Start Kindergeburtstags-Ideen Einladungen für den Kindergeburtstag gestalten

Einladungen für den Kindergeburtstag gestalten

Autor

Aufrufe

Datum

Kategorie

Zu den aufregendsten Ereignissen des Jahres gehört für Kinder der Kindergeburtstag. Was wäre eine perfekte Geburtstagsparty für Kinder, ohne selbst gestaltete wunderschöne Einladungskarten? Damit ist die Vorfreude zur eigentlichen Kinderparty noch viel größer.

Gibt es für Kindergeburtstage Kartenformate?

Ihr müsst Euch natürlich im Klaren sein, was auf der Einladung stehen soll und welche Größe ihr dafür an Kartenformat benötigt. Hierzu bietet der Handel sehr viele unterschiedliche Kartenformate an. Die Karten für die Einladung eines Kindergeburtstags gibt es in runden oder eckigen Formaten und unterschiedlichen Größen. So lassen sich aber auch aus einem farbigen Pappbogen eigene Motive verwirklichen und ausschneiden. Wichtig ist nur, dass ihr vorher bedenkt, was auf der Einladung alles an Platz finden muss.

Der kürzeste Weg: nicht selber machen

Wenn Euch hier und da mal eine originelle Idee – oder einfach die Zeit – fehlt, dann findet ihr im Netz nicht nur Ideen, sondern auch viele Angebote, die euch die Arbeit komplett abnehmen, wie zum Beispiel hier: https://www.meine-kartenmanufaktur.de/geburtstagseinladungen/einladungskarten-kindergeburtstag/. Hier findet ihr alles, was ihr sucht, wenn euch nichts einfällt, oder ihr keine Zeit habt.

Wenn ihr doch lieber selbst tätig werden wollt, dann kommen hier einige Ideen, mit denen ihr überrascht und Freude verbreiten könnt.

Idee 1: Einhorn Schachteln

Die Einladung zu einem Kindergeburtstag muss auch nicht zwingend auf einer Visitenkarte oder einem ähnlichen Format gestaltet werden. Hier könnt ihr gerne auch aus der Bastelstunde eurer Kindheit Erinnerungen einfließen lassen und so in Form einer Bastelarbeit tolle Bastelideen für den Geburtstag eures Kindes kreieren. Die Kinder sind begeistert!

Material: Klopapierrollen, Papier, Deko-Blumen, Filzstifte (Gold, Schwarz, Pink), Zellophan-Tüten.

So klappt’s: Das Blatt Papier um die Küchenrolle legen und so zuschneiden, dass es einmal rumpasst. Oben jetzt noch Ohren und Horn ausschneiden. Am besten vorher aufmalen und dann ausschneiden.

Der Korpus steht schon mal, jetzt müssen das Horn, die Ohren, die Augen und Bäckchen angemalt werden (Filzstifte). Für den ultimativen Einhorn-Look macht sich auch Glitzer auf das Horn geklebt recht originell. Jetzt die Einhorn-Grundfigur auf die Papierrolle kleben und gut trocknen lassen.

Für die Schachtelform muss die Klopapierrolle jetzt an der Unterseite halbmondförmig gefaltet werden. Zum Schluss alles gut verkleben. Die Zellophan-Tüte kann nun in die Einhorn Geschenkschachtel gelegt werden und mit Süßigkeiten befüllt werden oder mit einem Geburtstagstaler mit der Jahreszahl des Geburtstagskindes.

Mehr Einhorn-Ideen findet ihr auch bereits hier im Blog, zum Beispiel mit diesen Einhorn-Ausmalbildern.

Idee 2: Monster-Einladungskarte

Material: Weißes A 4 Kopierpapier, Farbe zum Fingerstempeln (Wasserfarbe -Acrylfarbe), Schere, viele Wackelaugen, ggf. Stempel

So klappt’s: Das A4-Papier in der Mitte falten und beginnt sofort beginnt der lustige Fingerstempel-Teil. Jetzt mit den bunten Farben die kleinen Monsterkörper in Form von Finger- oder ganzen Handabdrücken stempeln. Auf die grau gestrichelten Kreise jetzt die Fingerabdrücke stempeln. Mit Stempeln in Form von Ballons, Party-Hüten und Girlanden (können auch aufgemalt werden) lässt sich die Einladung auf der Karte noch bunter gestalten. Zum Monster fehlen jetzt nur noch die Wackelaugen, die ihr aufkleben könnt. Zum Schluss muss die Karte für den Kindergeburtstag lediglich noch ausgeschnitten werden.

Idee 3: HandabdrucK-Einladungskarten

Eine ganz simple, aber wirkungsvolle Idee. Einfach die Hand anmalen und auf die Einladung zum Kindergeburtstag drücken. So bekommt das Geburtstagskind von jedem seiner Freunde einen originellen einmaligen Handabdruck.

Idee 4: Der Schmetterling

Einen etwas größeren Schmetterling auf Pappe aufmalen, anschließend den Schmetterling bunt bemalen und bekleben. Die eigentliche Einladung wird dann als Rolle an dem Schmetterling befestigt. Für die Fühler bieten sich bunte Pfeifenreiniger an. Schmetterlings-Vorlagen findet ihr im Internet. Diese Idee kommt immer gut bei den Kindern an.

