Klammer-Fangen

Jeder Mitspieler erhält 5 Wäscheklammern, die er sich an sein T-Shirt klemmen muss. Die Wäscheklammern müssen dabei gut sichtbar sein und dürfen nicht innen versteckt werden. Auf ein Zeichen beginnt das Fangen-Spiel in einem abgesteckten Bereich. Jeder Mitspieler muss versuchen, den anderen Mitspielern möglichst viele Klammern zu mopsen. Wer eine Klammer ergattert hat, darf diese einstecken. Wer keine Klammer mehr am Shirt hat, scheidet aus. Wer ist der letzte Spieler mit einer oder mehreren Klammern am Shirt und wer konnte die meisten Klammern klauen?

Wäscheklammer drücken

Jeder Mitspieler erhält eine Wäscheklammer und muss diese zwischen Daumen und Zeigefinger zusammendrücken. Wer ist dabei am stärksten und kann die Klammer am längsten nur mit den beiden Fingern zusammendrücken?

Enge Partnerschaft

Zwei Mitspieler müssen sich mit zehn bis 20 Wäscheklammern eng aneinanderklemmen und so einen kleinen Hindernisparcours durchlaufen. Wie schnell schaffen sie das, ohne dass eine Wäscheklammer abfällt. Jede verlorene Klammer und jede Klammer, die nicht mehr an beiden Mitspielern hängt, schlägt mit zusätzlichen 15 Strafsekunden zu Buche. Welches Team ist am erfolgreichsten in ihrer „engen“ Partnerschaft.

TEILEN
Daniel Seiler ist der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog. Seit mehr als 10 Jahren ist er in der Jugendarbeit aktiv, hat viele Jahre einen Verband geleitet und bloggt nun aus seinen Erfahrungen aus über 100 Freizeittagen und mehr als 200 Gruppenstunden. Die besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here