Das braucht ihr:

  • 1,5 l Wasser
  • 125g Zucker
  • 250 ml Spülmittel
  • 2EL Tapetenkleister

So, nun geht es los: 25ml Wasser mit dem Zucker zum kochen bringen bis sich der Zucker komplett aufgelöst hat. Gleichzeitig weitere 250ml Wasser mit dem Spülmittel vermengen. Ist die Kochlösung kalt geworden, die beiden Flüssigkeiten gut vermengen und den Tapetenkleister dazugeben. Alles gut verrühren. Die zähe Masse nun mit dem restlichen Liter Wasser strecken und wieder alles gut verrühren. Nun muss die Masse gut sechs Stunden ruhen.

Dann ist es fertig und ihr könnt mit einem Draht zum Beispiel loslegen, Seifenblasen zu machen. Viel Spaß!

Hallo, schön, dass du hier vorbeischaust. Ich bin der Kopf hinter dem Jugendleiter-Blog und bin seit über 10 Jahren in der Jugendarbeit aktiv, habe viele Jahre einen Verband geleitet und blogge hier über meine Erfahrungen aus mehr als 100 Freizeittagen und 200 Gruppenstunden.

Meine besten Spiele und Ideen sind als Bücher erschienen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here