Start Gruppenstunden-Ideen Gruppenstunden-Idee: Weihnachtsbräuche in aller Welt

Gruppenstunden-Idee: Weihnachtsbräuche in aller Welt

Autor*in

Aufrufe

Datum

Kategorie

Dem Nikolaus werden Schuhe raus gestellt und am 24. Dezember ist mit der ganzen Familie Bescherung. So sieht Weihnachten bei uns aus. Doch die Bräuche und Sitten der heiligen Nacht, sind von Kultur zu Kultur sehr verschieden. In einer Gruppenstunde zum Thema Weihnachtsbräuche aus aller Welt, lernen die Kinder und Jugendlichen spielerisch neue Kulturen kennen.

Bei Spaß und Vergnügen etwas lernen

Damit die Kinder mit neuem Wissen aus der Gruppenstunde gehen, erarbeiten sie sich selbständig die Informationen über einen weihnachtlichen Brauch eines fremden Landes. Dazu werden sie in Gruppen eingeteilt und können, anhand von Handouts über die Bräuche, eigenständig Informationen zusammenfassen. Diese Gruppenstunde fördert das Teamwork und bringt Spaß in das Kennenlernen der fremden Kulturen.

Die verschiedenen Weihnachtsbräuche

Natürlich unterscheiden sich Ablauf und Brauch des Weihnachtsfestes in den verschiedenen Kulturen fundamental. In den 90 Minuten einer Gruppenstunde, ist Zeit um, je nach Größe der Gruppe, ungefähr 5-7 verschiedene Bräuche durchzunehmen. Besonders gut eignen sich hierbei Island, mit den weihnachtlichen Fabelwesen, Norwegen, in dem zu Weihnachten Besen versteckt werden, das Weihnachten auf Rollerblades in Venezuela, der Tag der Kerzen in Kolumbien, das Cavalcade of Lights in Kanada, das Laternenfestival in Venezuela und der Krampus in Österreich.

Den Brauch in einer Gruppe vorstellen

Die weihnachtlichen Traditionen, die die Kinder und Jugendlichen in ihren Gruppen kennengelernt haben, sollen nun zu Papier gebracht werden. Jede Gruppe beschäftigt sich mit einem Brauch und der jeweiligen Nation, um diesen dann den Anderen vorstellen zu können. Am Besten geht das in Form des klassischen Plakats. Hierbei können sich die Beteiligten in ihrer ganzen Kreativität entfalten und sich frei aussuchen wie es gestaltet werden soll. Am Ende hat also jeder seinen Beitrag geleistet und mit viel Freude die verrückten Traditionen kennengelernt.

Kleine Schauspieleinheiten als Vorstellung der Bräuche

In besonders agilen und motivierten Gruppen, bietet es sich auch an, die jeweiligen Bräuche der Gruppe statt mit einem Plakat mit einem kleinen Schauspiel zu präsentieren. Die Kinder studieren in lustiger Zusammenarbeit eine passende Konversation oder eine passende Handlung, die zu ihrem Brauch passt, ein. Bei dem Besenverstecken in Norwegen, kann zum Beispiel der Besen versteckt werden und das Gelächter wird groß. Im Anschluss kann die Historie des Brauchtums mit Stichpunktzetteln erklärt werden.

Mitraten im Weihnachtsbräuche Quiz

Egal auf welche Form der Präsentation die Entscheidung fällt, muss das entsprechende Land, nach der Erklärung des Brauches, nicht zwingend verraten werden. Die anderen Gruppen können als Publikum erraten, welches Land die sonderbaren Sitten wohl praktiziert. Sollte die richtige Antwort nicht dabei sein, gibt die Gruppe weitere Tipps wie zum Beispiel die Hauptstadt des Landes, den Kontinent oder andere Eigenheiten, bis der Erste korrekt liegt. Zur Steigerung der Motivation bei der Gruppenstunde, kann dem Gewinner, der den Brauch errät, auch eine Süßigkeit oder vergleichbare Kleinigkeit versprochen werden.

Gruppenstunden-Idee: Weihnachtsbräuche in aller Welt
Danielhttps://www.jugendleiter-blog.de
Hallo, schön, dass du hier vorbeischaust. Ich bin der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog und bin seit über 10 Jahren in der Jugendarbeit aktiv, habe viele Jahre einen Verband geleitet und blogge hier über meine Erfahrungen aus mehr als 100 Freizeittagen und 200 Gruppenstunden. Meine besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR

Please enter your comment!
Please enter your name here

Über mich

Gruppenstunden-Idee: Weihnachtsbräuche in aller Welt
Hallo, schön, dass du hier vorbeischaust. Ich bin der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog und bin seit über 10 Jahren in der Jugendarbeit aktiv, habe viele Jahre einen Verband geleitet und blogge hier über meine Erfahrungen aus mehr als 100 Freizeittagen und 200 Gruppenstunden. Meine besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

Social Media

1,920FansGefällt mir
3,639FollowerFolgen
4,822FollowerFolgen
1,332FollowerFolgen

Highlights

Gruppenstunden-Idee: Weihnachtsbräuche in aller Welt

Alle Kinder haben Rechte! Eine Gruppenstunde zum Thema Kinderrechte

0
Ein Gastbeitrag von Vera Sadowski von Sicher(l)Ich Alle Kinder haben Rechte. Diese sind verbindlich in der UN-Kinderrechtskonvention festgehalten. Die insgesamt 54 Artikel der Kinderrechtskonvention beschreiben zum einen...
Gruppenstunden-Idee: Weihnachtsbräuche in aller Welt

10 Rasenspiele für Kinder

Jugendleiter*innen-Gruppe

Werde Mitglied in der Facebook-Gruppe für Jugendleiter*innen und tausche dich mit Leser*innen des Blogs aus. Finde neue Ideen, Ratschläge und Kontakte.

Hol dir den Jugendleiter-Newsletter!

Abonniere den Jugendleiter-Newsletter und werde einer von über 2.500 Abonnenten. Erhalte regelmäßig neue Spielideen und Tipps für deine Gruppenstunde und dein Ferienlager.

Hinweise zum Datenschutz, Analyse und Widerruf