Start Jugendleiter-Tipps Wie gelingt gutes Teambuilding?

Wie gelingt gutes Teambuilding?

Autor

Aufrufe

Datum

Kategorie

Wenn viele Jugendleiter eine Gruppenstunde oder ein Ferienlager gestalten sollen, dann sind die jeweiligen Personen sich nicht immer bekannt. Oft kommen neue Leiter hinzu und alte Betreuer gehen wieder. Dies ist völlig normal, stellt aber für das Team wieder eine komplett neue Situation dar. Denn die neuen Leiter müssen sich in das Team einfinden und das Team sollte den neuen Jugendleiter gut integrieren. 

Dies ist wichtig, denn oft arbeiten Menschen nicht miteinander, sondern vielmehr nebeneinander. Dabei kann ein eingeschweißtes Team viele Vorteile mit sich bringen und eine tolle Atmosphäre schaffen.

Wie gelingt euch also ein gutes Teambuilding? Hierzu ein paar hilfreiche Tipps.

Tipp 1: Ein gemeinsames Ziel stärkt die Gruppe für ein tolles Teambuilding

Wenn ihr alle für das gleiche Ziel einsteht, schweißt das eure Gemeinschaft enorm zusammen. Denn als Jugendleiter wollt ihr sicherlich alle, dass die Kinder und Jugendlichen eine tolle Zeit mit euch verbringen. Für dieses Ziel arbeitet das gesamte Team. Es sollte immer wichtig sein, dass sich jedes einzelne Mitglied in der Gruppe gebraucht und wertgeschätzt fühlt. Es spielt hierbei auch die Aufteilung der Organisation für das Lager oder die Gruppenstunde eine wichtige Rolle. Jedes Mitglied soll sich für einen Bereich als Experte einarbeiten und steht dann mit seinem Wissen dem gesamten Team zur Verfügung.

Tipp 2: Gemeinsame Aktivitäten stärken die Gruppe

Es ist sinnvoll, gemeinsam als Team einen Ausflug zu planen, der nicht um das Ferienlager oder die Gruppenstunde, sondern nur um die Stärkung des Teams geht. Es gibt hierzu ebenfalls bestimmte Seminare, die als Gruppe besucht werden können, um ein produktives gemeinsames Miteinander zu lernen. Diese können an einem Tag statt finden oder gehen über mehrere Tage. Dabei lernen sich die Teilnehmer näher kennen. Es werden verschiedene Spiele und Übungen gemacht. Das stärkt den Zusammenhalt in der Gruppe und wirft einen neuen Blick auf die einzelnen Personen. Die Übungen funktionieren auch wunderbar, um ein neues Mitglied in die Gemeinschaft zu integrieren.

Tipp 3: Verschiedene Persönlichkeiten, gute Kommunikation und ein Leiter

Für einen reibungslosen Ablauf in einem produktiven Team, sollte es verschiedene Persönlichkeiten geben dürfen. Denn gerade unterschiedliche Charaktere machen ein Team erst interessant und fördern die Produktivität des Teams enorm. Egal, ob Querdenker, kreative Personen oder etwas ruhigere Charaktere. Mit einer guten Mischung habt ihr eine gute Basis, für eine gute Arbeitsweise. Ebenfalls ist die Kommunikation untereinander sehr wichtig. Es sollte immer jeder Einzelne des Teams über den anderen bescheid wissen. Das macht ein gutes Team aus und fördert die Arbeit. Ebenso wichtig ist ein Leiter des Teams, der vom gesamten Team akzeptiert wird und dieses gut führen kann.

Wie gelingt gutes Teambuilding?
Danielhttps://www.jugendleiter-blog.de
Hallo, schön, dass du hier vorbeischaust. Ich bin der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog und bin seit über 10 Jahren in der Jugendarbeit aktiv, habe viele Jahre einen Verband geleitet und blogge hier über meine Erfahrungen aus mehr als 100 Freizeittagen und 200 Gruppenstunden. Meine besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR

Please enter your comment!
Please enter your name here

Über mich

Wie gelingt gutes Teambuilding?
Hallo, schön, dass du hier vorbeischaust. Ich bin der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog und bin seit über 10 Jahren in der Jugendarbeit aktiv, habe viele Jahre einen Verband geleitet und blogge hier über meine Erfahrungen aus mehr als 100 Freizeittagen und 200 Gruppenstunden. Meine besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

Social Media

1,911FansGefällt mir
3,544FollowerFolgen
4,323FollowerFolgen
1,334FollowerFolgen

Highlights

Wie gelingt gutes Teambuilding?

Alle Kinder haben Rechte! Eine Gruppenstunde zum Thema Kinderrechte

Ein Gastbeitrag von Vera Sadowski von Sicher(l)Ich Alle Kinder haben Rechte. Diese sind verbindlich in der UN-Kinderrechtskonvention festgehalten. Die insgesamt 54 Artikel der Kinderrechtskonvention beschreiben zum einen...

Jugendleiter-Gruppe

Werde Mitglied in der Facebook-Gruppe für Jugendleiter und tausche dich mit anderen Leserinnen und Lesern des Blogs aus. Finde neue Ideen, Ratschläge und Kontakte

Hol dir den Jugendleiter-Newsletter!

Abonniere den Jugendleiter-Newsletter und werde einer von über 2.500 Abonnenten. Erhalte regelmäßig neue Spielideen und Tipps für deine Gruppenstunde und dein Ferienlager.

Hinweise zum Datenschutz, Analyse und Widerruf