Start Gruppenstunden-Ideen Gruppenstunden-Idee: Krimi

Gruppenstunden-Idee: Krimi

Autor*in

Aufrufe

Datum

Kategorie

Krimis mag jeder und auch Jugendliche oder Kinder finden sich in spannenden Detektiv Geschichten aufgehoben. Knackige Rätsel oder gruselige Fälle, ein Krimi eröffnet in der Gruppenstunde viele Optionen kreativer Ideen, die lediglich auf ihre Umsetzung warten. Im Folgenden sind einige Vorschläge aufgelistet:

Vorschlag 1: Spannendes Ganoven-Raten:

Wer hat in Vila XY eingebrochen? Wer ist der Gauner und erbeutete den kostspieligen Schmuck? Dieser Frage kommen Kinder und Jugendliche in der gemeinsamen Ausarbeitung näher. Zunächst steht eine Krimi-Geschichte im Vordergrund. Sie dient als Basis für den Plot. Auf verdeckten Zetteln wird den Teilnehmern eine Rolle zugewiesen doch niemand der anderen weiß zunächst, wo der Ganove steckt. Erst in der Nacht gibt er sich zu erkennen, wenn er wieder auf Beutezug geht. Lediglich der Spielleiter weiß, wer der Ganove ist, denn während es Nacht wird, müssen alle Mitspieler die Augen schließen oder den Kopf senken. Jetzt hat der Gauner Zeit, sich sein nächstes Opfer zu suchen, welches aus der Runde ausscheidet. Stück für Stück verkleinert sich die Gruppe und die Spieler finden den Schurken durch Erraten.

Das Spiel ist angelehnt an das Werwölfe-Spiel bzw. Nacht in Palermo.

Vorschlag 2: Krimi-Bingo

Eine gewaltfreie Krimigeschichte für Kinder und Jugendliche dient auch hier als Grundlage. Danach erhalten die Mitspieler Bingo-Karten mit Feldern auf denen bestimmte Symbolwörter aus der Geschichte stehen. Wer zuerst beispielsweise vier Wörter schnell eingekreist hat, gewinnt die Runde. Hier können Variationen vereinbart werden, sodass die Begriffe die zu erraten sind der Suche nach dem Kriminellen helfen oder Punkte ergeben und diese in mehreren Runden summiert werden.

Vorschlag 3: Krimichaos

Satz für Satz wird aus einer einfachen Idee eine beeindruckende Geschichte mit vielen Wirrungen und Wendungen. Ziel der Gruppenstunde ist die Begeisterung von allen Mitspielern gleichzeitig zu fördern. Dabei schreibt jeder Mitspieler einen Satz der Story. Teilnehmer Nummer eins startet und gibt das Blatt weiter. Wenn Teilnehmer Nummer zwei das Papier weiterreicht, wird der erste Satz des startenden Spielers umgeknickt, sodass der darauffolgende Satzbastler jeweils nur den vorherigen Satz lesen kann. Am Ende wird die Geschichte vom, Spielleiter zur Belustigung aller komplett vorgelesen.

Vorschlag 4: Einbrecher Memo

Dafür sollte der Gruppenleiter vorab verschiedene Motive ausdenken und sie auf Karten malen. Prinzipiell gleicht das Spielprinzip dem herkömmlichen Memo-Spiel, doch bei den Gegenständen handelt es sich um Dinge aus einer Krimi-Story, die nur dann von den Spielern entdeckt werden dürfen, wenn sie tatsächlich vorgelesen wurden. Auf diese Weise muss jeder in der Gruppenstunde seine volle Aufmerksamkeit auf das Suchen und Finden des Diebesgutes in Kartenform legen und gleichzeitig der Erzählung lauschen.

Vorschlag 5: Das Krimi-Theaterstück

In dieser Variante existieren Kriminelle und Detektive sowie Statisten. Die komplexe Ausarbeitung im Vorfeld erfordert vom Gruppenleiter etwas Planung, danach jedoch wird die Gruppenstunde zum vollen Erfolg. Gerne dürfen die Teilnehmer in aufgezeigten Situationen aus ihrer Rolle ausbrechen und auf die Suche nach Opfern oder Tätern gehen. Dabei gilt es die gesamte Gruppenstunde mit in das Spiel einzubinden. Zusätzlich können Requisiten zum Einsatz kommen.

Gruppenstunden-Idee: Krimi
Danielhttps://www.jugendleiter-blog.de
Hallo, schön, dass du hier vorbeischaust. Ich bin der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog und bin seit über 10 Jahren in der Jugendarbeit aktiv, habe viele Jahre einen Verband geleitet und blogge hier über meine Erfahrungen aus mehr als 100 Freizeittagen und 200 Gruppenstunden. Meine besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR

Please enter your comment!
Please enter your name here

Über mich

Gruppenstunden-Idee: Krimi
Hallo, schön, dass du hier vorbeischaust. Ich bin der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog und bin seit über 10 Jahren in der Jugendarbeit aktiv, habe viele Jahre einen Verband geleitet und blogge hier über meine Erfahrungen aus mehr als 100 Freizeittagen und 200 Gruppenstunden. Meine besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

Social Media

1,920FansGefällt mir
3,639FollowerFolgen
4,822FollowerFolgen
1,332FollowerFolgen

Highlights

Gruppenstunden-Idee: Krimi

Alle Kinder haben Rechte! Eine Gruppenstunde zum Thema Kinderrechte

0
Ein Gastbeitrag von Vera Sadowski von Sicher(l)Ich Alle Kinder haben Rechte. Diese sind verbindlich in der UN-Kinderrechtskonvention festgehalten. Die insgesamt 54 Artikel der Kinderrechtskonvention beschreiben zum einen...
Gruppenstunden-Idee: Krimi

10 Rasenspiele für Kinder

Jugendleiter*innen-Gruppe

Werde Mitglied in der Facebook-Gruppe für Jugendleiter*innen und tausche dich mit Leser*innen des Blogs aus. Finde neue Ideen, Ratschläge und Kontakte.

Hol dir den Jugendleiter-Newsletter!

Abonniere den Jugendleiter-Newsletter und werde einer von über 2.500 Abonnenten. Erhalte regelmäßig neue Spielideen und Tipps für deine Gruppenstunde und dein Ferienlager.

Hinweise zum Datenschutz, Analyse und Widerruf