Das macht Sinn! – Ein Erlebnisbuch rund um die 5 Sinne

„Das macht Sinn“ nennt sich selbst „Das Erlebnis-Lern-Spiel-Buch über deine 5 Sinne“. Auf fast 100 Seiten werden dem (jungen)Leser die 5 Sinne erklärt: Wie funktionieren sie? Wofür brauchen wir sie? Was kannst du (verrücktes) damit anstellen? Dabei wird das Lesen nicht zur langweiligen Kopie des Biologie-Unterrichts, sondern es stecken viele Ideen drin, die man schnell und einfach im Alltag umsetzen kann: Tipps zum Verwirren des Geschmacksinns, Versuche, bei denen man merkt, wie verschiedene Sinne zusammenhängen oder auch Quizspiele finden sich zu jedem unserer 5 Sinne.

Wie kann man dieses Buch nun in der Jugendarbeit einsetzen? Nun, leider ist nur ein kleiner Teil einsetzbar, da viele Texte nur erklärend sind. Und wir wollen unsere Kids ja nicht mit dem Theorieunterricht langweilen. Aber die verschiedenen Versuche und Experimente können auf jeden Fall in Workshops oder in Gruppenstunden eingesetzt werden. Auch ein Quiznachmittag zum Thema Sinne lässt sich relativ leicht mit Hilfe des Buches vorbereiten.

Das Buch ist im Junfermann-Verlag erschienen. Susanne Erhart und Christian Tschepp sind die Autoren. Das Buch kann in unserem shop oder auch bei amazon bestellt werden. Und denkt daran: mit jedem Einkauf bei amazon über die Links im Jugendleiter-Blog unterstützt ihr die Finanzierung dieser Seite!

„Das macht Sinn!: Das Erlebnis-Lern-Spiel-Buch über deine 5 Sinne und wie sie sich im Alter verändern“ bei amazon bestellen und den Jugendleiter-Blog damit unterstützen






🏕 Hol dir den Newsletter!

Abonniere den Jugendleiter-Newsletter und werde eine*r von 3.200 Abonnent*innen. So erhältst du regelmäßig neue Spiel-und Aktionsideen sowie Tipps für deine Gruppenstunde und dein Ferienlager.

Hinweise zum Datenschutz, Analyse und Widerruf

Daniel
Danielhttps://www.jugendleiter-blog.de
Hallo, schön, dass du hier vorbeischaust. Ich bin der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog und bin seit über 10 Jahren in der Jugendarbeit aktiv, habe viele Jahre einen Verband geleitet und blogge hier über meine Erfahrungen aus mehr als 100 Freizeittagen und 200 Gruppenstunden. Meine besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

Ähnliche Artikel

Kommentare

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR

Please enter your comment!
Please enter your name here

über mich

Daniel
Hallo, schön, dass du hier vorbeischaust. Ich bin der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog und bin seit über 10 Jahren in der Jugendarbeit aktiv, habe viele Jahre einen Verband geleitet und blogge hier über meine Erfahrungen aus mehr als 100 Freizeittagen und 200 Gruppenstunden. Meine besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

Social Media

2,000FansGefällt mir
3,172FollowerFolgen
8,244FollowerFolgen
1,374FollowerFolgen
247AbonnentenAbonnieren

Beliebte Artikel

Buch-Vorstellung: Das Geländespielebuch

Neue Ideen für Geländespiele sind immer gern gesehen! Wir haben die Spiele nicht nur im Ferienlager gespielt, sondern auch in Gruppenstunden, einfach, um mal...

Spiele für den Kindergottesdienst

Wenn man mit Kindern eine Bibelstelle behandeln möchte, bietet es sich an, zwischendurch auch Spiele zu spielen. Auf der Suche nach einer passenden Bibelstelle...

Gruppen formen

Eine gute Freizeit gelingt nur mit einem guten Team und eine tolle Gruppenstunde kann nur funktionieren, wenn sich die Teilnehmer wirklich als eine Gruppe...