• Gruppenstunden-Ideen
Start Gruppenstunden-Ideen Gruppenstunden-Idee: Elfen

Gruppenstunden-Idee: Elfen

Autor

Aufrufe

Datum

Kategorie

Kinder besitzen eine rege Fantasie und sind daher begierig alles über Fabelwesen zu erfahren. Bei einem Waldspaziergang erkennen sie Gesichter in Baumrinden oder tanzende Gestalten im Nebel. Um diese Fantasie aufzugreifen kann man das Thema Elfen in die Gruppenstunde integrieren. Die Fabelwesen kommen in Mythologie und Literatur vor. Sie werden als Naturgeister bezeichnet und stammen ursprünglich aus der nordischen Mythologie.

Erste Idee: Vorstellungsrunde zum Thema Elfen

Den Kindern wird das Thema der Gruppenstunde genannt. Anschließend sollen sie aufschreiben, malen, basteln oder singen, was sie unter Elfen verstehen. Anschließend stellt jedes Kind sich und seine Idee vor.

Zweite Idee: Waldspaziergang und Schnitzeljagd

Es gibt nichts schöneres als den Kindern bei einem Waldspaziergang die Natur näher zu bringen. Auf der Route finden die Kinder an Bäume geheftete Zettel mit Aufgaben, deren Lösung sie zum Schatz der kleinen Waldelfe führt. In den Aufgaben können die Kinder z.B. aufgefordert werden einen Baum, Pilz oder Pflanze zu bestimmen oder die Beschilderung im Wald zu verstehen. Wenn alle Aufgaben gelöst wurden, wartet auf die Kinder eine Schatztruhe mit Süßigkeiten oder selbstgemachten Leckereien.

Dritte Idee: Basteln und Geschichten lesen

Für die Gruppenstunde werden Geschichten zum Thema Elfen herausgesucht. Je nach Alter der Kinder werden diese vom Gruppenleiter oder von den Kindern in verteilten Rollen vorgelesen. Anschließend kann jeder einen eigenen Elf aus Naturmaterialien basteln. Hierzu sind Eicheln, Kastanien, kleine Stöcke und Filzstoffe in verschiedenen Farben geeignet.

Vierte Idee: Theaterstück

Die Kinder werden begeistert sein, wenn sie in der Gruppenstunde gemeinsam ein Theaterstück zum Thema Elfen aufführen können. Die Geschichte des Schauspiels kann von den Kindern frei erfunden sein oder auf einer Idee des Gruppenleiters basieren. Das Reich der Elfen, Feen und Trolle ist durch den Bau einer Straße bedroht. Gemeinsam versuchen sie den Bau zu verhindern und mit den Menschen eine friedliche Lösung zu finden. Diese Geschichte kann Kindern einen bewussten Umgang mit der Natur und den Ressourcen lehren. Weiterhin können für das Theaterstück Bühnenbild und Kostüme selbst gestaltet werden.

Fünfte Idee: Wildkräuterwanderung

Was isst eigentlich die kleine Waldelfe zu Mittag?
Regional bieten Förster oder der Naturschutzbund Kräuterwanderungen an. Hierbei können die Kinder der Gruppenstunde lernen, dass das Essen nicht aus dem Supermarkt kommt, sondern sogar eine Urform hat, z.B. die wilde Möhre. Wenn die Kräuterwanderung im Frühjahr oder frühen Sommer durchgeführt wird, können einige Kräuter geerntet und unter erfahrener Leitung zu Kräuterbutter oder Salat verarbeitet werden. Gerade in unserer heutigen Gesellschaft, wo der Überfluss an Lebensmitteln selbstverständlich erscheint, ist eine Rückbesinnung auf den Ursprung unserer Nahrung wichtig.

Sechste Idee: Filmabend oder Schlechtwetteralternative

Vor allem Tolkiens Elfen in der Herr der Ringe Saga sind sehr bekannt. Sie haben sogar eine eigene Sprache. Mit älteren Kindern kann man abends oder bei schlechtem Wetter einen der Filme in der Gruppenstunde schauen und diskutieren inwiefern Tolkiens Fabelwesen mit der eigenen Vorstellung der Waldgeister übereinstimmt. Früher dachte man, es gäbe Lichtalben und Schwarzalben, die jeweils für die gute und böse Seite stehen. Weiterhin kann diskutiert werden welchen Stellenwert Fabelwesen in unserer aufgeklärten Gesellschaft haben und was die Geschichten versuchen zu vermitteln.

Gruppenstunden-Idee: Elfen
Danielhttps://www.jugendleiter-blog.de
Hallo, schön, dass du hier vorbeischaust. Ich bin der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog und bin seit über 10 Jahren in der Jugendarbeit aktiv, habe viele Jahre einen Verband geleitet und blogge hier über meine Erfahrungen aus mehr als 100 Freizeittagen und 200 Gruppenstunden. Meine besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR

Please enter your comment!
Please enter your name here

Über mich

Gruppenstunden-Idee: Elfen
Hallo, schön, dass du hier vorbeischaust. Ich bin der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog und bin seit über 10 Jahren in der Jugendarbeit aktiv, habe viele Jahre einen Verband geleitet und blogge hier über meine Erfahrungen aus mehr als 100 Freizeittagen und 200 Gruppenstunden. Meine besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

Social Media

1,912FansGefällt mir
3,512FollowerFolgen
4,229FollowerFolgen
1,333FollowerFolgen

Highlights

Gruppenstunden-Idee: Elfen

Alle Kinder haben Rechte! Eine Gruppenstunde zum Thema Kinderrechte

Ein Gastbeitrag von Vera Sadowski von Sicher(l)Ich Alle Kinder haben Rechte. Diese sind verbindlich in der UN-Kinderrechtskonvention festgehalten. Die insgesamt 54 Artikel der Kinderrechtskonvention beschreiben zum einen...

Jugendleiter-Gruppe

Werde Mitglied in der Facebook-Gruppe für Jugendleiter und tausche dich mit anderen Leserinnen und Lesern des Blogs aus. Finde neue Ideen, Ratschläge und Kontakte

Hol dir den Jugendleiter-Newsletter!

Abonniere den Jugendleiter-Newsletter und werde einer von über 2.500 Abonnenten. Erhalte regelmäßig neue Spielideen und Tipps für deine Gruppenstunde und dein Ferienlager.

Hinweise zum Datenschutz, Analyse und Widerruf