Start Gruppenstunden-Ideen Gruppenstunden-Idee: Licht

Gruppenstunden-Idee: Licht

Autor

Aufrufe

Datum

Kategorie

Licht ist das Elixier des Lebens. Die Sonne ermöglicht ein Leben auf der Erde. Durch ihr Strahlen bringt sie Pflanzen zum Wachsen und schafft so die Grundlage für eine funktionierende Nahrungskette an dessen Ende wir stehen. Ursprünglich war der Mensch abhängig vom Tag/Nacht Rhythmus. Doch circa 700.000 v. Chr. entdeckte der Homo erectus das Feuer und nutzte es als Licht- und Wärmequelle. Die elektrischen Lampen sind aus unserer modernen Welt nicht wegzudenken. Dieses Thema der Gruppenstunde ist daher geeignet, den Kindern die Bedeutung des Lichts auch im biblischen Sinne bewusst zu machen.

Erste Idee: Bibelstellen und Diskussion

In der Schöpfungsgeschichte erschuf Gott das Licht – den Gegenpol zur Finsternis und dem Chaos. Hierzu kann man den Kindern in der Gruppenstunde einige Bibelstellen vorgeben oder selbst Bibelstellen suchen lassen, die mit dem Thema in Verbindung stehen. Zum Beispiel Johannes 1,5 oder 8, 12. Was bedeutet es, dass Jesus sich als Licht der Welt bezeichnet? Welchen Stellenwert nimmt der Glaube an Gott und Jesus in eurem Leben ein? Lasst ihr euch von eurem Glauben leiten, wie von einem Lichtstrahl in der Dunkelheit?

Zweite Idee: Nachtwanderung und Lagerfeuer

Auch eine Nachtwanderung ist eine tolle Idee für eine Gruppenstunde. Die Kinder können zunächst gebeten werden auf Helligkeit (Taschenlampen, Handys etc.) zu verzichten. Ihnen wird dadurch bewusst, wie schwierig es ist auf Licht zu verzichten. Natürlich kann eine Nachtwanderung auch alternativ mit Fackeln, oder selbstgebstatelten Laternen durchgeführt werden. Zur Abrundung der Gruppenstunde kann man sich am Ende um ein Lagerfeuer versammeln und gemeinsam Stockbrot zubereiten.

Dritte Idee: Besichtigung der Sternenwarte

Dass die Nacht nicht nur stockfinster ist, beweist ein Blick in den nächtlichen Sternenhimmel. In der Sternwarte können die Kinder zu Entdeckern des Himmels werden. Durch das Teleskop lassen sich die verschiedenen Himmelsobjekte beobachten. Vielleicht erkennt schon der ein oder andere die Sternzeichen. Anschließend kann die Stellung des Menschen im Universum, auch aus biblischer Perspektive diskutiert werden.

Vierte Idee: Lichtspur

Jedes Kind bekommt vor der Gruppenstunde ein Teelicht und drückt durch ein Gedicht, ein Bild oder Lied aus, was es mit dem Thema verbindet. Anschließend werden alle Teelichter zu einer Lichtspur aufgereiht. Licht bedeutet Frieden. Folgt dem erleuchteten Pfad des Glaubens Diese Botschaft soll durch die Lichtspur übermittelt werden. Alle Menschen sind gleichwertig.

Fünfte Idee: Essen im Dunkeln

Essen im Dunkeln kann für die Kinder der Gruppenstunde sehr spaßig werden und soll ihnen verdeutlichen, wie es sich anfühlt nicht zu sehen, was auf dem Teller ist und sich in eine blinde Person hineinzuversetzen. Sicher wird es ihnen schwer fallen im Dunkeln mit Messer und Gabel zurechtzukommen. Diese Idee soll die Kinder lehren dankbar zu sein.

Sechste Idee: Lichter entzünden

Die Kinder sitzen im Kreis und jeder hat eine Kerze in der Hand. Die erste Kerze wird angezündet und entzündet die Nächste. Farben werden wieder sichtbar. Auch hier kann zu einer Diskussion angestoßen werden. Wie kann man anderen Menschen helfen ihr Leben heller zu gestalten. Habt ihr schon einmal jemandem geholfen? Die Kinder sollen in der Gruppenstunde lernen, dass es wichtig ist, füreinander einzustehen.

daniel2018-150x150 Gruppenstunden-Idee: Licht
Danielhttps://www.jugendleiter-blog.de
Hallo, schön, dass du hier vorbeischaust. Ich bin der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog und bin seit über 10 Jahren in der Jugendarbeit aktiv, habe viele Jahre einen Verband geleitet und blogge hier über meine Erfahrungen aus mehr als 100 Freizeittagen und 200 Gruppenstunden. Meine besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR

Please enter your comment!
Please enter your name here

Über mich

daniel2018-300x300 Gruppenstunden-Idee: Licht
Hallo, schön, dass du hier vorbeischaust. Ich bin der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog und bin seit über 10 Jahren in der Jugendarbeit aktiv, habe viele Jahre einen Verband geleitet und blogge hier über meine Erfahrungen aus mehr als 100 Freizeittagen und 200 Gruppenstunden. Meine besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

Social Media

1,884FansGefällt mir
3,257FollowerFolgen
3,018FollowerFolgen
1,316FollowerFolgen

Highlights

image-from-rawpixel-id-384829-jpeg-324x235 Gruppenstunden-Idee: Licht

Alle Kinder haben Rechte! Eine Gruppenstunde zum Thema Kinderrechte

Ein Gastbeitrag von Vera Sadowski von Sicher(l)Ich Alle Kinder haben Rechte. Diese sind verbindlich in der UN-Kinderrechtskonvention festgehalten. Die insgesamt 54 Artikel der Kinderrechtskonvention beschreiben zum einen...

Jugendleiter-Gruppe

Werde Mitglied in der Facebook-Gruppe für Jugendleiter und tausche dich mit anderen Leserinnen und Lesern des Blogs aus. Finde neue Ideen, Ratschläge und Kontakte

Hol dir den Jugendleiter-Newsletter!

Abonniere den Jugendleiter-Newsletter und werde einer von über 2.500 Abonnenten. Erhalte regelmäßig neue Spielideen und Tipps für deine Gruppenstunde und dein Ferienlager.

Hinweise zum Datenschutz, Analyse und Widerruf