Idee 5: Schokoladen-Einladung

Kinder lieben ihren Kindergeburtstag, Süßigkeiten und natürlich auch Schokolade. Da gibt es zum Beispiel Duplo oder auch andere Süßigkeiten in der Pappschachtel. Jetzt mit buntem Papier die Schoko Schachtel umwickeln und bekleben. Im Anschluss oder vorher die Einladung auf das Papier schreiben. Bei kleinen Kindern lassen sich die Daten inklusive Abholung auch auf einem kleinen Stück Papier unter der Schokoladen-Verkleidung integrieren.

Idee 6: Ballon-Gesicht

Kommt sehr originell bei Kindern an. Einfach aus etwas stärkerem farbigen Karton einen Kreis ausschneiden, mittels einer Tasse oder Vase, je nachdem was als Text für die Einladung darauf geschrieben sein soll. Auf dieser runden Vorlage ein Gesicht malen und den Mund ausschneiden. Die Haare aus Geschenkpapierstreifen schneiden und ankleben. Durch den Mund einen kleinen bunten Ballon stecken und die Rückseite der Einladungskarte beschriften. Einfach eine originelle Karte für die Einladung.

Idee 7: Piratenschiff als Einladung

Material: 3 Korken, schwarzes Tonpapier, für das Fähnchen buntes Tonpapier, Zahnstocher, Alleskleber, Buntstift in Weiß, rote Haushaltsgummis.

So geht’s: Als Boden für das Piratenschiff dienen die 3 Korken. Die Korken so zusammenkleben, dass daraus eine große Fläche entsteht. Hält der Kleber nicht, zur Stabilisierung ein Gummi um die Korken ziehen.

Für das Segel aus schwarzem Tonpapier ein leicht abgerundetes Viereck schneiden. Das Segel dann mit einem selbst kreierten Piratenmotiv bemalen oder mit den wichtigsten Daten für den Kindergeburtstag beschriften. Für das Segel dient der Zahnstocher als Mast. Auf diesen Mast das Segel aufziehen. Segel und Zahnstocher jetzt fest in den mittleren Korken drücken. Das Fähnchen kann selbst gestaltet werden, aus buntem Papier, oder man nimmt ein fertiges Fähnchen in Form eines Cocktail-Pickers. Vorher das Segel noch mit der Einladung beschriften. Das Segelboot müsste jetzt auch seetüchtig sein.

Wenn ihr mehr Ideen für die Piraten-Party braucht, findet ihr im Netz viele Piraten-Geburtstags-Ideen.

Idee 8: Medaillons

Aus Plastiktalern, Pappe oder Holz lassen sich sehr schöne Medaillen-Anhänger basteln. Entweder ihr nehmt fertige Vorlagen oder schneidet runde Vorlagen aus und beklebt sie mit buntem oder glänzendem Papier. Mit kleinen Zahlen kann auf der Vorderseite das Alter aufgeklebt werden und die Rückseite für die Einladung genutzt werden. Zum Umhängen bieten sich bunte Schleifenbänder an, die auf Länge geschnitten und an die Medaille geklebt werden.

Fazit

Den Bastelideen sind keine Grenzen gesetzt, je nach Alter des Kindes lassen sich originelle Einladungen für einen Kindergeburtstag gestalten. Habt ihr noch mehr Bastelideen? Dann verratet sie gerne hier in den Kommentaren.

daniel2018-150x150 Einladungen für den Kindergeburtstag gestalten
Danielhttps://www.jugendleiter-blog.de
Hallo, schön, dass du hier vorbeischaust. Ich bin der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog und bin seit über 10 Jahren in der Jugendarbeit aktiv, habe viele Jahre einen Verband geleitet und blogge hier über meine Erfahrungen aus mehr als 100 Freizeittagen und 200 Gruppenstunden. Meine besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR

Please enter your comment!
Please enter your name here

Über mich

daniel2018-300x300 Einladungen für den Kindergeburtstag gestalten
Hallo, schön, dass du hier vorbeischaust. Ich bin der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog und bin seit über 10 Jahren in der Jugendarbeit aktiv, habe viele Jahre einen Verband geleitet und blogge hier über meine Erfahrungen aus mehr als 100 Freizeittagen und 200 Gruppenstunden. Meine besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

Social Media

1,873FansGefällt mir
3,086FollowerFolgen
1,663FollowerFolgen
1,300FollowerFolgen

Highlights

image-from-rawpixel-id-392237-jpeg-324x235 Einladungen für den Kindergeburtstag gestalten

33 Ideen für Stationen bei einer Spielstraße

Ein Klassiker bei Straßenfesten und anderen Aktionen, an denen Kinder teilnehmen werden: Die Spielstraße. Doch was kann man bei Spielstraßen als Spielideen an den...
pexels-photo-747126-100x70 Einladungen für den Kindergeburtstag gestalten

Fantasiereise: Regenbogen

Jugendleiter-Gruppe

Werde Mitglied in der Facebook-Gruppe für Jugendleiter und tausche dich mit anderen Leserinnen und Lesern des Blogs aus. Finde neue Ideen, Ratschläge und Kontakte

Hol dir den Jugendleiter-Newsletter!

Abonniere den Jugendleiter-Newsletter und werde einer von über 1.500 Abonnenten. Erhalte damit einmal im Monat neue Spielideen und Tipps für deine Gruppenstunde und dein Ferienlager.

Hinweise zum Datenschutz, Analyse und Widerruf