Start Spiele für die Jugendarbeit 10 Einstiegs-Spiele für Kinder und Jugendliche

10 Einstiegs-Spiele für Kinder und Jugendliche

Autor

Aufrufe

Datum

Kategorie

Mit den folgenden 10 Spielen könnt ihr sorglos in eine Gruppenstunde oder den Tag im Ferienlager starten. Sie heizen die Gruppe auf, brechen das Eis und sorgen für Elan und Schwung für das anstehende Programm.

Zeitungsfangen

Jeder Mitspieler bekommt bei diesem Spiel eine zusammengefaltete Zeitungsseite in den Hosenbund geklemmt. Nur der Fänger kommt ohne aus. Der Fänger muss nun versuchen, einem Mitspieler die Zeitung aus dem Hosenbund zu ziehen. Dieser Spieler scheidet aus. Der Spieler, der am Schluss noch seine Zeitungsseite besitzt, gewinnt das Spiel.

Alternative:

Wer länger und ohne klaren Sieger spielen möchte, der spielt das Spiel so, dass der Fänger, sobald er eine Zeitung geklaut hat, diese sich selbst in den Hosenbund steckt und so Teil der Gejagten wird. Der Spieler, dem die Zeitung geklaut wurde, wird zum neuen Fänger.

Fingerspitzengefühl

Fingerspitzengefühl ist gefragt, wenn alle Spieler um eine Flasche sitzen und abwechselnd ein Streichholz auf den Flaschenkopf ablegen müssen. Der Spieler, bei dem die Streichhölzer herunterfallen, bekommt einen Minuspunkt. Wer sammelt die wenigsten Minuspunkte?

Chinesisches Aufräumen

Jeder Mitspieler erhält eine Packung Streichholzer, die er vor sich ausleert. Auf das Startsignal hin müssen nun alle Mitspieler ihre Streichhölzer wieder in die Verpackung bringen. Dabei dürfen sie aber nur zwei Streichhölzer ähnlich wie chinesische Essstäbchen nutzen. Wer ist zuerst fertig und hat alle Streichhölzer wieder sicher verstaut?

Jägerball

___STEADY_PAYWALL___
Der Jäger erhält einen Softball und muss nun versuchen, die anderen Mitspieler mit diesem Ball abzuwerfen. Die Mitspieler dürfen vor dem Jäger ausreißen, aber die angesteckte Spielzone nicht verlassen. Trifft der Jäger einen Gejagten mit dem Ball, so scheidet der Abgeworfene aus. Fängt der Gejagte den Ball, bleibt er im Spiel. Er darf den Ball dann so weit es geht wegwerfen und sich so in Sicherheit bringen.

Obstsalat

Der Klassiker unter den Warm-up-Spielen: allen Kindern wird eine Obstsorte zugewiesen. Die Kinder sitzen dazu im Stuhlkreis. Ein Kind hat allerdings keinen Stuhl. Sein Ziel ist es, wieder einen Stuhl zu ergattern. Dazu ruft das Kind eine Obstsorte, die in der Runde vertreten ist. Alle Kinder, die zu dieser Obstsorte gehören, müssen nun aufstehen und sich einen neuen Platz suchen. Das Kind aus der Mitte mischt sich unter diese Kinder. Nun bleibt wieder ein Kind in der Mitte alleine ohne Stuhl und das Spiel beginnt von vorne.

Wasserbomben-Jonglage

Die Mitspieler stehen im Kreis. Eine Wasserbombe wird dem ersten Spieler gegeben. Dieser muss diese nun einem anderen Mitspieler zuwerfen. Dabei darf er aber diese aber nicht seinen direkten Nachbarn zuwerfen. Die Wasserbombe darf dabei natürlich nicht zerplatzen. Nach und nach werden weitere Wasserbomben ins Spiel gebracht. Wie lang hält die Gruppe die Junglage durch ohne dass eine Bombe zerplatzt?

Die Riesenraupe

Dieses Spiel wird am besten auf Sand gespielt. Die Spieler legen sich möglichst eng nebeneinander auf den Rücken auf den Boden. Nun muss sich der erste Spieler über alle andere Spieler ans Ende der Menschenreihe rollen. Ist er angekommen, darf am anderen Ende der vormals zweite Spieler losrollen. So müssen alle Spieler einmal über die anderen drüber rollen. Gespielt wird in zwei Teams. Das schnellere Team gewinnt.

