ein eigenes Instrument anfertigen

Ganz egal welche Religion, welche Nationalität oder welches Alter: Musik mag jeder gern. Auch pädagogisch ist Musik sehr wertvoll, denn neben dem Taktgefühl wird auch das Gedächtnis und das Sprachzentrum erweitert. Ihr könnt mit den Kindern vorab auch eure eigenen Instrumente herstellen, um damit zu musizieren. Das fördert dann zusätzlich die Kreativität eurer Meute.

Hier sind Instrumente, die ihr ganz einfach selbst nachbasteln und anschließend für euer eigenes kleines Konzert verwenden könnt.

Die Trommel

Ihr nehmt euch zunächst eine Konservendose und bemalt sie nach eurem Belieben bunt an. Ist sie dann getrocknet, stellt ihr die Dose auf das Transparentpapier und malt mit einem Abstand von ca. 3 cm einen Kreis um die Dose herum. Feuchtet das Papier mit kaltem Wasser etwas an und legt es auf die Öffnung der Dose. Mit den Gummibändern könnt ihr die Trommelfläche jetzt noch fixieren. Zieht das Papier dazu schön straff.

Stellt die Dose dann zum Trocknen für einige Minuten auf die Heizung oder in die Sonne. Durch den Prozess des Trocknens zieht sich das Papier noch mal zusammen und eine passende straffe Oberfläche entsteht.

In der Zwischenzeit könnt ihr die Schlegel herstellen. Dazu nehmt ihr euch jeweils zwei Stöcker und umhüllt das Ende mit etwas Watte. Darum legt ihr dann die Servierte und dichtet alles wieder mit Gummibändern ab. Vorne dran klebt ihr dann die großen Perlen mit Kleber (z.B. Heißkleber) fest.

Die Trommel und die Schlegel könnt ihr dann noch mit bunten Bändern und Federn schmücken.

Der Rasselbecher

Dieses Instrument geht besonders schnell zu basteln. Ihr nehmt euch dazu einen Kaffeebecher und befüllt ihn mit Perlen. Je nachdem, welche Perlen hier verwendet, entstehen unterschiedliche Klänge. Ist der Becher dann passend befüllt, könnt ihr den Deckel mit Kleber fixieren. Dazu eignet sich z.B. Bastelkleber.

Dann geht es noch an die Gestaltung der Rassel. Dazu könnt ihr sie entweder mit Federn schmücken oder aber mit Plakatfarbe bunt bemalen.

Jetzt könnt ihr eure Instrumente ausprobieren. Sucht euch gemeinsam Lieder aus, die ihr singen wollt. Das können moderne Pop-, Rock- oder auch Kirchenlieder sein. Wichtig ist dabei, dass es einen einfach nachzumachenden Rhythmus gibt. Am besten sind sogar verschiedene Rhythmus-Elemente, damit die verschiedenen Instrumente jeweils aufgeteilt werden können.

Materialien für die Trommel

  • Gummibänder
  • bunte Bänder
  • große runde oder ovale Perlen
  • Schere
  • Servierten
  • festes Transparentpapier
  • bunte Federn
  • leere Konservendose (ohne scharfen Rand)
  • Stöckchen
  • Watte
  • Plakatfarbe und Pinsel
  • Bleistifte
  • Kleber (z.B. Heißkleber)

Materialien für den Rasselbecher

  • Perlen
  • leere Kaffeebecher mit Deckel (o.ä.) 
  • Federn oder Plakatfarbe und Pinsel
  • Kleber (z.B. Bastelkleber)

🏕 Hol dir den Newsletter!

Abonniere den Jugendleiter-Newsletter und werde eine*r von 3.200 Abonnent*innen. So erhältst du regelmäßig neue Spiel-und Aktionsideen sowie Tipps für deine Gruppenstunde und dein Ferienlager.

Hinweise zum Datenschutz, Analyse und Widerruf

Danielhttps://www.jugendleiter-blog.de
Hallo, schön, dass du hier vorbeischaust. Ich bin der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog und bin seit über 10 Jahren in der Jugendarbeit aktiv, habe viele Jahre einen Verband geleitet und blogge hier über meine Erfahrungen aus mehr als 100 Freizeittagen und 200 Gruppenstunden. Meine besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

Ähnliche Artikel

Kommentare

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR

Please enter your comment!
Please enter your name here

über mich

Hallo, schön, dass du hier vorbeischaust. Ich bin der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog und bin seit über 10 Jahren in der Jugendarbeit aktiv, habe viele Jahre einen Verband geleitet und blogge hier über meine Erfahrungen aus mehr als 100 Freizeittagen und 200 Gruppenstunden. Meine besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

Social Media

1,999FansGefällt mir
5,531FollowerFolgen
9,740FollowerFolgen
1,382FollowerFolgen
450AbonnentenAbonnieren

Beliebte Artikel