Impuls/Andacht für Kinder: Dankbarkeit

Mehr als ein Spaziergang

Ziel ist es, die Natur zu entdecken, anders zu erleben und in Dankbarkeit zu bewahren. Auf dem Weg durch den Wald wird die Natur besonders intensiv wahrgenommen. Pflanzen und Tiere versetzen den Spaziergänger in einen entspannten Zustand. Jedes Detail findet woanders statt. In der nächsten Phase nimmt der*die Spaziergänger*in seinen*ihren Nachbar*in bei der Hand und eine*r von beiden schließt die Augen. Welche Gefühle entstehen dabei? Welche Eindrücke bestimmen den Lauf? Wie fühlt es sich an, auf einen anderen Menschen angewiesen zu sein? Wie verändert sich die Welt dabei?

Mehr als nur ein*e Freund*in

Dankbarkeit erfüllt den Menschen im Ganzen. Manchmal entsteht dieses Gefühl bei einer Erinnerung, manchmal muss es erneut erfahren werden.
Die Aufgabe besteht darin, sich an eine*n gute*n Freund*in zu erinnern. Alle Gedanken werden zu Papier gebracht. Jeder Gedanke im Zusammenhang mit einem kostbaren Menschen, der*die Freund*in genannt werden darf, wird zu Papier gebracht.
Wie fühlt es sich an in seiner Gegenwart und wie, wenn er*sie nicht da ist? Was macht besonders viel Spaß mit ihm zusammen und warum ist gerade sie*er dein*e Freund*in?

Mehr als nur ein Gott

Gott ist Liebe. Wie fühlt es sich an, an einen Gott der Liebe zu glauben?
Die Aufgabe besteht darin, etwas anzufertigen, dass später mit Liebe verschenkt wird. Das Geschenk wird einem fremden Menschen überreicht. Das Präsent kann ein Bild oder ein Vers sein aber auch jedes andere Unikat.
Wichtig dabei ist, dass die*der „Macher*in“ sich schließlich traut, ihr*sein Werk zu verschenken. Liegt doch immer ein Risiko in der Übergabe. Wird der*die Fremde es annehmen und wie wird er es tun?

Mehr als Geld

Der Besuch eines Ortes, an dem es Menschen nicht so gut geht, berührt zutiefst . Das kann ein Obdachlosenasyl sein, eine Bahnhofsmission oder ein Kinderheim. Orte, die verletzlich machen und jede*n Einzelne*n daran erinnern, wie es hätte kommen können, wenn es anders gekommen wäre in ihrem*seinem Leben. Es wird über die Eindrücke gesprochen und dabei wird das „So-Sein“ der individuellen Realität demaskiert . Das Beste kann man sich nicht kaufen!

Mehr als nur Dankbarkeit

Schließlich gehören Demut und Bescheidenheit zur Dankbarkeit, ebenso wie Stille und Aufmerksamkeit. Dankbar zu sein heißt auch, bereit zu sein, dass Leben so zu nehmen, wie es ist.
Am letzten Abend dieser kleinen Reise wird gemeinsam gekocht. Wenn alle beisammen sitzen und die Gemeinschaft genießen, fällt jeder*jedem einzelnen ein, wofür sie*er heute dankbar sein kann. Während die Suppe gelöffelt wird, drängen sich Erinnerungen ins Bewusstsein und es werden Abenteuer erzählt, die sich hätten ereignen können. Alle spüren tief in ihrem Innern Dankbarkeit. Bei der*dem einen ist es ein wenig mehr Bescheidenheit und bei der*dem anderen ein bisschen viel Demut, aber die Liebe verbindet alle miteinander.

Impuls/Andacht für Kinder: Dankbarkeit
Danielhttps://www.jugendleiter-blog.de
Hallo, schön, dass du hier vorbeischaust. Ich bin der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog und bin seit über 10 Jahren in der Jugendarbeit aktiv, habe viele Jahre einen Verband geleitet und blogge hier über meine Erfahrungen aus mehr als 100 Freizeittagen und 200 Gruppenstunden. Meine besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

Ähnliche Artikel

Kommentare

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR

Please enter your comment!
Please enter your name here

über mich

Impuls/Andacht für Kinder: Dankbarkeit
Hallo, schön, dass du hier vorbeischaust. Ich bin der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog und bin seit über 10 Jahren in der Jugendarbeit aktiv, habe viele Jahre einen Verband geleitet und blogge hier über meine Erfahrungen aus mehr als 100 Freizeittagen und 200 Gruppenstunden. Meine besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

Social Media

1,991FansGefällt mir
4,416FollowerFolgen
7,546FollowerFolgen
1,373FollowerFolgen
194AbonnentenAbonnieren

Beliebte Artikel

Impuls/Andacht für Kinder: Weihnachten

In der Weihnachtszeit vergessen viele Menschen, dass es nicht (nur) um das beschenkt werden und gutes Essen geht. Weihnachten bedeutet Nächstenliebe, auf...

Impuls/Andacht für Kinder: Advent (1)

Der Advent ist eine ganz besondere Zeit. Eine Zeit, die viele mit Vorfreude auf das Fest der Liebe verbinden, eine Zeit zum...

Impuls/Andacht für Kinder: Advent (2)

Andacht im Advent Auch wenn die Adventszeit in der der weltlichen Gesellschaft eher das Ende des Jahres ist, die...