Kindergottesdienst-Idee: Neujahr

Der 31. Dezember wird im christlichen Glauben gefeiert und dient als Andenken an den heiligen Papst namens Silvester I. Im Jahre 335 verstarb dieser Papst am 31. Dezember. Seit dem 17. Jahrhundert feiern die Christen diesen Todestag jedes Jahr. Genau an diesem Tag wird an die Heilgen des christlichen Glaubens gedacht. Das Neujahr ist dann folglich am 1. Januar. An diesem Tag findet im christlichen Glauben das Hochfest der Gottesmutter Maria statt. Außerdem ist dieser Tag seit Papst Paul VI. ein Weltfriedenstag. Ihr seht, diese zwei Tage haben einen sehr hohen Stellenwert im christlichen Glauben und können deshalb auch sehr gut als Thema für einen schönen Kindergottesdienst verwendet werden. Nachstehend ein paar verschiedene Anregungen, die ihr für die Vorbereitungen auf den Gottesdienst verwenden könnt.

Vorschlag 1: Recherche zum Thema

Ihr könnt für die Kinder verschiedene Blätter vorbereiten auf denen Informationen zu Silvester und Neujahr und die Bedeutung dieser Tage im christlichen Glauben stehen. Die Kinder sollen die Informationen sammeln und dann im Anschluss erklären, warum diese Tage eigentlich so wichtig sind und was an diesen Tagen gefeiert wird. Dazu können sie die wichtigsten Informationen zum Beispiel auf ein Blatt schreiben und dieses dann an eine Wand pinnen. Die Kinder können für diese Aufgabe in Gruppen zusammen gehen und die Aufgabe somit gemeinsam erarbeiten.

Vorschlag 2: Weltfriedenstag

An Neujahr wird der Weltfrieden gefeiert. Das bedeutet auch für euch, dass ihr etwas für den Weltfrieden tun könnt. Gemeinsam mit den Kindern könnt ihr überlegen, was sie sich wünschen. Wie kann Frieden auf der Welt entstehen und was können die Kinder in der Gemeinde tun, damit der Frieden auf der Welt gefördert werden kann? Vielleicht habt ihr auch die Möglichkeit an diesem Tag euch mit anderen Kindern zu treffen und gemeinsam den Frieden auf der Welt zu feiern. Aktionen sind auch eine Möglichkeit den Kindern diesen Tag näher zu bringen.

Vorschlag 3: Was wünschen sich die Kinder zu Neujahr?

___STEADY_PAYWALL___
Das neue Jahr ist immer auch ein Abschied vom alten Jahr. Ihr könnt mit den Kindern einmal überlegen, was sie sich den vom neuen Jahr wünschen? Vielleicht haben sie sich schon Gedanken gemacht und möchten davon berichten. Was soll sich im neuen Jahr verändern? Vielleicht gibt es auch in der Gemeinde etwas, das überdacht werden oder sogar verändert werden sollte. Dies sind alles Fragen, die ihr mit den Kindern erarbeiten könnt.

Vorschlag 4: Ein Wunsch zu Neujahr

Die Kinder sollen auf Zettel schreiben, was sie sich gegenseitig für das neue Jahr wünschen. Jeder bereitet zwei Zettel vor. Zum Beispiel können sie dort Glück, Erfolg oder auch Gesundheit darauf schreiben oder auch Sätze. Der Kreativität sollten keine Grenzen gesetzt sein. Es sollte aber dennoch positiv sein. Dann werden die Zettel eingesammelt und vermischt. Jedes Kind darf dann einen Zettel ziehen und bekommt somit einen Wunsch von einem Kind aus der Gemeinde vermittelt. Dieses Spiel kann sehr gut am Ende des Kindergottesdienstes gespielt werden.

Vorschlag 5: Neujahrsbrezel essen

Gemeinsam könnt ihr mit den Kindern nach dem Gottesdienst noch gemütlich zusammen sitzen und eine Neujahrsbrezel verzehren. Dabei können auch die Eltern und Freunde mitmachen.

Kindergottesdienst-Idee: Neujahr
Danielhttps://www.jugendleiter-blog.de
Hallo, schön, dass du hier vorbeischaust. Ich bin der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog und bin seit über 10 Jahren in der Jugendarbeit aktiv, habe viele Jahre einen Verband geleitet und blogge hier über meine Erfahrungen aus mehr als 100 Freizeittagen und 200 Gruppenstunden. Meine besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

Ähnliche Artikel

Kommentare

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR

Please enter your comment!
Please enter your name here

über mich

Kindergottesdienst-Idee: Neujahr
Hallo, schön, dass du hier vorbeischaust. Ich bin der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog und bin seit über 10 Jahren in der Jugendarbeit aktiv, habe viele Jahre einen Verband geleitet und blogge hier über meine Erfahrungen aus mehr als 100 Freizeittagen und 200 Gruppenstunden. Meine besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

Social Media

1,991FansGefällt mir
4,416FollowerFolgen
7,666FollowerFolgen
1,375FollowerFolgen
202AbonnentenAbonnieren

Beliebte Artikel

Kindergottesdienst-Idee: Regenbogen

Der Regenbogen ist ein wichtiges Symbol und gilt als eichen für die Verbindung zwischen Gott und der Erde. Für einen Kindergottesdienst könnt...

10 Bibel-Spiele für Kinder

Viele Spiele und Events können gezielt genutzt werden, um Kindern und Jugendlichen die Geschichten aus der Bibel näher zu bringen. Gerade über Spiele und...

Ideen für den Kindergottesdienst: Nächstenliebe

Das Thema Nächstenliebe hat einen hohen Stellenwert in der christlichen Religion. Jesus hat uns gelehrt, liebe deinen Nächsten wie dich selbst. Das bedeutet im Umkehrschluss...