Start Ideen für Kita und Kindergarten Bewegungsgeschichten für Kinder Bewegungsgeschichte für Kinder: Tschu tschu tschu die Eisenbahn

Bewegungsgeschichte für Kinder: Tschu tschu tschu die Eisenbahn

Autor*in

Aufrufe

Datum

Kategorie

Es ist Wandertag in der Grundschule und ein toller Ausflug ist geplant. Deine Klasse will das Eisenbahnmuseum besuchen.

Ihr trefft euch morgens auf dem Schulhof und als die Lehrerin aufbrechen möchte, zieht ihr alle eure Rucksäcke auf (in Rucksack schlüpfen). Ihr sollt euch in Zweierreihen aufstellen und laut durchzählen (aufstellen und zählen), so kann sie überprüfen, ob auch niemand vergessen wurde. Jetzt marschiert ihr los Richtung Bahnhof (marschieren). Geplant ist nämlich, dass ihr mit dem Zug ins Museum fahrt. Dort angekommen wartet euer Transportmittel schon auf Gleis drei. Ihr müsst euch beeilen, denn um dort hin zu gelangen, geht es zuerst eine Treppe hinunter (Treppen steigen) in die Unterführung. Dann flitzt ihr durch den Tunnel-ähnlichen Gang (um den Stuhlkreis rennen) und am Gleis 3 wieder die Treppe rauf auf den Bahnsteig (Treppen steigen). Geschafft! Du steigst ein und bist ein wenig aus der Puste, als du dich auf einen Platz am Fenster fallen lässt (hinsetzen). Von dort aus kannst du den Schaffner sehen. Er hebt den Arm und bläst in seine Pfeife. Das würde dir auch Spaß machen (Arm heben und pfeifen). Der Zug setzt sich in Bewegung und fährt gemächlich auf den Schienen. Die Landschaft zieht langsam am Fenster vorbei. Nach einer Stunde habt ihr das Ziel erreicht und ihr fahrt in den Bahnhof ein, an dem auch das Eisenbahnmuseum liegt. Ihr macht euch bereit, den Zug zu verlassen und zieht wieder eure Rucksäcke auf (aufstehen, Rucksäcke an). Beim Aussteigen machst du einen großen Schritt über die Lücke zwischen Zug und Bahnsteig (großer Schritt). Die Lehrerin will noch einmal durchzählen und dann lauft ihr los, zum Museum (Runde um den Stuhlkreis laufen).

Sobald ihr den Museumsbahnsteig betreten habt, seht ihr die große altmodische Dampflok. Sie sieht ganz anders aus, als der Zug, in dem ihr hergekommen seid. Große Schornsteine sitzen auf dem Kessel und die riesigen Räder sind mit Stangen verbunden. Der Lokführer fragt euch, ob ihr wisst, wie eine Dampflok klingt. Alle rufen laut durcheinander (Dampflock nachmachen). Er Lacht und fragt „Wisst ihr auch, wie die Räder sich bewegen?“ Du weißt es und zeigst mit deinen Armen wie sich die Stangen abwechselnd bewegen (Zugräderbewegung). „Na ihr seid ja echte Profis! Dann machen wir jetzt eine kleine Fahrt mit der alten Dame, sie heißt übrigens Berta. Jeder muss beim Kohle schaufeln helfen!“ (schaufeln) Die Fahrt ist ein echtes Abenteuer und mit der ruhigen Regionalbahn von der Herfahrt nicht zu vergleichen. Als es durch einen Tunnel geht, wird es kurz stockfinster (Augen zuhalten) und als ihr wieder in den Bahnhof zurückkehrt, lasst ihr Berta zur Begrüßung pfeifen (an der Pfeife ziehen).

Am späten Nachmittag kommt ihr mit Ruß verschmierten Gesichtern wieder auf dem Schulhof an. Du verabschiedest dich von deinen Klassenkameraden und kannst es kaum erwarten, deinen Eltern zu erzählen, was du erlebt hast (winken).

Bewegungsgeschichte für Kinder: Tschu tschu tschu die Eisenbahn
Danielhttps://www.jugendleiter-blog.de
Hallo, schön, dass du hier vorbeischaust. Ich bin der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog und bin seit über 10 Jahren in der Jugendarbeit aktiv, habe viele Jahre einen Verband geleitet und blogge hier über meine Erfahrungen aus mehr als 100 Freizeittagen und 200 Gruppenstunden. Meine besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR

Please enter your comment!
Please enter your name here

Über mich

Bewegungsgeschichte für Kinder: Tschu tschu tschu die Eisenbahn
Hallo, schön, dass du hier vorbeischaust. Ich bin der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog und bin seit über 10 Jahren in der Jugendarbeit aktiv, habe viele Jahre einen Verband geleitet und blogge hier über meine Erfahrungen aus mehr als 100 Freizeittagen und 200 Gruppenstunden. Meine besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

Social Media

1,920FansGefällt mir
3,639FollowerFolgen
4,822FollowerFolgen
1,332FollowerFolgen

Highlights

Bewegungsgeschichte für Kinder: Tschu tschu tschu die Eisenbahn

Alle Kinder haben Rechte! Eine Gruppenstunde zum Thema Kinderrechte

0
Ein Gastbeitrag von Vera Sadowski von Sicher(l)Ich Alle Kinder haben Rechte. Diese sind verbindlich in der UN-Kinderrechtskonvention festgehalten. Die insgesamt 54 Artikel der Kinderrechtskonvention beschreiben zum einen...
Bewegungsgeschichte für Kinder: Tschu tschu tschu die Eisenbahn

10 Rasenspiele für Kinder

Jugendleiter*innen-Gruppe

Werde Mitglied in der Facebook-Gruppe für Jugendleiter*innen und tausche dich mit Leser*innen des Blogs aus. Finde neue Ideen, Ratschläge und Kontakte.

Hol dir den Jugendleiter-Newsletter!

Abonniere den Jugendleiter-Newsletter und werde einer von über 2.500 Abonnenten. Erhalte regelmäßig neue Spielideen und Tipps für deine Gruppenstunde und dein Ferienlager.

Hinweise zum Datenschutz, Analyse und Widerruf