Klein, handlich und einfach zum Nachschlagen – so sollte ein Spielebuch sein, das auch mal fix mit auf eine Freizeit genommen und in die Hosentasche gesteckt werden kann. Dazu muss natürlich der Inhalt stimmen. Um dies zu ermöglichen, gibt es aus dem Don Bosco Verlag die Reihe „miniSpielothek“! Aus dieser Reihe stelle ich euch heute meinen Favoriten „Die 50 besten Gruppenspiele“ vor.

In fünf Kapitel werden jeweils 10 Spiele vorgestellt: vertrautwerden, Spaß und Spannung, Denkerstirn, Partygänger und Vertrauen. Vertrautwerden meint eigentlich Kennenlernspiele, wir wir sie euch hier zum Beispiel auch vorstellen. Die Spiele werden kurz und prägnant erklärt und können damit schnell erfasst werden. Beispiele oder Variationen als Extras zu fast jeden Spiel garantieren Spaß! Apropos Spaß: darum geht es ja im zweiten Kapitel. Hier werden witzige Wettkämpfe, „Verarsch-Spiele“ und Gruppenspiele vorgestellt, die ebenso schnell und einfach zu spielen sind. Wie eben auch die restlichen Spiele aus diesem Büchlein. Nicht unerwähnt lassen möchte ich aus dem Kapitel „Partygänger“ die Tanzspiele, die jede Kinderdisco bereichern. 20 Mini-Spiele (die sich eigentlich als ein Spiel tarnen) können schnell die Stimmung heben und Fun in jede Party bringen.

50 Spiele für 5 Euro. Das macht 10 Cent pro Spiel. Ein aus meiner Sicht völlig legitimer Preis. Für jeden Jugendleiter ist dieses Buch ein absolutes muss! Interesse an diesem Buch? Hier geht es zu amazon… (Partnerlink)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here