Gruppenstunden-Idee: Entspannung

Entspannung ist wichtig. Neben den täglichen Aktivitäten sollte sie als Ausgleich dienen. Gerade in einer Gruppenstunde oder auch für Zwischendurch kann ein wenig Entspannung helfen sich besser zu konzentrieren und einfach einmal abzuschalten. Die Kinder und Jugendlichen sind heutzutage in der Schule und Freizeit sehr herausgefordert, da ist es einfach auch einmal nicht schlecht, eine Gruppenstunde zum Thema Entspannung zu gestalten. Die Entspannungsmethoden können die Kinder und Jugendlichen dann für sich und ihren Alltag nutzen. Habt ihr die Möglichkeit einfach einmal eine Entspannung in eure Gruppenstunde einzubauen oder diesem Thema eine ganze Stunde zu widmen? Dann nichts wie los! Nachstehend ein paar Möglichkeiten, wie ihr die entspannende Zeit gestalten könnt.

Vorschlag 1: Entspannung durch Musik hören

Musik kann sehr entspannend sein. Natürlich spielt für die Entspannung die Auswahl der Musik eine sehr entscheidende Rolle. Es gibt klassische Musik, die sehr beruhigend auf die Kinder wirken kann, aber auch spezielle Musik zur Entspannung ist gut einsetzbar. Ihr könnt mit den Kindern auf eine Wiese gehen oder euch mit den Kindern in einem großen Raum sammeln. Es ist auch möglich, dass die Kinder Matten und Kissen nehmen und sich dann im Raum verteilen. Anschließend könnt ihr die CD laufen lassen. Neben den CDs mit Liedern werden auch sehr gerne Hörspiele gehört. Diese können ebenfalls optimal zur Entspannung beitragen.

Vorschlag 2: Kinderyoga

Yoga ist eine tolle Möglichkeit Stress abzubauen und entspannt zu werden. Speziell für Kinder gibt es in diesem Bereich Kinderyoga. Ihr könnt mit den Kindern und Jugendlichen bestimmte, altersgerechte Yogaübungen durchführen. Hierzu gibt es CDs oder auch Bücher, die genau beschreiben, wie ihr die Übungen auszuführen habt. In der Regel haben die Kinder sehr viel Freude an den Entspannungsübungen. Ihr könnt auch einfach eine Routine in jede Gruppenstunde einbauen und zu Beginn oder am Ende der Stunde ein paar Übungen durchführen. Mehr dazu erfahrt ihr hier im Blog-Beitrag.

Vorschlag 3: Eine Geschichte vorlesen

Geschichten sind auch eine tolle Möglichkeit zu entspannen. Dazu könnt ihr mit den Kindern auf den Boden sitzen und einfach ein tolles Buch zur Hand nehmen. Kissen und Decken für die Kinder sorgen noch für mehr Gemütlichkeit.

Vorschlag 4: Ein Spaziergang machen

Ein Spaziergang kann Stress abbauen und helfen zu entspannen. Genau dies könnt ihr nutzen und mit den Kindern und Jugendlichen einen schönen Spaziergang in die Natur machen. Vielleicht behandelt ihr auch in der Gruppenstunde ein bestimmtes Thema aus der Natur, dann baut dieses doch einfach in den Spaziergang mit ein und geht auf Entdeckungstour.

Vorschlag 5: Meditation für Kinder

Eine Meditation führt die Kinder und Jugendlichen in eine ganz andere Welt. Sie ist eine kurze, gedankliche Reise und regt die Fantasie der Kinder an. Allerdings sind ein paar Regeln zu beachten, damit die Meditation auch wirkt. Während der Meditation darf nicht gesprochen werden, die Kinder sollten ruhig sein und an einem Platz sitzen, es sollte nicht gegessen oder geredet werden. Durch diese Übungen kann jedes Kind positiv gestärkt werden, die Gemeinschaft kann positiv beeinflusst werden und auch das Gefühl der Zusammengehörigkeit wird gefördert. Es ist eine sehr schöne Übung zu entspannen und innerliche Ruhe zu erlangen. Am Anfang kann dies für einige Kinder schwierig sein, mit der Zeit gelingt es aber den meisten Kindern und Jugendlichen erfolgreich mitzumachen.

Gruppenstunden-Idee: Entspannung
Danielhttps://www.jugendleiter-blog.de
Hallo, schön, dass du hier vorbeischaust. Ich bin der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog und bin seit über 10 Jahren in der Jugendarbeit aktiv, habe viele Jahre einen Verband geleitet und blogge hier über meine Erfahrungen aus mehr als 100 Freizeittagen und 200 Gruppenstunden. Meine besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

Ähnliche Artikel

Kommentare

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR

Please enter your comment!
Please enter your name here

über mich

Gruppenstunden-Idee: Entspannung
Hallo, schön, dass du hier vorbeischaust. Ich bin der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog und bin seit über 10 Jahren in der Jugendarbeit aktiv, habe viele Jahre einen Verband geleitet und blogge hier über meine Erfahrungen aus mehr als 100 Freizeittagen und 200 Gruppenstunden. Meine besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

Social Media

1,978FansGefällt mir
4,416FollowerFolgen
6,806FollowerFolgen
1,371FollowerFolgen
122AbonnentenAbonnieren

Beliebte Artikel

Chaosspiel: Das große Aufgabenspiel

Extrem chaotisches Spiel für große Gruppen, das viel Action und Engagement erfordert. Mehrere Kleingruppen versuchen, ein Spielfeld von 1 bis 100 (oder weniger) zu...

5 Escape Games für Kinder und Jugendliche

Fluchtspiele sind nicht nur online, sondern auch bei Gruppenspielen mit Jugendlichen ein richtiger Renner. Sie sind anspruchsvoll und immer wird eine Belohnung bereitgestellt, wenn...

Schnitzeljagd für Kinder und Jugendliche

Was ist überhaupt eine Schnitzeljagd? Bei einer Schnitzeljagd handelt sich um eine Gruppenaktivität, welche in der Regel im Freien stattfindet. Eines der aufgestellten Teams legt...