Schöne Sprüche, Lidpassagen, bedeutende Zitate – all das eignet sich hervorragend, um ein faszinierendes Lettering zu zeichnen. Und wenn man die Wörter, die man gestalten will ausgewählt hat, geht es daran, ihren Inhalt mit der Form der Buchstaben zu transportieren. Wie das kunstvoll und dekorativ gelingt zeigt die Autorin Hannah Rabenstein, die eine große Leidenschaft für „das Ding mit den Buchstaben“ hegt. Sie führt den Leser ein in die Kunst des Handletterings. Ein fundierter Grundlagenteil und Schritt-für-Schritt-Anleitungen zu Alphabeten machen das Umsetzen der Projekte leicht. Ob auf Papier, Tafel, Glas und Porzellan, Stoff, Leinwand oder auf außergewöhnliche Stoffe wie Holz, Leder und Plastik – Handletterings machen sich überall gut! Dekorative Elemente wie Etiketten für Einmachgläser, eine schön beschriebene Küchentafel, Gläser oder Brautschuhe sind genauso ein Teil wie auch eher künstlerische Objekte wie ein bunt beschriebener Ledersessel, Leinwände und eine gelbe Postkiste.

handletteringFür die Gruppenstunde dachte ich, als ich mich das erste Mal mit Handlettering etwas allgemein beschäftigt habe, könnte das eine interessante und zeitgemäße Beschäftigung sein. In sozialen Netzwerken sieht man derartige Gestaltungen ja sehr oft – warum also nicht nachmachen. Das Buch „Handlettering von A bis Z: Schreiben und gestalten“ von Hannah Rabenstein bietet all das, was oben beschrieben wurde, sehr gut. Es gibt Hilfestellungen, erklärt und führt ein – aber macht auch deutlich, wie komplex das Thema Handlettering ist und wie viel Zeit man sich für das Thema nehmen muss.

Das könnte der Knackpunkt sein, warum es in der Jugendarbeit nicht passend ist. Zeit, Geduld, Ruhe und viel ausprobieren. Das könnte im Rahmen einer oder mehrerer Gruppenstunden doch zu viel Individualität bedürfen.

Nichts desto trotz: „Handlettering von A bis Z: Schreiben und gestalten“ ist ein wunderbares Buch, das eine gute Einführung gibt. Und sicher gibt es hier einige Jugendleiterinnen und Jugendleiter, die das Thema alleine oder in der Leiterrunde ausprobieren wollen und erste Schritte in diesem Bereich gehen wollen. Denen sei gesagt: Nehmt dieses Buch zur Hand. Es erklärt vieles zu Typographie, Material, Aufbau und Gestaltung. Top!

Wer das Buch haben will, kann es über diesen Link bei amazon bestellen. (Partnerlink)

Gewinnspiel

Wer es nicht kaufen, sondern lieber gewinnen will, muss nur unter diesen Beitrag einen Kommentar mit seinem Lieblingsspruch posten. Unter allen Kommentaren, die bis zum 7. September 18:00 Uhr eingehen, verlosen wir einmal das Buch „Handlettering von A bis Z: Schreiben und gestalten“.

Um am Gewinnspiel teilnehmen zu können, ist es unerlässlich, eine gültige E-Mail-Adresse anzugeben. Durch die Teilnahme am Gewinnspiel erklärt sich der Teilnehmer einverstanden, dass die dazu erforderlichen Daten für die Dauer und bis zur Abwicklung des Gewinnspiels gespeichert werden. Es steht dem Teilnehmer jederzeit frei, per Widerruf die Einwilligung in die Speicherung aufzuheben und somit von der Teilnahme am Gewinnspiel zurückzutreten, indem er eine E-Mail an gewinnen@jugendleiter-blog.de schickt. Die Daten des Teilnehmers werden nach Eingang des Widerrufs umgehend gelöscht. Im Hinblick auf die registrierten Daten der Teilnehmer verpflichten wir uns, die datenschutz- und medienrechtlichen Bestimmungen einzuhalten. Insbesondere werden die Daten vertraulich behandelt. Über die Verteilung der zur Verfügung stehenden Gewinne entscheidet das Los. Die Ermittlung der Gewinner durch die Spielleitung ist endgültig. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Gewinner werden von uns per E-Mail benachrichtigt. Ein Rechtsanspruch auf Barauszahlung von Sachgewinnen besteht nicht. Es wird keine Haftung im Falle eines Verlusts auf dem Postweg übernommen.

Hallo, schön, dass du hier vorbeischaust. Ich bin der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog und bin seit über 10 Jahren in der Jugendarbeit aktiv, habe viele Jahre einen Verband geleitet und blogge hier über meine Erfahrungen aus mehr als 100 Freizeittagen und 200 Gruppenstunden.

Meine besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

9 KOMMENTARE

  1. „Dir soll die Zukunft Blüten tragen, in hellen Farben, leuchten schön. Glück und Freude sollen alle Tage über deinem Leben stehn“.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here