren Ideen, wie sie gedenken, dass der Stein weggewälzt wurde, wie sie es tun würden. Sie sollen ihren Gedanken freien Lauf lassen. Danach „verhaken“ sich drei Kinder ineinander, halten sich mit den Händen fest. Sie bilden den Stein. Danach dürfen dann die anderen Kinder versuchen den Stein auf die Seite zu schieben. Ein weiteres Spiel: „Stille Post“. Ihr lasst euch Sätze zum Geschehen einfallen. Zum Beispiel: „Die Engel trugen schneeweiße Kleider.“ Flüstert es dem ersten Kind in der Reihe ins Ohr, dieses flüstert den Satz dem nächsten Kind ins Ohr usw. Dieses Spiel bringt sowohl Informationen, als auch Spaß.

Mal-Ideen

Erzählt den Kindern von Situation an Ostern, die mit Jesus zu tun haben. Lasst sie danach diese Situationen skizzieren, wie sie sich das vorstellen. Dabei dürfen sie sich mit anderen Kindern zusammentun und absprechen. Fragt sie zum Beispiel, wie sie sich die Engel vorstellen, welche Jesus aus dem Grab befreiten. Lasst sie die Engel malen und letztendlich im Kindergottesdienst vorstellen.

Kindergottesdienst-Idee: Ostern
Danielhttps://www.jugendleiter-blog.de
Hallo, schön, dass du hier vorbeischaust. Ich bin der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog und bin seit über 10 Jahren in der Jugendarbeit aktiv, habe viele Jahre einen Verband geleitet und blogge hier über meine Erfahrungen aus mehr als 100 Freizeittagen und 200 Gruppenstunden. Meine besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

Ähnliche Artikel

Kommentare

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR

Please enter your comment!
Please enter your name here

über mich

Kindergottesdienst-Idee: Ostern
Hallo, schön, dass du hier vorbeischaust. Ich bin der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog und bin seit über 10 Jahren in der Jugendarbeit aktiv, habe viele Jahre einen Verband geleitet und blogge hier über meine Erfahrungen aus mehr als 100 Freizeittagen und 200 Gruppenstunden. Meine besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

Social Media

1,978FansGefällt mir
4,416FollowerFolgen
6,801FollowerFolgen
1,372FollowerFolgen
121AbonnentenAbonnieren

Beliebte Artikel

Kindergottesdienst-Idee: Maria

Die Gestaltung des Kindergottesdienstes Maria kann durch verschiedene Elemente erfolgen. Ihr könnt beispielsweise mit einem Begrüßungsritual starten und die Kirche bzw. die...

Ideen für den Kindergottesdienst: Sommer

Das Thema Sommer ist eine wunderbare Thematik um einen Kindergottesdienst zu gestalten. Aufgaben und Spiele können den Kindergottesdienst umrahmen und eine tolle Basis schaffen....

10 Bibel-Spiele für Kinder

Viele Spiele und Events können gezielt genutzt werden, um Kindern und Jugendlichen die Geschichten aus der Bibel näher zu bringen. Gerade über Spiele und...