Stuhl-Hopping

Dieses Spiel solltet ihr nur spielen, wenn ihr euch sicher seid, dass ihr richtig stabile Stühle habt. Alle Mitspieler sitzen dabei auf einem Stuhl. Die Aufgabe der Mannschaft ist es, eine markierte, nicht zu lange Strecke nur durch Hoppen mit dem Stuhl zu absolvieren. Dafür darf das Gesäß nie die Stuhlfläche verlassen und die Füße dürfen nicht den Boden berühren.

Die Spielleitung muss also gut aufpassen, dass sich jeder Mitspieler an die Regeln hält und dass niemand in Gefahr gerät, mit seinem Stuhl umzukippen. Die Aufgabe klingt einfach, geht aber ordentlich an die Kondition.

Reifen-Transport

Alle Kinder fassen sich an den Händen, so dass ein großer Kreis entsteht. An einer Stelle wird in den Kreis ein Hula-Hupp-Reifen eingehängt. Dieser muss nun einmal durch den Kreis wandern ohne dass die Hände gelöst werden. Eine lustige, aber schaffbare Aufgabe für Kinder. Ideal als Gruppeneinstieg.

Die Bombe tickt

Alles, was man für dieses kurze Spiel braucht, ist eine Küchenuhr, die sich minutengenau einstellen lassen kann. Was man dann noch braucht: eine Gruppe Kinder, die Lust auf ein Spiel haben. Eines der Kinder wird aus demRaum gebeten. Alle anderen verstecken dann gemeinsam den Wecker und stellen ihn auf eine Minute. Das Kind von draußen wird wieder in den Raum gebeten und hat nun die eine Minute Zeit, um den Küchenwecker zu finden. Damit das Kind das Ticken des Weckers hört, müssen alle anderen ruhig sein, dürfen sich aber im Raum bewegen?

Wird die „tickende Bombe“ gefunden, bevor er klingelt?

 

daniel2018-150x150 10 Einstiegs-Spiele für Kinder und Jugendliche
Danielhttps://www.jugendleiter-blog.de
Hallo, schön, dass du hier vorbeischaust. Ich bin der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog und bin seit über 10 Jahren in der Jugendarbeit aktiv, habe viele Jahre einen Verband geleitet und blogge hier über meine Erfahrungen aus mehr als 100 Freizeittagen und 200 Gruppenstunden. Meine besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR

Please enter your comment!
Please enter your name here

Über mich

daniel2018-300x300 10 Einstiegs-Spiele für Kinder und Jugendliche
Hallo, schön, dass du hier vorbeischaust. Ich bin der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog und bin seit über 10 Jahren in der Jugendarbeit aktiv, habe viele Jahre einen Verband geleitet und blogge hier über meine Erfahrungen aus mehr als 100 Freizeittagen und 200 Gruppenstunden. Meine besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

Social Media

1,884FansGefällt mir
3,257FollowerFolgen
3,009FollowerFolgen
1,316FollowerFolgen

Highlights

image-from-rawpixel-id-384829-jpeg-324x235 10 Einstiegs-Spiele für Kinder und Jugendliche

Alle Kinder haben Rechte! Eine Gruppenstunde zum Thema Kinderrechte

Ein Gastbeitrag von Vera Sadowski von Sicher(l)Ich Alle Kinder haben Rechte. Diese sind verbindlich in der UN-Kinderrechtskonvention festgehalten. Die insgesamt 54 Artikel der Kinderrechtskonvention beschreiben zum einen...

Jugendleiter-Gruppe

Werde Mitglied in der Facebook-Gruppe für Jugendleiter und tausche dich mit anderen Leserinnen und Lesern des Blogs aus. Finde neue Ideen, Ratschläge und Kontakte

Hol dir den Jugendleiter-Newsletter!

Abonniere den Jugendleiter-Newsletter und werde einer von über 2.500 Abonnenten. Erhalte regelmäßig neue Spielideen und Tipps für deine Gruppenstunde und dein Ferienlager.

Hinweise zum Datenschutz, Analyse und Widerruf