Schneidbrettchen oder kleine Holzscheiben zum umhängen könnt ihr mit Kindern individualisieren. Alles, was ihr braucht, ist eine Holzscheibe (Partnerlink), die die Kinder gestalten können und einen Brandmalkolben (Partnerlink).

Mit dem Brandmalkolben können nun Muster, Figuren, Namen oder Grüße in das Holz gebrannt werden. Solche Scheiben sind auch eine schöne Idee fürs Ferienlager, wenn es um die Gestaltung von Namensschildern geht.

Eine andere Möglichkeit ist die Gestaltung eines Brotzeitbretts (Partnerlink), das dann auch direkt im Ferienlager oder auf der Freizeit genutzt werden kann.

TEILEN
Daniel Seiler ist der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog. Seit mehr als 10 Jahren ist er in der Jugendarbeit aktiv, hat viele Jahre einen Verband geleitet und bloggt nun aus seinen Erfahrungen aus über 100 Freizeittagen und mehr als 200 Gruppenstunden. Die besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here